Getriebebau Nord zählt zu den Pionieren innovativer Frequenzumrichter Technik und entwickelt bereits seit mehr als 30 Jahren elektronische Antriebstechnik. Das Portfolio umfasst Motorstarter und Umrichter. Brandneu präsentiert Nord Drivesystems die Nordac ON Baureihe für dezentrale Anwendungen und kleine Leistungsbereiche sowie die erweiterte Nordac Pro SK 500P Umrichter für den Schaltschrank mit bis zu 22 Kilowatt Power. Diese und weitere Produktneuheiten finden Sie nachfolgend: 

Getriebebau Nord Frequenzumrichter SPS 2021

 

Inhalt

Funktionale Sicherheit für Umrichter

Nord SPS25.10.2022 | Ein Messehighlights von Getriebebau Nord auf der SPS ist der Baukasten Logidrive: Neben den bisherigen Systemlösungen wie dem IE4-Synchronmotor, der in ein zweistufiges Kegelstirnradgetriebe integriert ist enthält dieser nun auch Produkte wie den Getriebemotor Duodrive, den Frequenzumrichter Nordac on (+) sowie die IE5+ Motoren.

Die Nordac Pro Produktfamilie umfasst kompakte Frequenzumrichter mit integrierter Multiprotokoll-Ethernet-Schnittstelle für verschiedene Leistungsklassen von 0,25 bis 22 kW. Die Basisversion Nordac Pro SK 500P ist besonders vielseitig. Sie bietet hochwertige Anschluss- und Funktionseigenschaften wie CANopen Interface, Bremschopper, PLC-Funktion sowie eine Posicon Positioniersteuerung. Steckbare Bedienungs- und Optionsbaugruppen machen die Produkte  maximal flexibel.

Der Antriebsspezialist unterstützt mit seiner elektronischen Antriebstechnik die antriebsbasierte Funktionale Sicherheit für Umrichter im Schaltschrank und im Feld. Die Integration der Antriebe erfolgt sicherheitsgerichtet über Ethernet und über diskrete Ein- und Ausgänge.

Getriebebau Nord stellt aus auf der SPS 2022.

 

Frequenzumrichter und Motorstarter – Anwendung ganz egal

17.01.2022 | Die Nordac Produktfamilie von Nord Drivesystems bietet elektronische Antriebstechnik für den Schaltschrank oder als dezentrale Variante für den Einsatz im Feld und damit nahezu für jede Anwendung. Die Frequenzumrichter und Motorstarter decken ein breites Leistungsspektrum bis 160 kW ab. Dabei bieten sie eine hohe Performance und Sicherheit.

Besonders zu erwähnen ist das Baukastensystem an dezentraler Antriebselektronik, die auf dem Motor aufgebaut oder motornah montiert werden kann. Mit dem Leistungsbereich bis 22 kW und einem großen Funktionsumfang befinden sich die dezentralen Antriebe weltweit in vielen Anwendungen im Einsatz – von der Intralogistik über die Lebensmitteltechnik bis hin zum Schüttguthandling.

Umrichter mit skalierbaren Funktionen

Alle Nord Frequenzumrichter sind skalierbar in Funktion und Ausstattung. So lassen sie sich an jede beliebige Applikation anpassen. Die Frequenzumrichter sind zudem schnell installierbar, unkompliziert zu bedienen und mit allen marktüblichen Steuerungen und Bussystemen kompatibel.


Mitsubishi FrequenzumrichterNetzwerk fähige Frequenzumrichter von Mitsubishi Electric


Nützliche Features garantieren einen hohen Anwendernutzen, darunter PLC Funktionalität für antriebsnahe Funktionen, Energiesparfunktion für Teillastbereich, Positionier Steuerung Posicon, integrierte Bremschopper für 4-Quadrantenbetrieb und funktionale Sicherheit mit STO und SS1.

Die Frequenzumrichter haben eine Closed-loop oder Open-loop Funktionalität und wurden für den Betrieb von Asynchronmotor und Synchronmotor ausgelegt. Die präzise Stromvektorregelung holt das Optimum an Drehmoment in unterschiedlichsten Last- und Drehzahl Situationen heraus. Die Durchgängigkeit von Nordac Frequenzumrichtern sorgt für eine einheitliche Bedienung, vergleichbaren Funktionsumfang und gemeinsame Optionen.

