Turck bietet berührungslose und herkömmliche Encoder in verschiedenen Bauformen. Die Drehgeber sind inkremental, absolut mit Hohlwelle oder Vollwelle in den Größen von 24 bis 102 mm Durchmesser ausgeführt. Sie sind vibrationsfest, robust und funktionieren auch in anspruchsvollen Umgebungen. Wir präsentieren Ihnen hier die Neuentwicklungen wie zuletzt die Profinet-Absolut-Drehgeber.

Turck Profinet Drehgeber

 

Inhalt

Hochauflösende Profinet-Absolut-Drehgeber

19.09.2023 | Die neuen Encoder mit Profinet-Schnittstelle (Bild oben) für Echtzeit-Applikationen von Turck kommen vor allem in der Logistik, Lebensmitteltechnik und Maschinenbau zum Einsatz. Die Drehgeber Baureihen RES (Singleturn) und REM (Multiturn) setzen dabei auf das aktuelle Profinet-Encoder-Profil Version 4.2. Sie haben Auflösungen von 19 Bit für Singleturn- und bis zu 24 Bit für Multiturn-Devices. Beide Encoder-Baureihen unterstützen Profinet-Features wie Media Redundancy Protocol (MRP), Link Layer Discovery Protocol (LLDP) und Simple Network Management Protocol (SNMP).

Mit minimalen Taktzyklen von bis zu 250 ms und dem Isochrone Realtime-Modus (IRT) gewährleisten die Encoder auch in sehr dynamischen Anwendungen eine präzise und nahezu verzögerungsfreie Kommunikation. Die Drehgeber sind hochpräzise und ermöglichen so eine hochgenaue Positionierung und Geschwindigkeitsregelung, wie sie bei der Multi-Achsen-Positionierung gefordert wird.

Die Profinet-Encoder gibt es mit Hohlwelle und Vollwelle in vielfältigen Konfigurationen. Verschiedene Wellendurchmesser und Flanschanschlüsse sowie die einfache Integration in Profinet-Netzwerke gestatten die schnelle Inbetriebnahme.

Single und Multiturn Encoder mit Vollwelle oder Hohlwelle

Turck Encoder SAE23.09.2021 | Turck hat sein umfangreiches Drehgeber Portfolio um neue Encoder mit SAE J1939 Schnittstelle erweitert. Die vor allem im Bereich Mobile Arbeitsmaschinen eingesetzten Drehgeber in der Industrial und Efficiency Line gibt es als Singleturn oder Multiturn Ausführung in einer Vollversion oder Hohlwellenausführung in den Baugrößen 36, 46 und 58 mm.

Die Encoder sind mechanisch besonders robust dank zwei verblockter Lager, welche die Drehgeber vor Vibrationen oder Schlägen auf der Welle schützen. Dadurch sind sie langlebiger als Encoder mit einem Wellenlager. Die innovative Energy Harvesting Technology der Multiturn J1939 Encoder ermöglichen einen verschleiß- und wartungsfreien Betrieb. Sie zählen die Umdrehungen ohne mechanische Getriebe oder zusätzliche Batterie. Das ermöglicht eine sehr kompakte Bauform.

Die Anwender der neuen Encoder sind sehr flexibel: Die Standard Singleturn Auflösung beträgt 14 Bit, die Gesamtauflösung bei den Multiturn Encodern ist 32 Bit und kann bei Bedarf auf 43 Bit Auflösung erhöht werden. Das entspricht mehr als 500 Millionen darstellbaren Umdrehungen. Mit CAN open Modellen sind max. 127 Knoten in einem Netzwerk konfigurierbar, erlauben aber mit J1939 Schnittstelle bis zu 254 Knoten.

Schnelle IO Link Drehgeber mit COM3

Turck Encoder IO Link


14.12.2020 | Turck hat sein umfangreiches Encoder Portfolio erweitert. Jetzt gibt es IO Link Ausführungen in Efficiency, Industrial und Premium Line. Neue Drehgebermodelle unterstützen IIoT Lösungen mit smarten Daten und erreichen Übertragungsgeschwindigkeiten von 230,4 Kbit. Mit der Portfolioerweiterung unterstreicht Turck seinen Anspruch als IO Link Vollsortimenter mit zahlreichen Devices und Mastern und bietet durchgängige IIoT Lösungen vom Sensor bis in die Coud vice versa.

Die neuesten Encoder mit IO Link unterstützen über alle Encoder Segmente von der Efficiency, Industrial und Premium Line mit COM3 die aktuellste und mit 230,4 kBit/s schnellste IO Link Schnittstelle am Markt. Mit ihr lassen sich Regelkreise deutlich verbessern. Die Drehgeber verfügen über integrierte Temperatursensoren und übermitteln bei Bedarf bereits vorverarbeitete Daten für die Position an IO Link Master. Mit ihren smarten Daten unterstützen die Geräte IIoT Lösungen zum Beispiel zur vorausschauenden Wartung.

Die neuen Encoder sind mit ihren verblockten Lagern besonders robust gegenüber Schlägen und Vibrationen auf die Welle. Die Energy Harvesting Technologie ermöglicht einen wartungsfreien Dauerbetrieb, weil die Multiturn IO Link Drehgeber so auch im spannungslosen Zustand die Anzahl der Umdrehungen erfassen – und zwar ohne mechanische Getriebe oder zusätzliche Batterie. Batteriewechsel und regelmäßige Wartungsarbeiten gehören damit der Vergangenheit an.


Turck HallsondeSensor mit Hallsonde erhöht Prozesssicherheit bei AWH


Zur einfachen und einheitlichen Datenverarbeitung werden die Drehgeber durch das IO Link Smart Sensor Profil (SSP) unterstützt. Das SSP definiert die Daten Semantik des IO Link Informationsmodells herstellerübergreifend detailliert und einheitlich. Über die Data Storage Funktionalität der IO Link Drehgeber lassen sich defekte Geräte leicht austauschen. Dafür stellt der IO Link Master dem neuen Encoder die nötigen Geräteparameter automatisch und ohne zusätzlichen Parametrieraufwand zur Verfügung.

Encoder für jede Anwendung von Efficiency bis Premium

Mit den neuen Drehgebern unterstreicht Turck erneut seinen Anspruch als IO Link Vollsortimenter mit zahlreichen Devices und Mastern.

Vom Sensor bis in die Coud und wieder zurück

Damit kann das Unternehmen durchgängige IIoT-Lösungen anbieten, vom Sensor bis in die Coud – und wieder zurück.



Encoder mit IO-Link lagerlos und explosionsgeschützt

Turck Drehgeber30.06.2020 | Den berührungslos messenden Encoder QR24 mit IO Link von Turck gibt es auch in einer Variante für explosionsgeschützte Bereiche der Zonen 2 und 22 bzw. 3GD. Besonders unter Staub ist das berührungslose Messprinzip des Encoders einem lagergeführten optischen Encoder deutlich überlegen, weil dieser anfällig gegenüber eindringendem Staub ist.

Beim Encoder QR24 sind Positionseinheit und Sensoreinheit als zwei komplett unabhängige, vollvergossene Einheiten ausgeführt. Damit ist der Drehgeber gegen Stäube, Schläge, Vibrationen und Stöße geschützt. Im Unterschied zu Encodern mit magnetischen Positionselementen zeigt der Drehgeber QR24 eine höhere Resistenz gegenüber Störmagnetfeldern.

Der Encoder eignet sich für die Chemieindustrie, Bergbau oder Lebensmittelindustrie – vor allem in Mühlen. Selbst in der Textilindustrie oder Holzverarbeitung erfordern viele Anwendungen einen für 3GD-zugelassenen Encoder.

Der QR24-Ex erweitert Turcks Premium Linie des Encoders. Er gibt sein Signal über die IO Link Schnittstelle V1.1 aus. Das erleichtert die Einstellung von Parametern wie Ausgangsignal oder Nullpunkt. Der Encoder ist als Singleturn- und Semi-Multiturn Drehgeber einsetzbar. Er erfasst die Anzahl für den Parameter Umdrehung.


