Zur Gruppe der eher unauffälligen Normteile und Bedienteile zählen auch die Arretierbolzen bzw. Rastbolzen, Sperrbolzen oder Schnappverschlüsse. Sie alle verbinden Komponenten in industriellen Anwendungen. Als Standardwerkstoffe kommen Kunststoff, Stahl und Edelstahl zum Einsatz. Wir stellen Ihnen hier Neuentwicklungen für zahlreiche Anwendungen vor.

Kipp Schnappverschluss

Inhalt

 

Edelstahl-Schnappverschlüsse für alle Umgebungen

06.09.2023 | Für das Schnappverschluss-Programm von Kipp gibt es neue Werkstoffe: Eine Variante aus Edelstahl A4 mit Griff von Kipp ist beständig gegen Feuchtigkeit, Säure und Seewasser. Die Verriegelungselemente K1850 und K1851 eignen sich für die unterschiedlichsten Anwendungen innen wie außen. Das formschöne, reduzierte Design auf der einen Seite kombiniert sich mit einer einfachen und sicheren Handhabung auf der anderen.

Einsatz finden die Edelstahl-Bauteile u. a. in Automobilindustrie, Medizintechnik, Maschinenbau, Boots- und Schiffbau, Wohnmobil und Caravaning, Luft- und Raumfahrt sowie Möbelindustrie. Der versenkbare Griff erlaubt einen bündigen Einbau in Türen, Klappen oder Hauben.

Die Schnappfunktion garantiert eine schnelle und sichere Verriegelung. Das Schließen wird durch einfaches Zudrücken aktiviert. In Bereichen mit höheren Sicherheitsanforderungen gibt es eine abschließbare Variante.

Zwei unterschiedlichen Größen stehen für Türblattstärken von 2 bis 12 mm und von 12 bis 22 mm zur Verfügung, wahlweise mit einer polierten oder matten Oberfläche. Die Modelle der Serie K1851 haben eine Bowdenzuganbindung für unzugängliche Bauräume.

Sechs neue Rastbolzen mit Drehbetätigung

Kipp Rastbolzen Drehbetaetigung25.04.2023 | Kipp hat sein Arretierbolzen Portfolio um sechs neue Ausführungen mit Drehbetätigung erweitert. Mit den praktischen Rastbolzen lassen sich bewegliche Teile zur Bedienung schnell verstellen und positionieren. Sie eignen sich ideal für alle Anwendungen, in denen die Arretierstellung durch Querkräfte nicht verändert werden darf.

Die Rastbolzen gibt es mit Bolzendurchmessern von 5 und 7 mm. Die Arretierbolzen erlauben die schnelle Positionierung und Fixierung einer Komponente durch Drehen oder Verschieben. Die Produkte bieten nach Ausführung eine On-/Off-Anzeige oder eine On-/Mid-/Off-Anzeige. Diese Markierungen reduzieren das Risiko einer Fehlbedienung deutlich.

Das Gehäuse und die Bolzen der Rastbolzen sind aus vernickeltem Stahl gefertigt, die Drehköpfe bestehen aus thermoplastischem Kunststoff. Der Raststift der Rastbolzen ist konisch. Als Zubehör gibt es passende konische Stahl Buchsen in beiden Rastbolzen Durchmessern.

Das Angebot der Arretierbolzen beinhaltet eine Ausführung mit Gewinde und eine Variante mit Flansch. Bei der Rastbolzen Variante mit Gewinde erfolgt die Befestigung durch eine Kontermutter, das Flansch Produkt wird mit drei Befestigungsschrauben fixiert.

Die Rastbolzen mit Drehbetätigung eignen sich für die Positionierung auf Führungsschienen im Maschinenbau, für Vorrichtungsbau und Verpackungsanlagen sowie für Verriegelungen in der Fahrzeugtechnik oder zur Arretierung von Auszügen.

