Mitsubishi Electric hat Relais, Schalter, Schütze und Starter für Niederspannungsanlagen, Mittelspannungsanlagen und die Antriebstechnik im Portfolio. Die jüngste Neuentwicklung ist ein Leistungsschalter für eine Niederspannungs-Stromverteilung in Fabriken und Gebäuden. Für diese Innovation hat die Muttergesellschaft den R&D 100 Award 2021 verliehen bekommen. Diese und weitere neue Produkte finden sie nachfolgend:

Mitsubishi Electric Leistungsschalter

 

Inhalt

Leistungsschalter senkt erheblich Stromverbrauch und Wartung  

Mitsubishi Electric Relais18.01.2022: Die Mitsubishi Electric Corporation in Tokio wurde von der US-Publikation R&D World mit dem R&D 100 Award 2021 für ihren offenen Leistungsschalter World Super AE V Series C-Class ausgezeichnet. Der Schalter schützt Niederspannungsschaltanlagen von Fabriken und Gebäuden. 

Der branchenweit erste elektromagnetische Betriebsmechanismus der World Super AE V Serie C-Klasse Offene Leistungsschalter senkt Wartungskosten und Energieverbrauch. Ein neuer Hochleistungs-Elektromagnet verwendet in seinem beweglichen Eisenkern konische und magnetische Verriegelungsstrukturen. Konisch bedeutet, dass sich ein beweglicher und fester Eisenkern gegenüberstehen, die dazu neigen die Anzugskraft zu verbessern. Bei der magnetischen Verriegelung wird der bewegliche Kern in seiner Position gehalten, bis der Strom in der Spule ausreichend erhöht ist. Das verbessert die Gesamtkraft. Dieser branchenweit erste elektromagnetische Betätigungsmechanismus unter den offenen Leistungsschaltern benötigt nur die gleiche Energiemenge wie eine motorisierte Steuerung. (Stand: 02.12.2021, nach internen Untersuchungen)

Die Verwendung von Elektromagnetismus anstelle einer Feder für den Betätigungsmechanismus reduziert die Anzahl der Komponenten um 46 % und den Wartungsaufwand um 30 % im Vergleich zu herkömmlichen Betätigungsmechanismen, welche einen Motor und eine Feder verwenden. Das verbessert die Wartungsfreundlichkeit. Der Verzicht auf das Spannen der Feder spart Energie. Der Stromverbrauch zum Ein und Aus Schalten des Leistungsschalters reduziert sich um 88 %.


Gefran HalbleiterrelaisSicherheit, Halbleiter, Zeit u. a. Relais Neuheiten


Niederspannungsschaltanlagen in Fabriken, Gebäuden und Anlagen für erneuerbare Energien müssen für eine optimale Wartung und Betriebseffizienz ferngesteuert werden. Der herkömmliche Federmechanismus zum Ein und Aus Schalten der Leistungsschalter ist ein wichtiger Bestandteil der Niederspannungsanlagen. Um den Leistungsschalter fernsteuern zu können, muss der Motor die Feder spannen. Das führt dazu, dass die Motorantriebseinheit viele Teile enthält, wodurch sich Kosten und Wartungsaufwand stark erhöhen.

Der neue elektromagnetisch betätigte Leistungs Schalter von Mitsubishi Electric mit konischer und magnetischer Verriegelung im beweglichen Eisenkern benötigt nur etwa die gleiche Betriebsleistung wie eine Motorsteuerung. Sein Betätigungsmechanismus kommt allerdings mit beinahe nur halb so vielen Komponenten aus, der Wartungsaufwand ist um ca. ein Drittel reduziert und die elektrische Leistung ist um ein Vielfaches gesunken. 

Intelligentes Energiemonitoring für transparente Energiedaten

28.01.2019: Mitsubishi Electric erweitert sein hochgradig konfigurier- und skalierbares Monitoring Portfolio Menergy zur transparenten Erfassung und Analyse von Energiedaten um ein Schutz Relais und einen Softstarter. Das erstmals auf dem europäischen Markt verfügbare digitale Schutzsystem „Meprotect“ ist flexibel und modular aufgebaut. Hinzu gesellt sich der digitale Softstarter „Mesoftstart“, der auch in rauer Umgebung funktioniert.

