Lebensmitteltechnik
LEBENSMITTELTECHNIK

für Nahrungsmittel und Getränkeindustrie

Antriebe, Werkstoffe, Maschinenelemente und Automatisierungstechnik nach speziellen, strengen Normen – regional und überregional

Bild: Harting

Lebensmitteltechnik für die Nahrungs- und Getränkeindustrie

Hier finden Sie neue Produkte und Lösungen für Lebensmitteltechniker, Ingenieure und andere Fachkräfte der Lebensmitteltechnik. Im Feld der Lebensmittelwirtschaft werden nicht nur ökologische und ökonomische Ressourcen in Lebensmittel umgewandelt und Rohstoffe verarbeitet sondern es ist auch ein hoher Nährwert und Genusswert zu erzielen.

Automation Pepperl Fuchs


Es gibt folgende Prozesse in der Lebensmitteltechnik zur Herstellung von Zutaten von Lebensmitteln: Mechanische Prozesse wie Zerkleinern,  Pressen, Mischen; thermische Prozesse wie Erhitzen und  Kühlen; biologische Prozesse wie alkoholische Gärung oder Einsatz von Bakterien und Pilzen sowie chemische Prozesse wie zur Gerinnung von Eiweißen. Umgesetzt wird das mit speziell zugelassenen Maschinen. Antriebe, Maschinenelemente, Automatisierungstechnik, Werkstoffe usw. für die Lebensmitteltechnik müssen daher speziellen und strengen Normen, regional, staatlich oder international entsprechen. Die Lebensmitteltechnologie ist neben der Medizintechnik eine der Branchen mit den höchsten Auflagen. 

Brandneue Lebensmitteltechnik

Nachfolgend finden Sie Komponenten, Systeme und Anwendungen, die washdown fähig und FDA zugelassen sind. Die Geräte, Maschinen und Anlagen zur Verarbeitung von Rohstoffen für Getränke und Lebensmittel müssen den rauen Reinigungsprozessen standhalten.

NIR-Spektrometer kontrolliert Qualität von Olivenöl

Polytec Spektrometrie07.02.2024 | NIR-Spektrometer von Polytec gestatten zuverlässige und zerstörungsfreie Messungen unterschiedlichster Inhaltsstoffe direkt in den Fertigungslinien von z. B. Molkereiprodukten und Backwaren, Fleischprodukten, Süßwaren oder Speiseölen. Bei Oliven lassen sich Öl und Säuregehalt direkt nach der Ernte auf dem Förderband bestimmen.

Zum Beitrag


Hygienische Lineargleitführung mit spaltfreiem Design

Igus Hygienic LinearfuehrungIgus ist Mitglied in der EHEDG und hat die erste Lineargleitführung entwickelt, die konsequent an die Hygienic Design-Richtlinien angelehnt wurde. Dafür sorgen FDA-konforme Werkstoffe wie das Hochleistungspolymer, ein hochlegierter Edelstahl und die spülbare Innenkonstruktion des Schlittens. Die Drylin W-Linearführung verfügt über ein spaltfreies Designs. 

Zum Beitrag


Hochleistungs-Servomotoren mit guter Reinigbarkeit

Kollmorgen17.05.2023 | Kollmorgen erweitert sein AKMTM Servomotoren-Portfolio um einen neuen Hochleistungs-Servomotor. Im Fokus seiner Entwicklung standen Reinigbarkeit, Langlebigkeit und Vielseitigkeit. Der Motor verfügt über eine gehärtete, eloxierte Aluminiumoberfläche und bietet Konstrukteuren von Maschinen eine kostengünstige und hygienische Alternative zu Edelstahl.

Zum Beitrag


Industrieroboter für die Schokoladenfabrik

Mitsubishi Electric SchokoladeAuf dem Interpack Messestand von Mitsubishi Electric dreht sich alles um die Schokolade in einer modularen, offenen und komplett integrierten Linie. Demonstriert wird gemeinsam mit Partnern die fortschrittliche Qualitätskontrolle von Schokoladentafeln und deren Verpackung mit Industrierobotern

Schokolade


Sicherheitslichtschranke für die Milch und Fleischverarbeitung

Schmersal stellt die neue Sicherheits Lichtschranken Baureihe SLB440 vor. Diese eignet sich speziell für hygienesensible Anwendungen in der Verpackungs- und Lebensmittelindustrie wie für die Milchwirtschaft und Fleischverarbeitung. Eine einstrahlige Lichtschranke der SLB Baureihe baut mit 62 mm Durchmesser und 115 mm Höhe sehr kompakt. Daher eignen sie sich bestens für den Einsatz an Tiefziehmaschinen für Verpackungen.

Zum Beitrag


Encoder Ausgleichskupplung für präzise Messaufgaben

Schmidt Kupplung EncoderkupplungWenn es in korrosiven oder speziellen atmosphärischen Betriebsbedingungen besonders präzise sein muss, benötigen dafür ausgelegte Sensoren und Drehgeber zuverlässige Ausgleichskupplungen. Die Encoderkupplung Sensorfit von Schmidt-Kupplung wird diesem Anspruch gerecht, ist hochtemperaturbeständig und für die Anforderungen in der Lebensmittelindustrie ausgelegt.

Zum Beitrag


Mini Brauanlage für eigenes Jubiläumsbier

Jumo BrauanlageZu seinem 75. Firmenjubiäum hat sich Jumo etwas ganz besonderes einfallen lassen: Ein eigenes Jubiläumsbier gebraut auf einer extra dafür entwickelten und hergestellten hocheffizienten Brauanlage, in der die für die Brauindustrie relevanten Jumo Produkte eingebaut sind. Das Ergebnis ist ein goldgelbes, süffiges Pils mit einer angenehmen Bitternote.

Zum Beitrag


Detektierbare Bedienteile für die Lebensmittelindustrie

Kipp LebensmitteltechnikDie neuen detektierbaren Bedienteile hat Kipp für die Lebensmitteltechnik und Pharmaindustrie konzipiert. Mit ihnen lassen bei Verunreinigungen im Fertigungsprozess größere Ausfälle verhindern. Wenn sich kleine Splitter von beschädigten Bauteilen lösen und in die Produkte geraten, stellen oft erst die Konsumenten den Fehler fest. Aufwendige Rückrufaktionen sind die Folge. 

Zum Beitrag

baumer0913Für die Detektion aller Arten von Getränkeverpackungen bietet Baumerseine "Smart Reflect"-Technologie auch in Form der "Next Gen"-Sensoren O300 und O500 an. Diese Kombination sorgt für einen messbaren Mehrwert durch die Reduktion der Betriebskosten und durch maximale Prozesssicherheit. Smart Reflect ist die erste Lichtschranke, die ohne Reflektor arbeitet.

pepperl10518

Die raue Schönheit der Highlands mit ihren sagenumwobenen Seen und Burgen, die pittoreske Altstadt von Edinburgh und seine einzigartige Tradition von Dudelsack und Kilt – das ist Schottland. Kennern und Genießern kommt bei Schottland der weltberühmte Single Malt in den Sinn. Pepperl+Fuchs sorgt mit für eine effiziente Prozesssteuerung bei der Herstellung des flüssigen Goldes, welches immer diversifizierter angeboten wird.

Fünf Anwendungen aus der Lebensmitteltechnik zeigen die Vielfalt der Mayr Bremsen und Kupplungen aus Mauerstetten. So sichert eine Linearbremse die Käseproduktion von Chalon Mégard. Beim Packen und Palettieren von Getränken übertragen Lamellenpaketkupplungen sicher die Drehmomente im Antrieb. Hohe Temperaturunterschiede meistert eine Wellenkupplung in Backlinien. Das An- und Abtriebtrennen im Notfall von Verpackungsanlagen übernehmen u. a. Rutschnaben, die auch in der Eisherstellung für die nötige Sicherheit sorgen.

Mayr Käseproduktion

 

Turck erweitert seine TX700 Human Machine Interface (Mensch-Maschine-Schnittstelle), kurz HMI bzw. Programmable Logic Controller, kurz PLC Geräteserie. Für Anlagen in der Lebensmittelindustrie sind das zwei Varianten der TX700FB, (Food & Beverage). Hinzu kommen zwei Versionen mit besonders hellen Displays für bessere Sonnenlichtlesbarkeit TX700HB, (High Brightness).