Leichtbauverschluss inner- und außerhalb der Dichtung

Emka Leichtbauverschluss


09.01.2023 | Den Mehrpunkt-Verriegelungen für Schaltschränke hat Emka einen speziell entwickelten Adapter hinzugefügt, über den auch Emka Standardverschlüsse mit dem System kombiniert werden können. Diese Kombination ermöglicht den Einsatz innerhalb und als außerhalb der Dichtung.

Mit Hilfe des Adapters lassen sich alle Emka Hebelgriffe mit der Leichtbau Lösung verbinden. Kommt beispielsweise ein Stangenschloss zum Einsatz, können die verwendeten H-Profil Kunststoffstangen über den Adapter auch an alle Emka Schlüsselschilder und Schwenkgriffe werkzeuglos eingeklipst werden. Alle Verschlüsse und Stangen sind dabei aus glasfaserverstärkten Kunststoff gefertigt.

Bei einer Installation außerhalb der Dichtung werden mindestens zwei Verschlusshalter am Türrahmen benötigt. Da das System für Türen mit einer Höhe von 800 bis 2200 mm konzipiert ist, wird die Anzahl der Verschlusshalter im Abstand von 75 mm an die Größe des Schrankes angepasst – maximal 16 Verschlusspunkte sind möglich.

Innerhalb der Dichtung lässt sich die Verschlusslösung mit einer Drei-Punkt Verriegelung realisieren. Diese besteht aus einem Stangenschloss mit Zunge in Kombination mit einem Schlüsselschild oder einem Schwenkgriff. Mithilfe des neu entwickelten Adapters lassen sich diese Komponenten mit den H-Profil -Kunststoffstangen verbinden. Die Kunststoffanschlussstangen werden werkzeuglos am Verschlusselement eingeklipst und mit speziellen Stangenführungen an der Türinnenseite befestigt. Je ein Auflaufschuh an beiden Stangenenden komplettiert die Drei-Punkt Verriegelung. Beim Öffnen und Schließen wird dieser mit 23,5 mm Hub in jeweils ein Verschlussblech oben und unten eingeführt. Auch ein Anschlagwechsel der Tür ist problemlos möglich. Dafür müssen lediglich die Verschlussbleche versetzt werden.

An der trapezförmigen Kontur von Stangenführung und Verschlusshalter gleiten diese ineinander. Dabei richtet sich die Tür beim Verschließen exakt horizontal aus. Das sorgt für die stets richtige Position von Tür zu Rahmen. Weiterhin ermöglicht die symmetrische Anordnung der Verschluss Komponenten am Gehäuse einen problemlosen Anschlagwechsel der Tür rechts bzw. links.

Kabelgebundene Rastbolzen mit Zustandssensor

Kipp Rastbolzen kabelgebunden16.05.2022 | Kipp hat als Alternative zur drahtlosen Bluetooth Variante ab sofort auch kabelgebundene Arretierbolzen mit Zustandssensor im Programm. Damit sind Anwender im Maschinenbau unabhängig von Batterielaufzeiten. Auch bei größeren Reichweiten mit Hindernissen garantieren diese Rastbolzen eine störungsfreie Signalübertragung. Die kabelgebundenen Arretierbolzen gehören zur Produktlinie Featuregrip, die eine intelligente Prozessüberwachung ermöglicht.

Der integrierte induktive Sensor des Rastbolzens erfasst den Betätigungszustand. Im Pilzgriff wird das Signal verarbeitet und an die Maschinen Steuerung übertragen. Standardmäßig ist dafür ein dreiadriges, 2 m langes Kabel vorgesehen. Sobald der Bolzen 1 mm gezogen ist, schaltet der Sensor. Über die  Steuerung lässt sich zum Beispiel festlegen, dass der Bearbeitungszyklus erst dann beginnt, wenn sich alle Bolzen an der richtigen Stelle befinden.

Die kabelgebundenen IP67 Rastbolzen sind beständig gegen Spritzwasser, staubdicht und berührungsgeschützt. Zudem stehen gehärtete bzw. nicht gehärtete Rastbolzen in Edelstahl zur Verfügung. Es gibt sie mit Bolzendurchmessern von 5 bis 2 mm in Gewindegrößen von M10 bis M20.

