Industrie aktuell

Medizintechnik für Mensch und Maschinen

ebmpapst0919Compamed Halle 8B, Stand H27

Aus dem Bereich der Lufttechnik zeigt Ebm-Papst den DC-Radiallüfter RV45, den es in Ausführungen mit und ohne integrierte Elektronik gibt. Der Lüfter wird überall dort eingesetzt, wo eine dynamische Luftförderung mit hohem statischem Druckaufbau gefragt ist wie für Atemschutzmasken, Beatmungsgeräte oder ein Anti-Dekubitus-System.

Die Wechseldruckmatratze ist eine prophylaktische Maßnahme, die den Druck auf gefährdete Hautstellen bei Bettlägerigkeit mindert. Der Radiallüfter pumpt dabei luftgefüllte Kammern in einer Matratze auf, lagert die Patienten um und verhindert somit das Wundliegen. Hier ist eine möglichst geringe Geräuschentwicklung wichtig, um den Schlaf des Patienten nicht zu stören.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: