German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, September 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

schnelleckeMit der Unterzeichnung entsprechender Verträge ist am 28. April 2011 die Zukunft des Automobilzulieferstandorts Waldaschaff gesichert worden. Neuer Investor und Gesellschafter der industriellen Aktivitäten der insolventen Gesellschaften Wagon GmbH und Wagon Automotive GmbH, beide Waldaschaff, wird die Schnellecke Group AG & Co. KG, Wolfsburg. Darauf einigten sich Nikolaus Külps, Vorsitzender des Vorstands der Schnellecke Group AG & Co. KG, und Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Dr. Franz-Josef Hansen, Aschaffenburg, am Donnerstag.

Somit wird die KWD Automotive AG & Co. KG, Wolfsburg, eine Tochtergesellschaft der Schnellecke Group AG & Co. KG, alleinige Gesellschafterin der Waldaschaff Automotive GmbH, Waldaschaff, die mittlerweile das Anlagevermögen wie Maschinen, Patente und Fahrzeuge der Wagon-Unternehmen übernommen hat. Die Immobilien am Ort sind nicht Bestandteil der Vereinbarungen, da sie weiterhin von einem US-amerikanischen Rentenfonds gehalten werden.

Die Geschäftsführung der Waldaschaff Automotive übernehmen Helge Bender aus dem Waldaschaffer Management und Peter Bohnengel von Schnellecke. Nikolaus Külps, Vorstandsvorsitzender der Schnellecke Gruppe betont: „Mit dem Erwerb der Aktivitäten und des technischen Know-hows in Waldaschaff sind wir unserem Ziel näher gekommen, nicht nur als Mehrwert-Logistikdienstleister in der Automobilindustrie erfolgreich zu sein, sondern auch einen schlagkräftigen, technisch kompetenten und international aufgestellten Produktionsbereich zu formen. Wir werden künftig gemeinsam Lösungen im zukunftsträchtigen automobilen Leichtbau bereitstellen."


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Rampf: Larry Fitzgerald

rampf person1

Larry Fitzgerald ist zum neuen Geschäftsführer von Rampf Composite Solutions ernannt worden. Er wird die Leitung des führenden Herstellers von Kohlenstofffaser- und Glasfaser-Compositeteilen für Unternehmen der Luftfahrt- und Medizinindustrie zum 4. September 2018 übernehmen.

.

Viscotec: Daniel Pössnicker

viscotec person

Daniel Pössnicker ist seit 1. August 2018 neuer Leiter des Geschäftsfeldes Klebstoff + Chemie bei der Viscotec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH. Die Schwerpunkte seiner neuen Position sieht er in der Umsetzung strategischer Vertriebsziele im nationalen und internationalen Markt sowie in den stark wachsenden Industriezweigen Aerospace und E-Mobility.

Aktuelle Stellenangebote

Konstrukteur Entwicklung (m/w)

Arbeitsort: Töging am Inn

Solution Architekt (W/M)

Arbeitsort: München

Lüftungs- und Klimatechniker (m/w)

Arbeitsort: Villingen-Schwenningen

Elektroniker (m/w)

Arbeitsort: Berlin

Ingenieur Betriebstechnik m/w

Arbeitsort: Mauerstetten

Messekalender