Arretierbolzen mit Zustandssensor eignen sich bestens zum Fixieren und Klemmen in Führungssystemen, bei überwachten Montageeinrichtungen, in Schwenk- oder Drehvorrichtungen oder bei der Anschlagspositionierung. Maschinenteile lassen sich damit erst nach Ausrücken vom Bolzen in eine neue Position bringen und anschließend wieder festklemmen. Eine Veränderung der Arretierstellung durch Querkräfte wird so verhindert. Heinrich Kipp bietet rund 1300 Ausführungen in unterschiedlichen Größen, Formen, Betätigungsarten, Materialien, Präzisionsstufen und auf Anfrage Sonderausführungen an.

Arretierbolzen Angebot im Hygienic Design

Kipp Arretierbolzen Hygienic Design

11.01.2022 | Mit Arretierbolzen lassen sich bewegliche Maschinenkomponenten schnell verstellen. Dazu zieht der Bediener am Zugring oder Knopf einen Raststift aus dem Gegenstück und bringt so Maschinenteile sicher in die gewünschte Position, um sie anschließend mit der Rastsperre zu verriegeln.

Kipp präsentiert nun einen Rastbolzen im Hygienic Design für erhöhte Hygieneanforderungen. Der Rastbolzen wurde nach Hygienic Design Richtlinien konstruiert. Dadurch haften weder Schmutzpartikel an ihm und auch die Reinigung wird vereinfacht. Der Edelstahl-Rastbolzen eignet für die Konstruktion von Maschinen und Anlagen der Lebensmitteltechnik, Pharmaindustrie und Medizintechnik.

Der neue Arretierbolzen wurde aus hochwertigem Edelstahl 1.4404 gefertigt. Dieser Edelstahl-Rastbolzen besitzt einen Kegelbund, um die Schraubstelle mit dazugehörigen Dicht- und Unterlegscheiben hygienisch sicher abzudichten. Die Bauteil Oberfläche mit einer Rautiefe von Ra <0,8 µm verhindert das Anhaften von Schmutzpartikeln. Der Arretierbolzen eignet sich für CIP und SIP Reinigungsprozesse.

Der Rastbolzen im Hygienic Design aus FDA konformen Materialien ist beständig gegen polare und unpolare Medien und Aromastoffe. Er ist verfügbar mit gehärtetem oder ungehärtetem Raststift und mit bzw. ohne Rastnut. Es gibt ihn mit Raststift Durchmesser 6 und 8 mm sowie mit Einschraub Regel- oder Feingewinde Größe M10 und M12. Die Schaftdichtung des Rastbolzens steht optional in 70 EPDM 291 (schwarz) oder 75 Fluoroprene XP 41 (blau) zur Verfügung. Eine Dicht- und Unterlegscheibe Hygienic Usit K1491 ist aus den gleichen Grundwerkstoffen im Lieferumfang enthalten. Bei Bedarf kann sie auch als Zubehör bezogen werden.

Praktischer Rastbolzen mit Exzenterhebel

02.09.2021 | Zu den Arretierbolzen vom Heinrich Kipp Werk kommen Normteile hinzu, bei denen der Bolzen über einen Exzenterhebel ausgerückt wird. Bewegt der Bediener den Exzenterhebel über den Totpunkt des Exzenters, rastet der Bolzen aus. Der neue Rastbolzen ist ergonomisch, flach, temperaturbeständig und lässt sich schnell verstellen. 

Ein großer Vorteil dieser Ausführung mit Exenderhebel ist, dass der Arretierbolzen ausgerastet bleibt, wenn der Griffhebel über den Totpunkt des Exzenters bewegt wird. Sind z. B. an einem Gehäuse mehrere Rastbolzen fixiert, die sich manuell von einer Person gar nicht gleichzeitig erreichen lassen, löst dieser Arretierbolzen mit Exenderhebel das Problem.

Der Bediener löst so ganz bequem einen Rastbolzen nach dem anderen, ohne alle Griffe im ausgefahrenen Zustand festhalten zu müssen. Diese Funktion gibt es sonst nur bei Arretierbolzen mit Rastnut, bei denen der Griff in gezogener Position gedreht werden muss – der Vorgang dauert dadurch aber länger. Die Produkte mit Exzenterhebel hingegen eignen sich für die komfortable Schnellverstellung.

Die ergonomische Form des Exzentergriffs gestattet eine leichte Handhabung mit geringem Kraftaufwand. Die Griffhebel gibt es in schwarz und verkehrsrot sowie aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Der Kunststoff ist hochtemperaturbeständig und lässt Dauergebrauchstemperaturen von ca. 160 °C sowie kurzzeitig max. 250 °C zu. Die Gewindehülsen und Raststifte gibt es die Auswahl zwischen Stahl und Edelstahl. 

Alle Gewindehülsen gibt es mit Feingewinde in den vier Größen M10 x 1, M12 x 1,5, M16 x 1,5 und M20 x 1,5. Die Exzentergriffe sind 360° drehbar. Im unbetätigten Zustand sind sie deutlich flacher als ein Pilzgriff oder T-Griff. Damit ist eine versenkte Montage möglich, die Störkonturen vermeidet.

Zwei in einem: Griff zum Arretieren und Spannen

Kipp Arretiergriff12.08.2021 | Der neue Kombigriff vom Heinrich Kipp Werk übernimmt die Aufgaben von Arretierbolzen sowie von Sterngriffen. So lassen sich mit nur einem Griff diverse Verstellelemente positionieren, sichern und klemmen. Zur Auswahl stehen auch der neue Arretier- und Spanngriff mit einer optischen Verriegelungskennung für zusätzliche Sicherheit.

Die Arretierung erfolgt formschlüssig über den Bolzen. Die kraftschlüssige Klemmung übernimmt die Stirnfläche der Hülse. Dreht man den Griff in gezogener Stellung wird der Raststift in eingezogener Position gehalten. Bei dem Modell mit optischer Verriegelungserkennung zeigt der hervorstehende Signal Knopf an, wenn die Verbindung mittels Raststift nicht vollständig verriegelt ist.

Die Lösung aus der Reihe federnde Druckstücke eignet sich für das händische Bedienen von Baugruppen, Aggregaten, Maschinen und Vorrichtungen oder auch an Sportgeräten. Der Sterngriff mit Federriegel macht die Bedienung angenehm und ergonomisch. Der Anwender zieht am Griff, der Raststift hält die Position und arretiert beim Loslassen. Dabei wird der Tragarm in gewünschter Höhe fixiert. Die optische Verriegelungskennung eignet sich für eine Höhenverstellung von Monitoren. Der Anwender sieht hier sofort, ob der Bolzen eingerastet ist. Andernfalls könnte der Monitor ungewollt nach unten rutschen und sich die Position verstellen.

Als Werkstoff für die Arretier- und Spanngriffe wurde schwarzes Thermoplast verwendet. Der rote Signal Knopf aus demselben Werkstoff hebt sich optisch ab. Es gibt 8 Größen. Der Durchmesser des Raststiftes aus Edelstahl variiert von 4 bis 8 mm. Die Gewindehülsen bestehen aus Stahl und stehen in den Größen M8 bis M16 mit Regel- oder Feingewinde zur Verfügung.

Arretierbolzen mit integriertem Zustandssensor

19.05.2021 | Eine Neuentwicklung vom Heinrich Kipp Werk ist ein ganz besonderer Arretierbolzen der Produktreihe Feature grip. Ein integrierter Sensor erfasst den Betätigungszustand. Das Signal wird in seinem Pilzgriff verarbeitet und drahtlos an die Maschinensteuerung oder an ein mobiles Endgerät übertragen. Die Feature grip Druckstücke zeichnen sich dadurch aus, dass in sie elektromechanische und sensorische Elemente integriert sind. Diese melden bestimmte Parameter oder Zustände. So eignen sich die Rastbolzen für Industrie 4.0 Anwendungen.

