Antriebselemente

Antriebselemente zur Kraftübertragung

Mit effizienten Zahnrädern, Antriebsketten, Förderketten Zahnstangen und Zahnriemen Total Cost of Ownership sparen

Bild: Tsubaki

Bremsen

Bremsen für Maschinensicherheit

mit Sicherheitsbremsen, hydraulisch, elektromagnetisch oder federbetätigt funktionierende Bremsen und Klemmelemente

Bild: Mayr Antriebstechnik

Getriebe

Getriebe für den Antriebsstrang

Planetengetriebe, Stirnradgetriebe oder Heavy Duty-Getriebe, spielarm und vernetzungsfähig für den Maschinenbau

Bild: Schaeffler

Kupplungen

Kupplungen zur Antriebsübertragung

Lamellenkupplung, Sicherheitskupplung, Wellenkupplung, Klemmelement, Welle-Nabe-Verbindung für Maschinen und Anlagen

Bild: Orbit Antriebstechnik

Linearantrieb

Linearantriebe für präzise Bewegung

Elektrische Linearmotor Neuheiten wie Kugelgewindetriebe, Trapezgewindetriebe, Zahnstangenantriebe, Linear Module und Actuator für Positionierung und Hübe

Bild: Rodriguez

Motoren

Motoren mit Zukunftspotential

Synchronmotor, Asynchronmotor, Getriebemotor, Gleichstrommotor, DC und BLDC, Schrittmotor für Ihre kostenbewusste Konstruktion

Bild: Koco Motion

Umrichter

Umrichter für Antriebe im Maschinenbau

Elektrische Antriebstechnik wie Frequenzumrichter, Gleichstromumrichter, Schrittmotortreiber für die effiziente Antriebstechnik in der Industrie 4.0

Bild: Mitsubishi Electric

Effiziente Antriebstechnik für die Industrie-4.0 Umgebung

Hier finden Sie die mechanische, elektrische und mechatronische Antriebstechnik für den modernen Maschinenbau. Wir informieren über einzelne Antriebselemente bzw. Komponenten wie Getriebe, Kupplungen, Bremsen, LinearantriebeMotoren, Umrichter usw. sowie ganzer Antriebslösungen zur Kraft Übertragung im Antriebsstrang einer Maschine oder Anlage.

Antriebstechnik Mitsubishi


Inhalt

Brandneue elektrische und mechanische Antriebstechnik

Antriebstechnik heute umfasst nicht mehr nur einzelne Komponenten wie Getriebe, Motor, Kupplung. Vielmehr verschmelzen hier im Zeichen von Antriebstechnik 4.0 bzw. Industrie-4.0 zunehmend die technischen Disziplinen. Durch die wachsende Integration, Vernetzung und Autonomie moderner Antriebstechnik und ihrer Maschinen steht ihre Zuverlässigkeit und Effizienz im Fokus der Entwickler. 

Antriebstechnik für spezielle Branchen

Die folgenden Produktneuheiten sind für spezielle Branchen wie die Automobilindustrie, Erneuerbare Energien, Gebäudetechnik, Medizintechnik, Lebensmitteltechnik, Mikrosystemtechnik, Mobile Arbeitsmaschinen entwickelt worden. Auch finden Sie hier neue Antriebstechnik aus der angewandten Forschung.