Vorausschauende Wartung mit Condition Monitoring

Alle Nord Frequenzumrichter bieten mit ihren Condition Monitoring Funktionen Lösungen für die vorausschauende Wartung. Zudem sind sie für den Einsatz in Industrial Internet of Things (IIoT) und Industrie 4.0 Applikationen gut ausgestattet. Die integrierte PLC verarbeitet die Daten angeschlossener Aktoren und Sensoren. Sie leitet Ablaufsteuerungen autark ein und übermittelt die Antriebs- und Anwendungsdaten an den Leitstand, vernetzte Komponenten oder eine vorhandene Cloud.


SMA WechselrichterSolar Wechselrichter mit integrierter Ertragsoptimierung


Durch die periodische bzw. kontinuierliche Erfassung der Antriebs- und Zustandsdaten können unzulässige Betriebszustände frühzeitig erkannt und vermieden werden. So lassen sich ungeplante Stillstandzeiten signifikant verringern. Die zustandsorientierte Instandhaltung tritt an Stelle der zeitbasierten Instandhaltung, so dass ein Stillstand von Maschinen oder Anlagen planbar wird. So verfolgt das Unternehmen einen umfassenden TCO-Ansatz, der Investitions-, Betriebs- und Wartungskosten optimal aufeinander abstimmt.

Dezentraler und Schaltschrank Frequenzumrichter für IIoT

20.10.2021 | Im Bereich Frequenzumrichter präsentiert Getriebebau Nord im Herbst 2021 gleich zwei Neuentwicklungen für Industrial Internet of Things (IIoT) Anwendungen: den Schaltschrankumrichter Nordac Pro SK 500P bis 22 kW Leistung und den dezentralen Umrichter Nordac ON für bis zu 1,0 kW Leistung. Charakteristisch ist die integrierte Multi-Protokoll-Ethernet-Schnittstelle mit Profinet, Ethernet IP oder Ethercat. Das gewünschte Protokoll ist einfach per Parameter einstellbar. Weil keine zusätzliche Ethernet Baugruppe erforderlich ist, ergibt sich eine Variantenreduktion mit zusätzlicher Platz- und Kostenersparnis. 

Dezentraler Frequenzumrichter für die Fördertechnik

Getriebebau Nord UmrichterSpeziell für die besonderern Anforderungen der horizontalen Fördertechnik im Warehouse-Bereich hat Getriebebau Nord den dezentralen Frequenzumrichter Nordac ON entwickelt. Die Standardisierung deckt alle branchentypischen Anforderungen ab und garantiert eine hohe Wirtschaftlichkeit. Damit ergänzt Nord sein Hocheffizienzportfolio um die neue IE5+ Synchronmotor Motorengeneration. Sein integriertes Ethernet-Interface, die vollständige Steckbarkeit und eine extrem kompakte Bauweise sind weitere Merkmale der wirtschaftlichen Plug-and-Play-Lösung für IIoT.

Der Nordac ON wird direkt auf das Antriebsgehäuse montiert und deckt kleinere Leistungsbereiche bis 1,0 kW ab. Verfügbar sind zwei Varianten: der Nordac ON für den Betrieb mit Asynchronmotoren und der Nordac ON+ für die Kombination mit Synchronmotoren. 

Die steckbaren Anschlüsse garantieren eine schnelle und unkomplizierte Inbetriebnahme und Wartung vor Ort. Zur Ausstattung gehören eine Diagnoseschnittstelle, vier digitale Eingänge sowie beim Nordac ON+ eine zusätzliche protokollbasierte und damit störunanfälligere Geberschnittstelle.

Optional gibt es Bausteine für die funktionale Sicherheit (STO), die Oberflächenveredelung NSD Tuph sowie interne Bremswiderstände für dynamische Start-Stopp Vorgänge. Sollte eine Motormontage des Umrichters nicht gewünscht oder unmöglich sein, gibt es eine Alternative zur Wandmontage, mit welcher sich der Frequenzumrichter antriebsnah anschließen lässt.