Der Arretierbolzen mit Zustandssensor trägt zur Prozesssicherheit im Maschinenbau bei. Der Anwender kann zentral abfragen, ob die Rastsperre gezogen ist oder nicht. Über die MaschinenSteuerung lässt sich somit beispielsweise festlegen, dass der Bearbeitungszyklus erst dann beginnt, wenn jede Rastsperre an der richtigen Stelle ist.

Zur Anbindung an die Steuerung bietet Kipp das passende Gateway K1494 an. Über diese Schnittstelle lassen sich die Rastbolzen in Maschinen und Anlagen integrieren. Damit werden Betätigungszustände der Elemente angezeigt, überprüft und zur Prozesssteuerung genutzt. Angebunden an eine Maschinensteuerung lassen sich Informationen von bis zu sechs Arretierbolzen zeitgleich weiterverarbeiten. Diese Anzahl ist über weitere  zusätzlicher Gateways erweiterbar.

Die Übertragung des Betätigungszustands der Rastbolzen erfolgt drahtlos über Bluetooth Low Energy. Das Gateway empfängt dabei das Funksignal und wandelt dieses in ein normiertes Ausgangssignal um. Die Kommunikation zwischen Arretierbolzen und Gateway Empfänger erfolgt verschlüsselt und damit sicher. Die Reichweite beträgt bis zu 10 m. Die Energieversorgung des Arretierbolzens erfolgt über eine integrierte Knopfzelle, die austauschbar ist. Ein intelligentes Energiemanagement steigert die Batterielebensdauer.

Schnappverschlüsse für Türen, Hauben, Klappen und mehr

08.03.2021 | Aufgrund der einfachen Funktionsweise eignet sich die neue Schnappverschluss Reihe von Kipp für alle Anwendungen, bei denen Türen o. ä. schnell und sicher zu verschließen sind. Solch ein verlässlicher Verschluss eignet sich zudem sehr gut für eine Anwendung, in der sich herkömmliche Schließmechanismen durch plötzliche Bewegungen oder Erschütterungen unbeabsichtigt wieder öffnen könnten.



Ein Beispiel wäre hoher Wellengang in der Seefahrt oder beim abrupten Beschleunigen und Bremsen von Krankenwagen. Ein Schnappverschluss wird aber auch in Branchen wir der Medizintechnik, Verpackungsindustrie oder Automobilindustrie benötigt. Der Verschluss aus dem Material Kunststoff ist einfach zu montieren und durch den bündigen Einbau besonders platzsparend.

Einrastbarer Schnappverschluss in vielen Farben

Kipp hat Varianten mit klappbarem Griff oder einen einrastbaren Schnappverschluss im Sortiment. Erstere Modelle gibt es in vier Varianten für Türblattstärken von 2 bis 22 mm und auch abschließbar. Eine Vorspannung verhindert ein „Klappern“ vom Produkt. Der neue Schnappverschluss ist in den Farben Schwarz, Weiß, Beige sowie Schwarz mit verchromtem Griff erhältlich.

Einrastbare Schnappverschlüsse eignen sich sehr gut für den engen Einbauraum. Diese Schnappverschlüsse wurden für dünne Türen mit 0,6 bis 1 mm Stärke konzipiert. Ein einrastbarer Schnappverschluss lässt sich werkzeuglos montieren.

Der Schnappverschluss in der Ausführung mit versenktem Knopf wurde für Türblattstärken von 1,2 mm bis 19 mm konzipiert. Hierbei handelt es sich um Verschlüsse, bei denen der Knopf durch Drücken herausspringt. Einige Produkte haben einen drehbaren Knopf. Dadurch ergibt sich eine zusätzliche Sicherung beim Schließen mit den Schnappverschlüssen. Der Anwender muss um die Tür zu öffnen, den Knopf erst drehen und dann ziehen. Diese Ausführungen gibt es in weißen, schwarzen, beigen und verchromten Designs.