EncoderIndustrial Ethernet Encoder und andere Industrie 4.0 Drehgeber


Dabei nutzt der Encoder 16 Bit des 32 Bit breiten IO Link Signals für den Singleturn Wert, 13 Bit für die Zahl der Umdrehung und die verbleibenden 3 Bit für Diagnosedaten. Der Betriebsstatus ist so ständig feststellbar. Wartungsintervalle lassen sich frühzeitig planen. Unerwartete Maschinenstillstände werden verhindert.

Miniatur Drehgeber mit berührungslosem Resonator Messprinzip

Turck Drehgeber Resonator Prinzip30.03.2017 | Speziell für den Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen hat Turck den kompakten und verschleißfreien Miniatur Drehgeber Ri360-QR20 entwickelt. Die neue Drehgeber Serie in Schutzart IP68/IP69K übertrifft die e1/E1-Anforderungen und ist in einem kompakten Gehäuse mit den Maßen 71 x 64 x 20 mm aufgebaut. Sie basiert wie der größere QR24 auf dem berührungslosen Resonator-Messprinzip.

Das Gehäuse umschließt den Positionsgeber komplett und deckt diesen nach außen vollständig ab. Alternativ kann der Geber auch oberhalb des Gehäuses positioniert werden. Dieses Konstruktionsprinzip macht die Montage sehr flexibel und schützt bei abgedeckter Montage vor Staub, Feuchtigkeit und auch mechanisch. Das Gehäuse ist zudem dauerhaft dicht. Selbst die oft problematischen potenziell undichten Stellen wie LED-Linsen entfallen, da der QR20 aus einem transluzenten Kunststoff besteht.

Der Drehgeber bietet eine EMV Störfestigkeit von 100 V/m und ist gegen leitungsgeführte Störungen nach DIN ISO 7637-2 oder SAE J113-11, dem sogenannten Load-Dump, geschützt. Salzsprühnebel, schnelle Temperaturwechsel, Diesel, Kerosin oder Vibrationen können dem Gerät nichts anhaben. Bei einem Temperaturbereich von -40° bis +85 °C gibt es fast keine klimatischen Bedingungen, die für den QR20 kritisch werden könnten. Der Ri360-QR20 erreicht ausgangsseitig eine Auflösung von rund 0,09°. Das Ausgangssignal reicht von 0,5 bis 4,5 VDC (LU4). Erkennt der Sensor keinen Positionsgeber, springt der Wert auf 5 V.


Baumer Drehgeber PortfolioDrehgeber für enge Einbauräume in der Medizintechnik


Der Anwender hat die Auswahl zwischen vier Anschlussarten: Deutsch Steckverbinder, AMP Steckverbinder, M12 Steckverbinder oder Kabel mit offenem Ende. Der im Lieferumfang befindliche Positionsgeber kann flexibel an unterschiedliche Wellendurchmesser angebunden werden. Sechs voreingestellte Winkelvarianten sind verfügbar: 20°, 40°, 60°, 90°, 120° und 240°.

Verschleißfreie berührungslose Edelstahl Inkrementaldrehgeber

turck021729.03.2017 | Eine Variante mit IO Link Schnittstelle komplettiert seit 2017 das Turck-Portfolio verschleißfreier Encoder aus Edelstahl. Die robusten Encoder der berührungslosen, induktiven Drehgeber Reihe QR24 sind speziell für den Einsatz in Anwendungen mit besonderen Anforderungen an Reinigungsprozesse oder extreme Umweltbedingungen, wie in der Lebensmittel- oder Schwerindustrie zu finden, konzipiert.

Die EQR24 Serie besteht aus Modellen mit SSI, Inkrementalgeber, Analog und IO Link Ausgang. Mit V4A Edelstahlgehäuse (1.4404) und einer aktiven Fläche aus PA12-GF30 Kunststoff widersteht das Gerät selbst aggressiven Chemikalien und hohen Drücken im Reinigungsprozess.

