Turck präsentiert seinen Namur Sensor mit SIL2 Zertifizierung und Atex Zulassung für den Einsatz im Ex-Bereich. Die induktiven Näherungsschalter mit Klemmenraum lassen sich über abziehbare Schraub- oder Federzugklemmen vibrationsfest anschließen. Das erleichtert  im Servicefall den Austausch erheblich. Die WDTC Namur-Sensoren bieten auch als Wash-Down Variante maximale Freiheitsgrade und Schaltabstände.

Turck Namur Sensor

Durch einfaches Drehen des Deckels kann der Anwender zwischen einem geraden oder einem um 90 Grad abgewinkelten Kabelabgang wählen. Das Kabel vom Namur-Sensor wird über eine Standard-M16 Verschraubung in den Klemmenraumdeckel eingebracht.

Induktiver Namur Sensor mit Leuchtdioden

Leuchtdioden im Klemmenraum informieren vor Ort über den Schaltzustand der Namur-Sensoren. Die Überwachungsfunktion zur Drahtbruch- und Kurzschlusserkennung hilft zusätzlich, die Anlagenverfügbarkeit zu steigern. Auch das Hinzufügen aggressivster Medien können dem Sensoren Gehäuse aus V4A-Stahl nichts anhaben. Mit den Schutzarten IP68 und IP69K sowie einem Temperaturbereich von -40° bis +100 °C eignen sich die Sensoren auch für extrem raue Umgebungen. Der gesamte induktive Sensor mit Klemmenraum ist FDA-konform. 

Offshore Anwendung bei Streicher Gruppe

Die Streicher Gruppe mit Sitz im niederbayerischen Deggendorf baut Tiefbohranlagen für die Exploration und Förderung für Erdgas, Erdöl und Geothermie sowie Horizontalbohranlagen für die grabenlose Verlegung von Rohrleitungen.

Nachdem die Streicher Bohranlagentechnik lange Zeit ausschließlich Onshore-Anlagen entwickelt und gebaut hat, begann man vor fast zwei Jahren mit der Planung und dem Bau der ersten Offshore-Lösung. Das Besondere am Konzept einer Streicher Offshore Anlage sind die Modularität und das Maximalgewicht von elf Tonnen pro Modul. So können die Krane auf den Bohrinseln die Module aus eigener Kraft sicher auf die Plattform heben.

Zur zuverlässigen Erfassung der Endlagen der vielen beweglichen Elemente auf dem Bohrturm bedient sich Streicher induktiver Sensoren von Turck. Rund 60 Sensoren sind in dieser Anlage verbaut. Die quaderförmigen Näherungsschalter verfügen über einen erhöhten Schaltabstand von 20 mm auf Stahltargets. Die eingesetzten Namur-Sensoren sind zugelassen für die Atex Kategorie II 2 G, Ex-Zone 1. Zudem entsprechen sie den den SIL2 Kriterien gemäß IEC 61508. Dank ihres Klemmenraums lassen sich die Sensoren zudem bequem montieren.


Parametriersoftware für IO-Link Sensoren von IFM Electronic


Turck hat sich bei dieser Anwendung auch als Lösungspartner profiliert. Um die SIL3 Anforderungen zu erfüllen, mussten an einigen Stellen der Bohranlage zwei SIL2-Sensoren für eine Stellungsabfrage parallel betrieben und redundant über eine Sicherheits-SPS ausgewertet werden. Bei dem geringen zur Verfügung stehenden Platz in solchen Anlagen mussten die Sensoren dicht beieinander montiert werden. Das ist sonst bei induktiven Sensoren prinzipbedingt problematisch, weil sie sich gegenseitig beeinflussen. Turck hat hierfür einer Variante mit versetzter Oszillatorfrequenz entwickelt.


Temperatursensor | Feuchtigkeitssensor | Vibrationssensor


 

Das könnte Sie auch interessieren...

RFID und Barcode | Industrielle Identifikation

RFID und Barcode | Industrielle Identifikation

In der modernen Fertigung sind effiziente und transparente Prozesse unerlässlich. Optimierungsmöglichkeiten bieten hier...
Ethernet Switch | Der Datenlenker im Netzwerk

Ethernet Switch | Der Datenlenker im Netzwerk

In einer Welt, die immer stärker auf Konnektivität angewiesen ist, ist eine zuverlässige und effiziente...
LED Signalleuchte mit und ohne IO-Link

LED Signalleuchte mit und ohne IO-Link

Turck bietet diverse LED Signalleuchten aus dem Banner Engineering Portfolio. Jede LED Signalleuchte realisiert eine...
Turck | Ihr Global Automation Partner

Turck | Ihr Global Automation Partner

Was gibt's Neues bei der Turck Gruppe? Im April löst die neue Landesgesellschaft in Schweden das Vertriebsbüro ab....
Feldbus und Netzwerktechnik – Kommunikation IO!

Feldbus und Netzwerktechnik – Kommunikation IO!

Turck bietet im Portfolio seiner Feldbus Technik IO Module und IO Systeme für die industrielle Automation im Ex- und...
Gateway | Die Brücke zur Industrie 4.0 Fabrik

Gateway | Die Brücke zur Industrie 4.0 Fabrik

Auf dem Weg zur Industrie 4.0 spielt die Kommunikationstechnik und die dafür ausgelegten Komponenten eine Schlüsselrolle...