Arretierbolzen mit Bowdenzug zur Bedienung aus der Ferne

  

29.06.2020 | Einen Arretierbolzen aus Edelstahl präsentierte Kipp im Sommer 2020 für die Bedienung aus der Ferne. Dazu verfügt der Arretierbolzen über einen Bowdenzug. Maschinenteile lassen sich damit über eine Fernbedienung positionieren und feststellen.

Für unzugängliche Bauräume oder eine sichere und ergonomische Bedienung aus der Ferne hat Kipp diesen Arretierbolzen mit Fernbedienung entwickelt. Die Kopplung mit dem Bediener erfolgt über einen Bowdenzug. Seine Länge kann zwischen 1000 mm und 5000 mm variieren. Für die Passgenauigkeit lässt sich der Seilzug entsprechend kürzen.


Passungsrechner ganz einfach online berechnen


Der Hersteller bietet eine abgestimmte Kombination aus Arretierbolzen und einem Betätigungselement mit Pilzgriff. Über den Griff lässt sich der Raststift aus dem Gegenstück lösen. Über einen zusätzlichen Schraubnippel mit Durchmesser 5 x 7 mm lässt sich alternativ ein individuelles Bedienelement in das System einbinden.

Der Arretierbolzen und das Betätigungselement sind aus Edelstahl gefertigt. Das gewährleistet Korrosionsschutz auch bei starker Verschmutzung oder intensiver Reinigung. Drahtseil und Bowdenzughülle sind bei Bedarf austauschbar. Die Arretierbolzen gibt es in verschiedenster Ausführung. Es stehen  mehrere Gewindegrößen und Bolzendurchmesser zur Verfügung.

Verstellbare Kugelsperrbolzen mit Kopfarretierung für Distanzen

Kipp Kugelsperrbolzen

15.11.2019 | Mit den Kugelsperrbolzen vom Heinrich Kipp Werk lassen sich Bauteile schnell fixieren und verbinden. Zwei neuen Ausführungen mit Kopfarretierung ermöglichen nun auch Verbindungen über große Distanzen, während die stufenlos verstellbaren Kugelsperrbolzen für variierende Bauteilstärken konzipiert sind. 

Bei den Kugelsperrbolzen K1414 und K1415 sitzt die praktische Kugelsperr-Mechanik nicht am Bolzenende sondern direkt unter dem Griff. Da die Länge des Bolzens nicht zwingend auf die Bauteilbreite bzw. -höhe abgestimmt werden muss, sind diese Ausführungen sehr flexibel einsetzbar und ermöglichen auch Verbindungen über große Distanzen.

Die Kugelsperrbolzen mit Kopfarretierung sind aus Edelstahl gefertigt und in Durchmessern zwischen 5 und 16 mm sowie Standardlängen bis 250 mm erhältlich. Auch individuelle Sondergrößen sind möglich. Zur schnellen Aufnahme dieser Komponenten stehen mit den K1416 spezielle Buchsen aus Edelstahl zur Verfügung.

Stufenlos einstellbare Kugelsperrbolzen

Ebenfalls neu im Programm von Heinrich Kipp Werk sind die Kugelsperrbolzen K1299, bei denen sich der Längenbereich zwischen Anlagefläche und Kugel stufenlos einstellen lässt. Durch diese Stellmechanik sind sie die ideale Wahl für variierende Bauteilstärken. Auch bei dieser Produktvariante sind alle Komponenten aus Edelstahl gefertigt. Die Bolzen haben Durchmesser von 5 bis 16 mm. Über den variablen Verstellbereich lassen sich Längen von 2 bis 80 mm realisieren.

Das Produktportfolio von Kipp umfasst rund 1200 unterschiedliche Kugelsperrbolzen für unterschiedliche Anforderungen und Applikationen. Die Funktionsweise dieser Komponenten ist einfach, aber effektiv: Bei Betätigung des Druckknopfes entriegeln sich die beiden Kugeln und die miteinander verbundenen Teile lösen sich. Wird der Druckknopf losgelassen, verriegeln die Kugeln die Verbindung sicher.

