Industrie aktuell

Aktuelle Nachrichten aus den Unternehmen

ODU0119Das neue Produktionsgebäude wurde Ende September letzten Jahres termingerecht fertiggestellt. Der Umzug in das brandneue ODU Romania-Werk in Sibiu verlief schnell und erfolgreich. Denn der Neubau bietet weit mehr Produktionsfläche (+ 30 % in Phase 1), kurze Wege und eine klare Struktur, die viel Flexibilität und Raum für weitere Expansion bietet.

rittal0119Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019 zum Geschäftsführer bei Rittal berufen und verantwortet die Business Units IT und Industry sowie das Marketing. Damit stärkt der Lösungsanbieter für Schaltschranksysteme und IT-Infrastrukturlösungen strategisch seinen Vertrieb.

igus0119Auf der Suche der indischen Regierung nach einfachen Robotersystem für die Lehre konnte das kostengünstige „Robolink“-Baukastensystem von Igus so sehr überzeugen, dass über 80 Robolink-Arme für 40 indische Bildungseinrichtungen in Auftrag gegeben wurden. Bei einem Workshop in Aachen lernten die Professoren aus Indien jetzt aus erster Hand das einfache Handling der Low-Cost Roboter direkt am Objekt kennen.

pflitsch0119Im 100. Jahr seiner Firmengeschichte hat Kabelführungsspezialist Pflitsch mit dem Kauf des Hückeswagener Werks von Magna Powertrain die Weichen auf weitere Expansion gestellt. Mit der Schlüsselübergabe startet der Aufbau des neuen Kompetenzzentrums für Kabelkanäle.

vdma0119„Die Produktion der deutschen Präzisionswerkzeuge-Hersteller hat 2018 ein neues Rekordniveau von 11,5 Milliarden Euro erreicht“, freute sich Lothar Horn, Vorsitzender des Fachverbands Präzisionswerkzeuge im VDMA bei der gestrigen Pressekonferenz in Frankfurt und ergänzte: „Für dieses Jahr erwarten wir ein Wachstum von 1 Prozent“.

BASF hat heute eine weltweite Allianz von rund 30 Firmen mitgegründet, um Lösungen voranzubringen, die die Entsorgung von Plastikmüll in die Umwelt, insbesondere in die Weltmeere, verringern und vermeiden. Die „Allianz gegen Plastikmüll in der Umwelt“ (Alliance to End Plastic Waste, AEPW) hat bereits Mittel von 1 Milliarde USD zugesagt, mit dem Ziel, 1,5 Milliarden USD im Laufe der nächsten fünf Jahre in verschiedene Projekte und Kooperationen zu investieren.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: