Achema
Achema

Internationale Leitmesse für Prozessindustrie

Anlagenbau, Forschung und Innovation, Pumpen, Kompressoren & Armaturen, Mechanische Verfahren, Mess- und Regeltechnik uvm. auf mehr als 110.000 m²

Bild: Dechema

Achema | Inspiration, Nachhaltigkeit, Vernetzung

Unser Messe-Special zur alle drei Jahre stattfindenden Achema, Weltforum und internationale Leitmesse zum Thema Prozessindustrie, zeigt Ihnen die Highlights der in Frankfurt am Main stattfindenden Messe des Veranstalters Dechema. Ausstellungsbereiche sind chemische und biochemische Reaktionstechnik, chemische Verfahrenstechnik, Misch- und Trendtechnik, pharmazeutische- und Labortechnik, Werkstoffe und Materialverarbeitung, Energie und alternative Rohstoffe. Entdecken Sie die neuesten Entwicklungen in der Prozessindustrie. 

Dechema Achema

Achema 2024 interaktiv und am Puls der Zeit

Die Achema wird in 2024 erneut zum Mittelpunkt der Chemie, Pharma-, Biotechnologie, Energie. Dabei unterstreicht die weltweit führende internationale Leitmesse der  Prozessindustrie erneut ihre Rolle als zentrale Plattform und Treffpunkt für alle Akteure der Branche. Mit einem deutlichen Anstieg an Ausstellern und einem der vielfältigsten Vortragsprogramme der jüngeren Achema-Geschichte bietet die Messe in diesem Jahr auch eine herausragende Gelegenheit für den technisch-wissenschaftlichen Nachwuchs.

Das Spektrum des Messeangebots umfasst Laborausrüstung, Pumpen und Analysegeräte, Verpackungsmaschinen, Kessel und Rührer sowie Sicherheitstechnik, Werkstoffe und Software, Verfahrenstechnik eben alles, was die chemische Industrie sowie Pharma- und Lebensmittelindustrie benötigen. Umrahmend hat die Dechema Ausstellungs-GmbH ein interessantes Kongressprogramm zusammengestellt. Highlight Sessions werden die Themen, Pharmaproduktion der Zukunft, Wasserstoff, Künstliche Intelligenz, Grüne Energien und Ressourceneffizienz näher beleuchten. Vom 10. bis 14. Juni 2024 legen zahlreiche Hersteller, Lösungsanbieter und Dienstleister namhafter Unternehmen auf der Messe Frankfurt am Main einen besonderen Fokus diese Themen:

Top Themen der Achema

  • Anlagenbau
  • Digital Hub
  • Forschung und Innovation
  • Labor- und Analysetechnik
  • Literatur, Information, Lern- und Lehrtechnik
  • Mechanische Verfahren
  • Mess-, Regel- und Prozessleittechnik
  • Pharma-, Verpackungs- und Lagertechnik
  • Pumpen, Kompressoren und Armaturen
  • Sicherheitstechnik und Arbeitsschutz
  • Thermische Verfahren
  • Werkstofftechnik und Materialprüfung
  • Sonderschau Wasserstoff

Produkt-Innovationen zur Achema 2024

In unserem Messe Special zur Achema 2024 finden Aussteller, Besucher und jene, die keine Zeit haben, zum Frankfurter Messegelände zu kommen, vor und nach der Veranstaltung Informationen über die Produkt Innovationen der Aussteller.