Schnappriegelverschluss mit Doppelauslöser für Türen + Klappen

Verschluss Southco04.12.2015 | Für Türen und Klappen, die von mehreren Positionen aus betätigt werden sollen, hat Southco den „R4-10 Rotary“ Schnappriegelverschluss mit Doppelauslöser entwickelt. Er erleichtert den Zugang beim Hinein- oder Herausgehen durch eine Tür oder zu größeren Zugangsklappen sowie Geräteteilen, wenn der Zugang von zwei verschiedenen Punkten aus erfolgt.

Das Modell mit Doppelauslöser weist die kleinste Größe innerhalb der R4-10-Serie auf und beansprucht nur minimalen Raum im Gehäuse, was ein verdecktes Schließen und eine verbesserte Sicherheit ermöglicht. Diese Verschlüsse sind aus korrosionsbeständigem Stahl und mit einem integrierten Gummi-Puffer sowie mit einstufigen oder zweistufigen Schließfunktionen erhältlich.

Sie eignen sich für ein breites Spektrum an Einsatzbereichen in zahlreichen Industriezweigen. Zudem lassen sich die R4 Rotary mit der herstellereigenen Produktlinie der mechanischen und elektronischen Betätigungselemente und Bowdenzüge zu einem vollständigen Rotary-Verschlusssystem kombinieren.

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert ein Schnappverschluß?

Der Schnappverschluss ist eine schnelle und komfortable Lösung, um Objekte wie Türen oder ein Gerät mit Tür sicher zu schließen. Dank der Bauweise von den Schnappverschlüssen bleiben sie auch bei starken Erschütterungen und Vibrationen geschlossen. Die Bedienung bze. Einstellung ist dabei sehr simpel – einfach zudrücken und fertig. Schnappverschlüsse lassen sich durch verschiedene Möglichkeiten öffnen: Ziehen, Drücken – Ziehen, Drücken – Drehen oder Schieben – Ziehen öffnen.

Quellenangabe: Dieser Beitrag basiert auf Informationen folgender Unternehmen: Heinricht Kipp Werk, Southco.

Das könnte Sie auch interessieren...

Heinrich Kipp Werk | Erfinder der Spätzlemaschine

Heinrich Kipp Werk | Erfinder der Spätzlemaschine

Es gibt Neuigkeiten vom Heinrich Kipp Werk: Der Bedienteile und Spanntechnik Spezialist ist WIN-Charta Unternehmen und...
Teleskopschienen | Für Möbel, Auto, Industrie

Teleskopschienen | Für Möbel, Auto, Industrie

Teleskopschienen sind unverzichtbare Elemente in einer Vielzahl von Anwendungen, von Küchenauszügen bis zu industriellen...
Rollikup Rollstuhlkupplung | Vom Einzelauftrag zum Erfolgsmodell

Rollikup Rollstuhlkupplung | Vom Einzelauftrag zum Erfolgsmodell

Eine Produktentwicklung, die den Alltag vieler Menschen erleichtert, ist der beste Lohn für den Konstrukteur. Ein...
Boden und Tisch Hygieneschutz Aufsteller für Büro + anderswo

Boden und Tisch Hygieneschutz Aufsteller für Büro + anderswo

Das Heinrich Kipp Werk hat zur Eindämmung der Corona Pandemie Maßnahmen ergriffen, um seine Kunden bestmöglich zu...
Teleskopschienen bis 136 kg Tragkraft für Möbel und Industrie

Teleskopschienen bis 136 kg Tragkraft für Möbel und Industrie

Das Heinrich Kipp Werk tauscht sein Sortiment im Bereich Teleskopschiene durch neue Produkte aus. Es stehen jetzt...
Kipp unter den besten Ausbildungsbetrieben Deutschlands

Kipp unter den besten Ausbildungsbetrieben Deutschlands

Das Heinrich Kipp Werk gehört laut Deutschland Test und Focus Money erneut zu den besten Ausbildungsbetrieben...