Videos zum Nordac ON

Nachfolgende Videos geben einen Einblick in die Features der neuen Frequenzumrichter Baureihe:

Produktübersicht



Umrichter für den SchaltschrankNORD integrierter Multi Chip

Die Frequenzumrichter Generation Nordac Pro SK 500P wird um fünf Leistungsstufen erweitert und deckt nun einen Leistungsbereich von 0,25 bis 22 kW ab. Mit der integrierten Multi-Protokoll-Ethernet-Schnittstelle eignen sie sich für den Industrie 4.0 Antrieb. Ein Multi-Geber-Interface macht sie zudem Mehrachsbetrieb tauglich und die USB-Schnittstelle dient zum Parametrieren ohne Spannung. 

Die Schaltschrankumrichter sind funktional und vielseitig und bieten ein Höchstmaß an Konnektivität. Verschiedene Gerätevarianten stehen zur Verfügung. Steckbare Baugruppen für Bedienung, Sicherheit und variable Optionen machen die Schaltschrank Umrichter sehr flexibel. Dank der kompakten Bauform im Booksize-Format lassen sich die Umrichter platzsparend im Schaltschrank einbauen.

Die modulare Frequenzumrichter Serie bietet eine moderne Konnektivität. So erlaubt eine USB-Schnittstelle das Parametrieren von Spannung losen Umrichtern in der Verpackung. Zum anderen dient die Nutzung einer SD-Karte als Speichermedium für Parameter.

Die Schaltschrankumrichter haben außerdem eine CANopen Schnittstelle, fünf bis sechs digitale sowie zwei analoge Eingänge, zwei digitale und einen analogen Ausgang, eine HTL / TTL Inkrementalgeber Schnittstelle, zwei potentialfreie Multifunktionsrelais sowie ein Universalgeberinterface für den Anschluss von SIN/COS, Biss-SSI, Hiperface und Endat Gebern.

Der Nordac Pro SK 500P kann gleichzeitig bis zu vier Drehgeber lesen. So kann der Frequenz Umrichter mehrere Motoren im Positionierbetrieb sequentiell steuern. Weitere Features des Frequenz Umrichter Multitalents sind:

  • integrierte PLC für antriebsnahe Motion- und Logic-Control
  • 200 % Überlastreserve für perfekte Drehmoment und Drehzahl Performance
  • sensorlose Stromvektorregelung für Asynchron- und Synchron Motoren (openloop und closedloop)
  • Bremschopper für den 4-Quadrantenbetrieb
  • Motorbremsen Management
  • integrierte STO und SS1

Nord dezentrale AntriebstechnikDezentrale Antriebe für die digitale Fabrik der Zukunft


Alles in allem sind die Nordac Pro SK 500P Frequenzumrichter für den Schaltschrank intelligent, kommunikativ und anschlussfreudig. Auch das Gesamtkonzept hat Nord überarbeitet und die Geräteserie auf eine neue, zukunftsfähige Plattform gestellt, bei der die Abwärtskompatibilität zur aktuellen SK500E-Reihe gegeben ist.

Videos zum Nordac Pro SK 500P

Nachfolgende Videos verdeutlichen die Anwenderfreundlichkeit der neuen Frequenzumrichter Baureihe:

Universelle Ethernet-Schnittstelle

Zur Anbindung an die moderne Steuerung enthält der Frequenzumrichter eine Industrial Ethernet-Schnittstelle.

 

Bluetooth-Schnittstelle

Mit dem Nordac Access BT lässt sich eine kabellose Verbindung zu mobilen Endgeräten herstellen



USB-Schnittstelle

Die integrierte USB-Schnittstelle beim Schaltschrankumrichter ermöglicht die Parametrierung offline.



Verdrahtungshilfe

Für die schnelle und komfortable Installation vereinfacht ein Halteschacht für die Steuerklemme den Zugang zum Verdrahten der Steuersignale.



