Industrie aktuell

Umrichter: News von der elektrischen Antriebstechnik

UmrichterNord Drivesystems hat mit der „Nordcon App“ und dem Bluetooth-Stick „Nordac Access BT“ eine mobile Inbetriebnahme- und Instandhaltungslösung für Schaltschrank- und Frequenzumrichter geschaffen. Beide Tools dienen dem Antriebsmonitoring am Umrichter von Nord via Dashboard, seiner Analyse mittels einer komfortablen Oszilloskop-Funktion sowie dessen Parametrierung. Die dashboard-basierte Visualisierung kann neben der Antrieb-Überwachung auch zur Fehlerdiagnose der Frequenzumrichter genutzt werden. 

keb1219Die universellen Drive Controller „Combivert F6“ von KEB Automation sind Frequenzumrichter, Servo- oder auch Sonderantrieb in einem Gerät. Sie vereinfachen die Auswahl in Antriebsanwendungen und optimieren somit Lager, Logistik und Kosten. Zu den bisher vier Gehäusegrößen mit Nennleistungen bis 90 kW kommen jetzt weitere Leistungsstufen bis 450 kW für die geberlose und geberbehaftete Regelung von unterschiedlichen Motortechnologien (ASM, SSM, IPM, SynRM) hinzu.

Danfoss1219Der Danfoss Drives Troubleshooting Chatbot bietet gezielt Informationen zur Beseitigung von Fehlern bei Frequenzumrichtern des Herstellers. Der Anwender benötigt dafür nur die Umrichterserie sowie den im Display oder System angezeigten Fehlercode. Damit kann der digitale Helfer sofort mit Informationen zur Ursache und Tipps zur Beseitigung aufwarten.

sprint electric1119SPS Halle 1, Stand 124

Sprint Electric hat seine Gleichstromrichter der Baureihen 3200i und 3600XRi modifiziert. Die Neuerungen an beiden Baureihen erhöhen die Anpassungsfähigkeit, Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit der Zwei- und Vier-Quadranten-Gleichstromregler. Beide Versionen können zur Drehzahl- und Stromregelung der meisten bürstenbehafteten Gleichstrommotorenarten eingesetzt werden.

Nord10619Die Zukunft der Produktion ist modular, flexibel und autonom. Das erfordert neue Systeme mit dezentraler Intelligenz, die die wachsende Komplexität der Prozesse bewältigen. Nord Drivesystems liefert eine breite Auswahl an dezentraler Antriebstechnik mit Frequenzumrichtern, die sich individuell an jede gewünschte Anwendung anpassen und flexibel im Anlagenfeld integrieren lassen.

Interview mit

Jörg Niermann

Bereichsleiter Marketing, Getriebebau Nord GmbH & Co. KG, Bargteheide

Download Video