  • Smarte Robotik, die sich nicht nur kosteneffizient, platzsparend und schnell integrieren lässt, sondern auch einfach zu bedienen ist und die nötige Flexibilität gewährleistet, hilft auch den Fachkräftemangel auszugleichen. Das Unternehmen Robco bietet hierfür einen modularen Roboter-Bausatz für die industrielle Fertigung. In den Roboterarmen sorgen schlanke und leichtbauende Roboterbremsen aus dem
  • Servohydraulik in Maschinen verbindet das Beste aus zwei Welten: die Benefits der hydraulischen Leistungsübertragung mit den Vorteilen der Servo Antriebe. Baumüller bietet einen Kalkulator, der das Einsparpotenzial an Energie bei einem Wechsel von Hydraulik auf Servohydraulik berechnet. Details darüber und Produkte verschiedener Hersteller der Technologie finden Sie nachfolgend:  
  • Bosch setzt auf den Wasserstoffantrieb. Elektroautos seien zwar wichtig, um die CO2-Emissionen im Verkehr zu senken. Doch stellt sich die Frage, ob es auch wirtschaftlich ist, schwere Nutzfahrzeuge mit 40 t Nutzlast über lange Distanzen batterieelektrisch zu betreiben? Erfahren Sie nachfolgend, warum Bosch die Technologie weiterentwickelt und welches Portfolio der
  • Kartoffelvollernter sammeln in der Kartoffelernte das beliebte Knollengemüse vom Boden auf und übergeben es dem vorherfahrenden Traktor. Dieser automatisierte Vorgang wird auch der wachsenden Bevölkerung gerecht und sichert ein Stück weit die weltweite Versorgung mit Lebensmitteln. Ein globaler Hersteller solcher Kartoffelroder hatte Probleme mit der Technik und wandte sich an Tsubaki. Der Freilauf des Antriebsspezialisten brachte die Problemlösung.  
  • Das Servomotor und Servoverstärker Portfolio von Mitsubishi Electric ist sehr vielseitig. Kombiniert mit innovativer Wartung machen die neuesten Servosysteme die Maschinen effizienter, minimieren Stillstandszeiten und verbessern die Produktivität. Nun geht der Automatisierer noch einen Schritt weiter und stattet seine Servomotoren mit Künstlicher Intelligenz (KI) aus. Diese und weitere Servomotor Neuheiten
  • Koco Motion bietet ein umfassendes Produktprogramm an Antriebstechnik für die momentan besonders boomende Medizintechnik. Mit dem Gleichstrommotor, Glockenläufermotor, bürstenlosem Gleichstrommotor, Präzisions Getriebemotor, Präzisions Servomotor und Miniatur Schrittmotor Portfolio von Constar lassen sich nahezu alle Entwickler Wünsche erfüllen. Medizinische Pumpen, chirurgische Instrumente, Beatmungsgeräte oder Prothesen beispielsweise sind die in Frage kommenden Applikationen.  

Antriebstechnik für Maschinen- und Anlagenbau

Der Antriebstechnik kommt im Maschinen- und Anlagenbau eine bedeutende Rolle im Rahmen der Fabrikautomation im Zeichen von Industrie 4.0 zu. Preventive Maintenance (vorbeugende Wartung), Predictive Maintenance (vorausschauende Wartung) oder Condition Monitoring (Maschinenzustandsüberwachung) wird integriert in zahllose mechanische und elektrische Applikationen. Sensorik, Drehgeber und Kommunikationstechnik haben damit Einzug gehalten in Motor, Getriebe, Wälzlager und sogar Kupplung oder Bremse. 

Wellgetriebe eignen sich für Anwendungen, die präzise in der Positionierung sind und eine hohe Wiederholgenauigkeit aufweisen. Die Schaeffler Gruppe stellt auf der Hannover Messe gleich drei neue Präzisionswellgetriebe vor: für Cobots, Industrieroboter und Torque-Applikationen. Der Baukasten für voll integrierte Tribo Wellgetriebe von Igus hat alles, was ein Cobot zur Beschleunigung der Low-Cost Automation braucht. Diese und weitere Neuheiten zu Wellgetrieben stellen wir Ihnen hier vor:

Nidec Flexwave Wellgetriebe

 

Koco Motion erweitert seine Familie miniaturisierter Antriebe. Der neue Miniatur Schrittmotor VSM08-15 kombiniert geringen Platzbedarf mit sehr hoher Leistung. Damit lassen sich einfachste Positionieraufgaben realisieren. Dank der kompakten Außenmaße von nur 8 mm Durchmesser und 7,9 mm Länge finden die kleinen Schrittmotoren auch in kleinsten Bauräumen ausreichend Platz.

Koco Motion Miniatur Schrittmotor

 

Schaeffler setzt neue Maßstäbe in Sachen Lineareinheit und Linearmotor. Während die Linearantriebe hochprozentige Performance Verbesserungen bieten, erhöhen kundenspezifische Linearmodule die Reichweite. Erfahren Sie, welche Vorteile Sie mit den innovativen Linearantrieben in der Praxis generieren können.

