Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

gepro0417Mit anschlussfertigen TFT-Kits bietet Gepro eine abgestimmte Lösung für alle gängigen Displays, beispielsweise wenn es für den Wunsch-TFT der Entwickler kein Controller für die vorgesehene Applikation am Markt gibt. Der Monitor-Hersteller realisiert diese TFT-Kits auf Wunsch inklusive Kabel, Netzteilen und Tastatur.

Aufgrund der flexiblen Fertigung kann der Hersteller verschiedenste Designs anbieten – auch TFT-Kits mit resistivem oder kapazitivem Touch sind verfügbar. Anschlussmöglichkeiten von VGA, DVI, HDMI und Display-Port mit Auflösungen bis 1920 x 1200 gehören ebenso dazu wie Videoschnittellen PAL/NTSC und SDI. Damit verarbeiten die Kits verschiedenste Eingangssignale mit einer Farbtiefe bis 24 Bit.

Diese Systemlösungen arbeiten an 12 VDC und sind für Betriebstemperaturen von -10° bis +60 °C ausgelegt. Sie eignen sich für Entwicklung und Prototypenbau ebenso wie für kleine und mittlere Serien.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!