Frequenzumrichter für Fördertechnik in Flughafen und Paketverteilzentren

Getriebebau Nord Frequenzumrichter Fördertechnik

28.07.2021 | Nord Drivesystems stellt aus der Reihe seiner leistungsstarken und effizienten Nordac Flex Baureihe den neuen Frequenzumrichter Nordac Flex SK 205E vor. Speziell für die Gepäcktransport Anlagen auf Flughäfen und die Fördersysteme in Paketverteilzentren wurde der Nordac Flex SK 205E entwickelt.

Nord Drivesystems FoerdertechnikDer Leistungsbereich der kompakten Frequenzumrichter geht bis 22 kW. Die integrierte Posicon Steuerung sorgt für Präzision in Gleichlauf- und Positionieranwendungen. Eine genaue und schnelle Stromvektorregelung sichert, dass die Drehzahl bei wechselnden Lasten konstant bleibt. Der variable Frequenzumrichter ermöglicht durch seine gute Energieeffizienz besonders im Teillastbetrieb Energieeinsparungen. Dies gilt sogar für Anwendungen, für die technisch kein Frequenzumrichter erforderlich wäre.

Die Frequenz Umrichter lassen sich antriebsnah im Feld sowie motorintegriert installieren. Der Anschluss von Leistungs- und Datenleitungen kann steckbar erfolgen. Das dezentrale System ermöglicht kurze Motor- und Geberleitungen und kurze Zuleitungen zu Sensoren. Standard Asynchronmotoren, hocheffiziente Synchronmotoren und Bremsmotoren können mit den Frequenzumrichtern angesteuert werden. So können beispielsweise positionsgesteuerte Transportsysteme Geber-Rückführungen realisiert werden. Dank seines hohen Überlastverhaltens im Betrieb lassen sich auch dynamische Bewegungen mit kurzen Start- und Stoppzeiten bzw. Taktbetrieb umsetzen.

Ausstattung von Digitaleingang bis Ethernet Schnittstelle

Die Frequenzumrichter haben vier Digitaleingänge und einen Digitalausgang z. B. für Störungsmeldungen. Über eine optionale Bluetooth-Schnittstelle kann der Frequenz Umrichter mit der Nordcon App softwareseitig überwacht werden. Mögliche Fehler können so schnell diagnostiziert und behoben werden. Die Parametrierung des Antriebs ist im Standard über die integrierte Diagnose Schnittstelle mit dem kostenlosen Softwaretool Nordcon möglich.


Bihl Wiedemann SpannungswandlerWandler von Spannung für 24 Volt Sensoren in 48 Volt Antrieben


Insgesamt sechs digitale und zwei analoge Schnittstellen, zwei Encoder Schnittstellen und eine integrierte PLC für die Programmierung antriebsnaher Funktionen zählen zur Ausstattung an den Frequenzumrichtern. Zubehörseitig gibt es vielseitige Erweiterungen durch Optionsbaugruppen, wie eine Schnittstelle zur Kommunikation, welche die marktüblichen Ethernet Dialekte unterstützt. Auch Erweiterungen für die funktionale Sicherheit wie Profisafe und STO sind vorhanden.

Mobile App für Schaltschrank und Frequenzumrichter

 

Getriebebau Nord Frequenzumrichter App


09.01.2020 | Getriebebau Nord hat mit der Nordcon App und dem Bluetooth-Stick Nordac Access BT eine mobile Inbetriebnahme- und Instandhaltungslösung für Schaltschrank- und Frequenzumrichter geschaffen. Beide Tools dienen dem Antriebsmonitoring des Fraequenzumrichters von Nord via Dashboard, seiner Analyse mittels einer komfortablen Oszilloskop-Funktion sowie dessen Parametrierung. Die dashboard-basierte Visualisierung kann neben der Antrieb-Überwachung auch zur Fehlerdiagnose des Frequenzumrichters genutzt werden. 


Nord LachenmeierAntriebe für Getreideterminal von Lachenmeier Monsum


Die Parametrierung von elektrischen Antrieben ist durch eine Hilfefunktion und einen Schnellzugriff zu den Parametern einfach und unkompliziert realisierbar. Darüber hinaus kann der Bluetooth-Stick im Stand-Alone-Betrieb für Backup und Recovery von Antriebsparametern eingesetzt werden. Die Nordcon App und der Nordac Access BT sind für die gesamten elektrischen Antriebssysteme von Getriebebau Nord verfügbar. Sie können an den dezentralen Umrichtern wie dem neuen „Nordac Pro SK 500P eingesetzt werden.