Schaeffler Linearmotor

br0217B+R (Bernecker+Rainer) präsentiert das flexible Transportsystem „Supertrak“. Durch die hohe Flexibilität und Vernetzung können Hersteller von Konsumgütern ihre Gesamtanlageneffektivität (OEE) und ihre Gesamtbetriebskosten (TCO) mit Packaging 4.0 optimieren. Supertrak ist die neue Generation einer robusten, benutzerfreundlichen und intelligenten Transport-Technologie auf der Basis von Langstator-Linearmotoren.

Am 11. Februar ist der Europäischen Weltraumbehörde ESA ein historischer Schritt gelungen: Sie hat ihre erste wiederverwendbare Raumfähre ins All geschossen und sicher zur Erde zurückgeholt. Beim Höllenritt durch die Atmosphäre spielten spezielle Rollengewindetriebe von SKF eine im wahrsten Sinne des Wortes wegweisende Rolle.

SKF ESA Raumfaehre IXV

Schrittmotor Linearaktuatoren sind im Kommen, insbesondere dann, wenn sie die aufwendigen Pneumatikzylinder eliminieren können. Bei Koco Motion ist ihr Anteil am Gesamtumsatz in den letzten Jahren überproportional gestiegen. Grund genug, um mal hinter die Kulissen des umfangreichen Portfolios zu schauen, das es in Standardausführung und kundenspezifisch gibt – letzteres mit steigender Tendenz in einer immensen Auswahl.

Koco Motion Schrittmotor Linearaktuatoren

 

Die Perndorfer Maschinenbau KG im österreichischen Kallham ist Entwickler und Hersteller von Wasserstrahlschneidanlagen. Für die automatisierte Beladung seiner Achtkopf-Reinwasserstrahl-Schneidanlage setzt das mittelständische Familienunternehmen modulare Linearachsportale von Rollon ein.

Rollon Rahmenkonstruktion Perndorfer

IAI stellt die Vorteile moderner Elektrozylinder gegenüber Pneumatikzylinder anhand der „Robo Cylinder“-Produktserie dar: Sie sind nicht anfällig gegen Lastschwankungen, ermöglichen ruckelfreies Anfahren und Anhalten, einfache Geschwindigkeitsregulierung und das Ansteuern von verschiedensten Positionen mit höchster Wiederholgenauigkeit.

IAI Elektrozylinder

Koco Motion erweitert jetzt sein Servomotor und Servoregler Angebot nach oben. Zu den kleinen Servomotoren und Servoreglern, getriebelosen Antrieben sowie Torquemotoren kommen nun deutlich größere Antriebe hinzu. Dank einer Distributoren-Partnerschaft mit der italienischen Motor Power Company (MPC) stehen damit jetzt Antriebe bis zu 8 kW Leistung zur Verfügung.

Koco Motion MPC Sortiment 2

Baumüller bietet viele seiner Elektromotoren mit Wasserkühlung an. Mit einem neuen Synchronmotor hat der Antriebsspezialist jetzt seine Baureihe DST 2 um Drehmomente von 325 bis 60.000 Nm erweitert. Doch auch bei allen anderen Elektromotoren mit Wasserkühlung ist die sehr kompakte Bauart leistungsfähiger als die der mit Lüfter gekühlten Motoren.

Sychronmotor Baumueller

 

mayr10316In der neu entwickelten Krause+Mauser Rundtaktmaschine „Reflex“ für die Bearbeitung von Achsschenkeln sorgen die spielfreien „Roba-guidestop“ Profilschienenbremsen von Mayr Antriebstechnik für höchste Funktionssicherheit. Die Bremsen wirken direkt auf die bewegten Massen der Vertikalachsen und bieten damit zuverlässigen Schutz für Personen und Material.

nord10118In der Skisaison zieht es täglich Zehntausende zum Skifahren in die Alpen. Damit sich an den Seilbahnen keine langen Warteschlangen bilden, braucht es ausfallsichere Technik. Der Seilbahn-Weltmarktführer Doppelmayr/Garaventa setzt daher für den Stationsbetrieb auf langlebige und wartungsarme Getriebemotoren von Getriebebau Nord.