Scharniere ermöglichen als Verbindungselemente in der Industrie präzise Bewegungen und robuste Verbindungen. Sie sind oft vielseitig und belastbar zum Öffnen und Schließen von Schaltschrank, Gehäuse bis hin zu Maschinentüren und Maschinenabdeckungen. Der Artikel zeigt, wie moderne Scharniere die Effizienz und Langlebigkeit industrieller Systeme verbessern.
 

Emka Scharnier

Inhalt

 

Anschraubscharnier ohne Scharnierstift

22.05.2022 | Emka erweitert sein Portfolio mit einem cleveren Anschraubscharnier (Bild oben), das ohne den üblichen Scharnierstift auskommt. Dieses innovative Design bietet erhebliche Kostenvorteile und ermöglicht eine werkzeuglose Montage in wenigen Sekunden. Die beiden identischen Scharnierhälften werden einfach in der 270 °-Stellung ineinandergesteckt und dann in die 180 °-Stellung gebracht, wodurch sie fest verbunden sind. Anschließend wird das Scharnier mit Senkschrauben am Einsatzbereich befestigt.

Das designgeschützte Anschraubscharnier ist in drei verschiedenen Größen erhältlich: 60 x 60 mm (M8), 50 x 50 mm (M6) und 40 x 40 mm (M5). Kunden können zwischen vier Materialien wählen: Polyamid, Zink, Aluminium und Edelstahl, jeweils in verschiedenen Oberflächenveredelungen. Polyamid überzeugt durch geringes Gewicht und hohe Steifigkeit, während Zink-Druckguss mit Festigkeit und Langlebigkeit punktet. Aluminium bietet Korrosionsbeständigkeit bei niedrigem Gewicht, und Edelstahl besticht durch seine edle Optik und Eignung für anspruchsvolle Anwendungen.

Das Scharnier wird je nach Wunsch bereits vormontiert oder als einzelne Scharnierhälften zur Selbstmontage geliefert. Diese Flexibilität ermöglicht eine breite Palette von Anwendungen, von industriellen Gehäusen bis zu hochwertigen Edelstahlschränken. Das Scharnierdesign stellt sicher, dass es sowohl funktional als auch ästhetisch anspruchsvollen Anforderungen gerecht wird.

Scharnierbolzen präzise online konfigurieren

29.10.2019 | Über seinen Online-Shop vertreibt Misumi eine Vielzahl von Scharnierbolzen und kann alle spezifischen Anforderungen in diesem Bereich erfüllen. Scharnierbolzen kommen im Maschinen- und Anlagenbau zum Einsatz und sind für die präzise drehbare Lagerung geeignet, beispielsweise von Zylindern und Kurvenrollen.

Ein großer Teil der Komponenten ist innerhalb weniger Tage ab Losgröße 1 lieferbar. Scharnierbolzen, auch bekannt als Scharnierstifte, gehören zur Gruppe der Maschinen- und Verbindungselemente. Als Zentrum eines drehbaren Gelenks verbinden sie in der Regel einen Scharnierlagerbock mit einer weiteren Komponente. Bei den frei konfigurierbaren Scharnierbolzen des Anbieters können Konstrukteure den Durchmesser in 0,01 mm  Schritten sowie die Endenbearbeitung auswählen.

Mit umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten und einer Vielzahl von unterschiedlichen Bauteilen verhilft der Experte für den Sondermaschinenbau Konstrukteuren zu einem effizienteren Einkauf. Viele Standardbauteile, zunehmend auch von Partnerunternehmen, sind im Zentrallager in Frankfurt am Main vorrätig und werden noch am Tag der Bestellung auf den Weg zum Kunden gebracht. Die Produktion von individuell konfigurierten Make-to-Order (MTO)-Bauteilen startet unmittelbar nach Eingang der Bestellung.

Gewicht ausgleichendes Federscharnier

18.01.2011 | Emka Beschlagteile hat für die von POS entwickelten und bewährten Truhen Scharniere neue Werkzeuge eingerichtet. Das freiverkäufliche Scharnier kann mit unterschiedlichen Federkräften bestellt werden. Das erforderliche Drehmoment ässt sich über eine im Unterteil des Scharniers befindlichen Mutter einstellen. 

So bleibt der Deckel in jeder beliebigen Stellung stehen. Abdeckkappen können nach der Montage leicht aufgestülpt werden. Die Scharniere gibt es ab Lager für ein Deckelgewicht von 6 bis 23 kg.

Das könnte Sie auch interessieren...

Klemmring | Stellring und Spannkupplung für Wellen und Achsen

Klemmring | Stellring und Spannkupplung für Wellen und Achsen

Klemmring, Stellringe und Spannkupplungen sichern Achsen und Wellen im Vorrichtungsbau und Maschinenbau. Die Wellenringe...
Misumi baut Fertigung konfigurierbarer Rotationswellen aus

Misumi baut Fertigung konfigurierbarer Rotationswellen aus

Der Spezialist für Maschinenbauteile Misumi wird 2021 seine Kapazitäten für die Produktion von Rotationswellen ausbauen...
Werkzeug- und Formenbau | Materialien und Innovationen

Werkzeug- und Formenbau | Materialien und Innovationen

Im Werkzeug- und Formenbau sind präzise und effiziente Fertigungstechnologien gefragt. Während im Formenbau Formen und...