Praktischer Zugriff auf die Antriebsdaten

Getriebebau Nord Nordcon AppDer Stick dient dabei als Brücke zwischen einem mobilen Frequenzumrichter und der App. Er wird direkt am Frequenzumrichter eingesetzt. Der Anwender erhält so einen praktischen Zugriff auf die Antriebsdaten und behält die volle Zugangskontrolle. Der Stick kann auch ohne die App genutzt werden, beispielsweise zur Sicherung von Parameter-Daten.

Sollte der Frequenz Umrichter beschädigt werden oder der Antrieb getauscht werden müssen, lässt sich so die ursprüngliche Parametrierung bequem wieder einspielen. Auch der Parameter-Transfer zwischen einem Antrieb und einem PC ist möglich. Die App ist für die Betriebssysteme iOS und Android im App Store bzw. bei Google Play erhältlich.

Elektronikfertigung in Ostfriesland

Gefertig werden die Frequenzumrichter und Motorstarter seit 1984 in der eigenen Elektronikfertigung im niedersächsischen Aurich (Ostfriesland). Auf einer Fläche von 5000 m2 werden jährlich mehr als 100.000 Einheiten von der Einzelanfertigung, über Seriengeräte bis hin zum individuell konfigurierbaren Umrichter hergestellt. Den ganzen Report können Sie hier lesen.

Archiv für Frequenzumrichter Neuheiten

Schaltschrank Umrichter mit Echtzeit Ethernet – Interview 

03.04.2019 | Auf der Hannover Messe präsentierte Getriebebau Nord eine Neuentwicklung bei den Frequenzumrichtern. Welche das ist und wofür sie sich eignet, hat uns Jörg Niermann im Detail berichtet. Wir haben dem Bereichsleiter Marketing bei Getriebebau Nord folgende Fragen gestellt:

  • Welches Highlight präsentiert Nord auf der Hannover Messe 2019?
  • Können Sie uns etwas mehr zu Aufbau, Funktion und Varianten erzählen?
  • Für welche Anwendungen eignet sich der Nordac Pro SK 500P?



Frequenzumrichter mit integrierter SPS zur Überwachung des Antriebs

Nord Umrichter SPS16.05.2016 | Getriebebau Nord setzt Frequenzumrichter mit integrierter SPS zur Selbstüberwachung des Antriebs ein. Sie überwachen das komplette Antriebssystem vorausschauend überwacht, werten Sensordaten aus und beurteilen mit intelligenten Algorithmen den Systemzustand. Schwingungssensoren und Ölsensoren liefern wichtige Daten über den Verschleiß. Die Schwingungsanalyse erlaubt Rückschlüsse auf den Zustand der Lager und der Verzahnung. Anhand der Ölanalyse lässt sich feststellen, wann ein Schmierstoff zu wechseln ist.

Dass Predictive Maintenance aber auch ohne externe Sensorik und entsprechend höhere Kosten möglich ist, zeigt ein Funktionsmodell „Virtuelle Sensorik“: Der Umrichter sammelt die Prozessdaten des Antriebssystems und errechnet mit einem Algorithmus – in den auch Produktdaten und Erfahrungswerte einfließen – den Wartungszeitpunkt. Grundlage ist die feldbusneutrale Referenzarchitektur für Condition Monitoring in der Fabrikautomation gemäß VDMA-Einheitsblatt 24582.


KEB UmrichterFrequenzumrichter Neuheiten: dezentral, vernetzt mit App uvm.


Um den realen Antriebszustand möglichst realistisch abzubilden, hat der Antriebsspezialist die Berechnungen mit Laborwerten abgeglichen und den Algorithmus angepasst. Diese Software-Diagnostikfunktionen sind eine besonders effiziente Lösung, die sich auch für kleine Antriebsgrößen eignet. Kunden erreichen mit dieser neuen Umrichterfunktion längere Standzeiten, eine verbesserte Verfügbarkeit und geringere Wartungskosten.