Digitales Schutzrelais für intelligentes Energiemonitoring

Mitsubishi0119

Das Schutz Relais Meprotect bietet die einzigartige Möglichkeit, es in Nieder- und Mittelspannungsprojekten einzusetzen. Das hoch konfigurierbare Relais gibt Informationen über Netzqualität, Lastverlauf und Leistungsbedarf. Damit liefert es wertvollen Input für Predictive Maintenance. Die Einrichtung der Bedingungen, unter denen eine Warnmeldung ausgegeben oder gegebenenfalls eine Notabschaltung vorgenommen werden soll, erfolgt über die intuitive Bedienoberfläche.

„Die Meprotect-Modelle sind eine Schlüsselkomponente unserer Monitoringlösungen und extrem vielseitig einsetzbar – vom einfachen Motorschutz bis zu komplexen Lösungen für den Generator- und Transformatorschutz“, sagt Michael Finke, Product Manager Low Voltage Switchgear bei Mitsubishi Electric.

Eine einheitliche Hard- und Softwareplattform garantiert die problemlose Erweiterbarkeit der Relais, während die Anbindung an übergeordnete Automatisierungssysteme und die überwachten Anlagenteile einfach mithilfe von Feldbus Technologie realisiert ist.

Digitaler Softstarter auch für raue Umgebung

Bei der zweiten neuen Komponente des Energy-Systems Mesoftstart handelt es sich um eine Modellreihe digitaler Softstarter, die insbesondere auch in harschen Umgebungsbedingungen für schonenden Motoranlauf sorgen. Damit tragen sie zum elektrischen und mechanischen Anlagenschutz bei.


Schmersal SicherheitsrelaisSicherheits Relais zur Signalverarbeitung für Maschinensicherheit


Abgerundet wird das Energy Konzept durch Monitoring-Kits auf der Basis des Messmoduls EMU4-FD1-MB in den drei Ausbaustufen basic, easy und smart. Dieses erfasst elektrische Kenndaten wie Spannung, Stromstärke und harmonische Oberschwingungen für effizientes Energiemanagement und Kosteneinsparungen.

 

Das könnte Sie auch interessieren...

Drei Einstiege in die Generative KI

Drei Einstiege in die Generative KI

Die digitale Landschaft wandelt sich unaufhörlich und an der Spitze dieser Digitalen Transformation steht die Generative...
Künstliche Intelligenz | Trends und Entwicklungen

Künstliche Intelligenz | Trends und Entwicklungen

Die Künstliche Intelligenz (KI) wird unser Leben in einer Weise verändern, die wir nie für möglich gehalten hätten. Es...
Predictive Maintenance für Robotik, Maschinen und Anlagen

Predictive Maintenance für Robotik, Maschinen und Anlagen

Mit Künstlicher Intelligenz (KI) ist auch man auch vorher schon schlau. Mitsubishi Electric setzt seine konzerneigene KI...
Mitsubishi Electric | Automating the World

Mitsubishi Electric | Automating the World

Mitsubishi Electric News: Ein Mädchen im roten Kleid weist beim Automatisierer den Weg in die nachhaltige Produktion....
Cobot | Kollaborierende Roboter als neuen Mitarbeiter entdecken

Cobot | Kollaborierende Roboter als neuen Mitarbeiter entdecken

Der Einzug von Cobots bzw. kollaborativen Robotern in die Fertigungshallen ist im vollen Gange. Diese revolutionäre...
Intelligente CNC Steuerung für Werkzeugmaschinen

Intelligente CNC Steuerung für Werkzeugmaschinen

Mitsubishi Electric zeigt, wie Werkzeugmaschinen in vernetzten Produktionssystemen, mit intelligenter CNC Steuerung, ...