Wie bei allen QR24 Modellen sind Sensor und Positionsgeber komplett vergossen und als zwei unabhängige, absolut dichte Einheiten konstruiert, denen Vibrationen oder Schläge der Welle nichts anhaben können. Verschleißanfällige Kugellager oder Dichtungen, die Maschinenstillstände und damit lange Wartungszeiten verursachen könnten, werden nicht benötigt.

Der dauerhaft dichte IP69K Encoder lässt sich dank seines durchdachten Montagekonzepts mit Hilfe von Adapterringen auf allen gängigen Wellen Durchmessern bis 20 mm montieren.

Berührungslose Drehgeber mit fester Impulsrate

Turck Encoder QR2427.10.2016 | Turck ergänzt sein Portfolio berührungsloser induktiver Drehgeber um den QR24-INCR mit fester Impulsrate. Damit kann der Anwender direkt ab Werk die exakt passende Auflösung für seine Anwendung bestellen, egal ob es um den Austausch bestehender oder die Installation neuer Drehgeberlösungen geht. Das manuelle Einstellen einer bestimmten Auflösung via Easy Teach oder Pactware ist mit den voreingestellten QR24-Modellen nicht mehr erforderlich.

Auf Wunsch gibt es jede Auflösung zwischen 1 und 5000 Impulsen pro Umdrehung. Besonders gängige Auflösungen sind direkt ab Lager verfügbar und können kurzfristig geliefert werden. Dazu gehören folgende Standardauflösungen: 360, 512, 1000, 1024, 2048, 2500, 3600, 4096 und 5000 Impulse pro Umdrehung. Zusätzlich sind folgende Ausführungen kurzfristig (üblicherweise innerhalb von 48 Stunden) lieferbar: 1, 5, 6, 8, 10, 12, 36, 64, 100, 200, 250, 256, 400, 500, 600, 800, 1200 und 2000 Impulse pro Umdrehung. Die bisherige Variante zum individuellen Einstellen der Impulsrate gibt es weiterhin.


Baumer Drehgeber PortfolioDrehgeber für Achsen in Antrieb, Maschine und Anlage


Die INCR-Variante verfügt über weitere Easy-Teach-Funktionen wie Burst, Ändern der Richtung der Dreh-Bewegung und Setzen des Null-Impulses. Die robusten Sensoren der QR24-Reihe sind dank des berührungslosen Prinzips wartungs- sowie verschleißfrei und bieten eine optimale Reproduzierbarkeit, Auflösung und Linearität über einen großen Temperaturbereich.

Das könnte Sie auch interessieren...

RFID und Barcode | Industrielle Identifikation

RFID und Barcode | Industrielle Identifikation

In der modernen Fertigung sind effiziente und transparente Prozesse unerlässlich. Optimierungsmöglichkeiten bieten hier...
Ethernet Switch | Der Datenlenker im Netzwerk

Ethernet Switch | Der Datenlenker im Netzwerk

In einer Welt, die immer stärker auf Konnektivität angewiesen ist, ist eine zuverlässige und effiziente...
LED Signalleuchte mit und ohne IO-Link

LED Signalleuchte mit und ohne IO-Link

Turck bietet diverse LED Signalleuchten aus dem Banner Engineering Portfolio. Jede LED Signalleuchte realisiert eine...
Turck | Ihr Global Automation Partner

Turck | Ihr Global Automation Partner

Was gibt's Neues bei der Turck Gruppe? Im April löst die neue Landesgesellschaft in Schweden das Vertriebsbüro ab....
Feldbus und Netzwerktechnik – Kommunikation IO!

Feldbus und Netzwerktechnik – Kommunikation IO!

Turck bietet im Portfolio seiner Feldbus Technik IO Module und IO Systeme für die industrielle Automation im Ex- und...
Gateway | Die Brücke zur Industrie 4.0 Fabrik

Gateway | Die Brücke zur Industrie 4.0 Fabrik

Auf dem Weg zur Industrie 4.0 spielt die Kommunikationstechnik und die dafür ausgelegten Komponenten eine Schlüsselrolle...

Autorenangabe
Klaus Albers

Klaus Albers ist Leiter Marketing Services + Public Relations, Hans Turck GmbH + Co. KG, Mülheim an der Ruhr.