HMI Turck

 

Werden Rollenketten in der Lebensmittelindustrie eingesetzt, müssen sie hohen Belastungen standhalten oder regelmäßig gewartet und ausgetauscht werden. Setzen Anwender eine Qualitäts Rollenkette von Tsubaki ein, erlangen sie eine über doppelt so lange Lebensdauer wie vergleichbare Ketten am Markt. Zudem reduzieren sie die Wartung drastisch bis hin zur Wartungsfreiheit. Dafür sorgen u. a. ölimpregnierte Sinterbuchsen oder die patentierte Stanzringverdichtung. Erfahren Sie nachfolgend mehr darüber, auch anhand von Success Stories.

Tsubaki Rollenkette Getraenkeindustrie

 

Lebensmittel-Produzenten stehen dem Steckverbinder Einsatz in sensiblen Bereichen bislang oft skeptisch gegenüber. Sie befürchten, dass Schnittstellen mit ihren Umrissen die gut abwaschbaren, glatten Oberflächen durchbrechen. Doch benötigt man diese im produktnahen Bereich für die Reinigung. Für solche Einsatzfälle hat Harting einen Spezialsteckverbinder entwickelt. Der Han F+B hält einer intensiven Reinigung stand. 

Steckverbinder für Lebensmittel Anwendungen

Weil der weltweite Süßwarenkonsum ständig wächst, müssen Hersteller von Schokolade & Co. ihre Fertigungsanlagen schnell, flexibel, wirtschaftlich und sicher einrichten, damit sie wettbewerbsfähig bleiben. Eine leistungsstarke, hochmoderne Industriewaage und Inspektionslösung von Minebea Intec kann dabei helfen, die Effizienz in der Süßwarenindustrie zu steigern.

Minebea Intec Industriewaage

 

Nord11019Fachartikel

Getriebebau Nord präsentiert seinen neuen Synchronmotor vor, der eine deutliche Verbesserung der Energieeffizienz mit der Oberflächenveredelung NSD Tuph kombiniert. Damit eignet er sich für die anspruchsvollen Umgebungsbedingungen und hohen Hygieneanforderungen in der Getränkelogistik und -produktion. Außerdem zu sehen: das standardisiertes Antriebskonzept für Läuterbottiche sowie der neue Schaltschrankumrichter „Nordac Pro SK 500P“.

SicherheitssteuerungenIn der Lebensmittelindustrie wird Flexibilität zu einer immer wichtigeren Eigenschaft. Gleichzeitig bevorzugen die Unternehmen Sicherheitssysteme, die neben der notwendigen Sicherheitsfunktion betriebliche Effizienz und Kostenvorteile bieten. Wie sich diese Anforderungen umsetzen lassen, zeigt die Anlage zur Verarbeitung von Aufschnitt von Weber Maschinenbau. Abgesichert wurden sie mit einer modularen Sicherheitssteuerung von Schmersal. Im Leistungspaket inbegriffen waren Inbetriebnahme und Validierung durch die Dienstleistungsparte Tec.nicum.

groschopp0315Bereits seit 20 Jahren bezieht Bienen Ruck kundenspezifische Motoren von Groschopp und rüstet damit 90 % seiner motorbetriebenen Schleudern aus. Die Spezialantriebe werden in den Tangential- und Selbstwende-Honigschleudern des Fachhändlers verbaut. Sie müssen vor allem robust und langlebig sein.

Hohe Effizienz in der Backstube von Gewerbe- und Industriebäckereien gewährleistet der neue Vakuumkühler von Durrer. Die Vakuumkühlung verbessert die Haltbarkeit von Backwaren und erhöht die Effizienz in der Backstube deutlich. Das schätzen die Abnehmer in der Backbranche an diesen Anlagen.

Durrer Vakuumkuehlung

 

Getriebebau Nord bietet zuverlässige Antriebstechnik für die Getreideindustrie auf der ganzen Welt. 2019 installierte die Firma Lachenmeier Monsum A/S in Fredericia, DK, ein Getreideterminal mit einer Lagerkapazität für 40.000 t Getreide. Als Partner für die Antriebslösungen zum Betreiben des Terminals haben sie Nord gewählt.