Dezentrale Frequenzumrichter mit Drehgeber Anschluss

Nord dezentrale Frequenzumrichter30.04.2012 | Herkömmliche dezentrale Servolösungen sind aufwändig und teuer, waren aber bisher oftmals der einzige Weg, Positionier Anwendungen an abgelegenen Orten zu realisieren. Hier bietet Getriebebau Nord mit der Baureihe SK 200E eine Alternative auf Basis eines Frequenzumrichters.

Die Geräte mit einem Leistungsbereich von 0,25 bis 22 kW und in Baugrößen von 1 bis 4 verfügen als einzige ihrer Klasse über eine integrierte Positioniersteuerung und Anschlussmöglichkeiten für Inkremental- und Absolutwertdrehgeber. Damit gestattet die für kostensensible Anwendungen konzipierte und zur Montage auf den Motorklemmenkasten geeignete SK 200E-Serie den Einsatz von Standard-Asynchronmotoren auch für Anwendungen, die eine relative oder absolute Lageregelung erfordern. Die integrierte Positioniersteuerung „Posicon“ sieht die Programmierung von bis zu 63 absoluten Positionen vor. Die gewünschten Positionen können auch über eine Feldbusschnittstelle übertragen werden. Zudem lassen sich bis zu sechs Schrittweiten (sogenannte Lageinkremente) im Frequenzumrichter hinterlegen.

Bei allen Aufgaben gewährleistet die Wegrechnung der Positioniersteuerung eine zeitoptimierte und sichere Fahrt bis zum Ziel. Trotz der preisgünstigen Gerätekonzeption bieten alle Umrichter in der Basisversion eine umfangreiche Ausstattung: Neben der Drehgeberauswertung und der Positioniersteuerung zählen ein integrierter Brems-Chopper, eine Ansteuereinheit für eine elektromagnetische Bremse sowie die hochwertige sensorlose Stromvektorregelung dazu, die die vorgegebene Position auch bei starken Lastschwankungen hält. Zusätzlich erhalten Kunden vielfältige Möglichkeiten, die Geräte nach eigenen Wünschen durch interne und externe Erweiterungsoptionen anzupassen.

 

Das könnte Sie auch interessieren...

Getriebemotor integriert IE5+ Motor in Stirnradgetriebe

Getriebemotor integriert IE5+ Motor in Stirnradgetriebe

Getriebebau Nord präsentiert den patentierten Getriebemotor Duodrive im hygienischen Washdown Design. Dabei wird...
Getriebebau Nord | Der Blockgehäuse Erfinder

Getriebebau Nord | Der Blockgehäuse Erfinder

Getriebebau Nord begegnet dem wachsenden Bedarf an Antriebselektronik mit einer Standorterweiterung in Aurich um...
IE5+ Synchronmotor für Variantenreduktion und TCO Senkung

IE5+ Synchronmotor für Variantenreduktion und TCO Senkung

Getriebebau Nord setzt noch einen drauf in Sachen Energieeffizienz und stellt seinen neuen Synchronmotor vor. Er...
Montagefreundlicher IE3 Asynchronmotor im Ökodesign

Montagefreundlicher IE3 Asynchronmotor im Ökodesign

Elektrische Antriebe haben einen großen Anteil am industriellen Elektro-Energieverbrauch. Bis zu 60 Prozent lassen sich...
Universalmotor in 20 Varianten für den weltweiten Einsatz

Universalmotor in 20 Varianten für den weltweiten Einsatz

Getriebebau Nord stellt einen neuen Universalmotor in 20 Varianten mit Leistungen von 0,12 bis 45 kW vor. Der...
Industriegetriebe aus dem Baukasten für Heavy Duty Aufgaben

Industriegetriebe aus dem Baukasten für Heavy Duty Aufgaben

Getriebebau Nord hat sich vom Getriebehersteller zum Value Chain Partner für Komplettlösungen der Antriebstechnik...

Autorenangabe
Angela Struck

Angela Struck ist Chefredakteurin des developmentscouts und freie Journalistin sowie Geschäftsführerin der Presse Service Büro GbR in Ried.