Antriebstechnik zur Achema

coming soon        

Automatisierung zur Achema

Tablet

Ex geschütztes Tablet mit Augmented Reality Qualitäten

Pepperl+Fuchs ergänzt seine „Tab-Ex“ Tablet-Serie um das Gerät "Tab-Ex 04 Pro DZ2 / D2". Dieses basiert auf dem robusten Samsung Galaxy Tabactive4 Pro. Es verfügt über einen hellen, aber leichten 10“ Touchscreen mit 480 nit und neuester Hardware sowie Konnektivitätsstandards. Das moderne Tablet ist sehr leistungsstark für innovative Anwendungen wie Augmented Reality.
Sensorik

Mit SPE, IO-Link und M2M zum Sensor-to-Cloud

Jumo befindet sich auf einem dynamischen Entwicklungspfad, um zu einem führenden Anbieter von Systemlösungen und Technologien in der industriellen Sensorik und Automatisierung zu avancieren. Diese Transformation zeigt sich deutlich in der Integration und Vernetzung von modernen Technologien wie SPE, IO-Link und der Sensor-to-Cloud-Kommunikation in die Systemwelt des Automatisierers.
Radar Sensor

Industrieller Radar-Sensor mit CAN-Schnittstelle

Die neuen Radarsensoren zur Erfassung von Distanz, Geschwindigkeit und Bewegungsrichtung von Pepperl+Fuchs sind äußerst kompakt gebaut. Untergebracht im IP68/69 Gehäuse sind sie besonders robust. Zudem erlaubt die Bauform größte Flexibilität bei der Montage. Der dreh- und schwenkbare Sensorkopf vom Radar-Sensor lässt sich in so gut wie jeder Einbausituation optimal auf den Zielbereich ausrichten.
 

Elektrotechnik zur Achema

SPE

Endress+Hauser tritt SPE System Alliance bei

Endress+Hauser engagiert sich aktiv für die Förderung der Digitalisierung ihrer Kunden. Durch den Beitritt zur Single Pair Ethernet System Alliance unterstreicht das Unternehmen sein Vertrauen in die Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern, die gemeinsam daran arbeiten, die Zukunft der Automatisierungstechnik zu gestalten.
 

Fluidtechnik zur Achema

Verdichter

Verdichter für die Prozessgasindustrie

Auf Basis des enorm breiten Spektrums an zukunftsweisenden Gebläsen und Verdichtern realisiert Aerzen maßgeschneiderte Konzepte mit höchster Effizienz, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit für die Wasserstoffverdichtung, den Green Gas Bereich oder die Verfahrenstechnik – ein Beispiel ist der ölfrei verdichtende Schraubenverdichter der Baureihe 2C.
 

Maschinenelemente zur Achema

Zylinderrollenlager

Zylinderrollenlager für schwere Industriegetriebe

Schaeffler stellt seine neuen Zylinderrollenlager Baureihe NJ23-ILR für Baumaschinen und schwere Industriegetriebe vor. Die Wälzlager sind kompakt gebaut und mit dem Hochleistungs-Mpax-Käfig ausgestattet, der ihnen eine sehr hohe dynamische Tragfähigkeit verleiht. Hinsichtlich des Basislagertyps NJ23 konnte die Tragzahl um durchschnittlich 24 % erhöht werden. Dabei verdoppelt sich die Lebensdauer.
 

Messtechnik zur Achema

Wasserstoff

Messtechnik sichert Qualität bei Wasserstoff Herstellung

Das Hochfahren der globalen Wasserstoffwirtschaft ist im vollen Gange und ein wichtiger Bestandteil der Energiewende. Jumo möchte an dieser Entwicklung teilhaben und positioniert sich mit seiner Messtechnik als System- und Lösungsanbieter für die Wasserstoff Herstellung. Druck- und Temperatursensoren, Leitfähigkeitssensoren oder Druckmessumformer sichern hier die Qualität.
 

Werkstoffe + Verfahren zur Achema

coming soon

Häufig gestellte Fragen

Wann ist die Achema?

Die nächste Achema 2024 findet vom 10. bis 14 Juni 2024 statt. 

Wie oft ist Achema?

Die Achema findet alle drei Jahre statt.

Wo findet die Achema statt?

Die Messe Frankfurt am Main und Veranstalter Dechema haben im Jahr 2021 die Zusammenarbeit bis 2027 verlängert.