German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish Swedish
  • Titelstory Ein ACE Luftfedersystem der Aceolator Serie löst Schwingungsprobleme in einer Glasmessmaschine von Semilab.
  • Titelstory Ein ACE Luftfedersystem der Aceolator Serie löst Schwingungsprobleme in einer Glasmessmaschine von Semilab.
  • Titelstory Ein ACE Luftfedersystem der Aceolator Serie löst Schwingungsprobleme in einer Glasmessmaschine von Semilab.

News Ticker

' . $title .'

Miniaturisiertes Visionsystem hoher Aufnahmegeschwindigkeit

cognex0314Leistungsstarke autarke Visionsysteme in minimalen Abmessungen ermöglichen die uneingeschränkte Integration effektiver Bildverarbeitung direkt in kleine Anlagen und Fertigungssysteme. Das minimiert den mechanischen Aufbau und die Kosten, steigert die Anwendungsvielfalt und erschließt mehr Flexibilität in der Entwicklung kleiner Kontroll- und Fertigungssysteme. Das kompakte Visionsystem „In-Sight Micro1500“ von Cognex  bietet mit beschleunigter Systemleistung eine extrem hohe Aufnahmegeschwindigkeit von über 200 Bildern pro Sekunde (fps).
' . $title .'

Robotik-Design mit integrierter Rotation

sercos0314Sercos International treibt mit seiner Technologie den Bau eines revolutionären Antriebs sowie einzigartige Rotationsoptionen bei dem Parallelroboter „Veloce“ von Penta Robotics voran. Dieser wurde für Prozesse entwickelt, in denen typische Pick-and-Place-Anwendungen notwendig sind. Er kombiniert alle geforderten Bewegungen wie X-, Y-, und Z-Übersetzungen und kann Produkte drehen. Daher eignet er sich sehr gut für die Ansprüche der Verpackungs-, lebensmittelverarbeitenden, pharmazeutischen, Solar- und Halbleiterindustrie.
' . $title .'

Modulare Mechatronik für die dezentrale Antriebstechnik

BR0314Mit dem „Acopos Motor" vereint Bernecker + Rainer (B+R) Servomotor und -verstärker in einer kompakten Einheit. Optional kann auch Sicherheitstechnik integriert werden. Dadurch hat der Entwickler beim Designen einer Maschine mehr Freiheiten und kann wertvollen Schaltschrankplatz sparen.

Google Glass-Einsatz bei der Präsentation von Fahrzeugmodellen

Vectorform präsentiert eine visionäre Vertriebs-Anwendung für Google Glass. Die neuartigen Möglichkeiten dieser Applikation wurden erstmals bei der Präsentation des BMW i8 im Juni 2014 öffentlich erlebbar.

{youtube}lRyd0-wg3GU{/youtube}
' . $title .'

Klangspiel demonstriert Schwingungsdämpfung für Maschinenbetten

durcrete0314AMB Halle 4, Stand A76

Maschinen müssen heute eine hohe innere Dämpfung besitzen, um immer schneller und präziser zu arbeiten. Das Vermeiden ungewollter Schwingungen verlängert gleichzeitig die Standzeiten der Werkzeuge und optimiert so die Life-Cycle-Kosten der Maschine. Eine hohe Schwingungsdämpfung führt zu höheren Genauigkeiten und geringerem Werkzeugverschleiß. Durcrete demonstriert auf der Messe ein Klangspiel, welches die dynamischen Effekte hörbar und somit sinnlich erfahrbar macht.
' . $title .'

Linearführung aus Stahl und CFK läuft 20 % schneller

xperion0314AMB Eingang Ost, Stand E2-206

Xperion präsentiert mit dem „X-Girder" eine CFK-Stahl-Bauweise, die sich im Praxiseinsatz bereits bewähren konnte und zu einer zwanzig prozentigen Geschwindigkeitssteigerung ohne Qualitätsverlust führte. Die Verbindung der verschiedenen Werkstoffe Stahl in der Führungsschiene und CFK als Trägerkörper bringt jedoch Herausforderungen mit sich:
' . $title .'

Doppelrohr-Lineareinheiten für manuelle Verstellung

ganter0314AMB Halle 1, C72

Immer dann, wenn bei linearen Verstelleinheiten hohe Verwindungsstabilität und Biegesteifigkeit beim Verfahren großer Massen in beliebiger Einbaulage gefordert sind, fällt die Wahl auf Lineareinheiten mit zweifacher Abstützung. Für solche Fälle bietet Ganter mit den Doppelrohr-Lineareinheiten GN 491 und GN 492 entsprechende Normelemente mit einer Führung aus zwei parallelen Rohren an.
' . $title .'

Humanoider Roboter mit besserer Fingerfertigkeit

honda0314Honda hat in Brüssel die neueste Generation von „Asimo“ vorgestellt. Im Vergleich zum Vorgängermodell wartet der humanoide Roboter mit einer Reihe von Neuerungen auf wie bessere Fingerfertigkeit und eine erhöhte Intelligenz. Asimo kann beispielsweise eine Flasche öffnen, deren Inhalt in ein Glas einschenken und Gebärdensprache "sprechen". Zudem ist die neue Version schneller, kann rückwärts laufen, Treppen hinauf- und hinabsteigen, hüpfen und sogar springen.
' . $title .'

Schrittmotor-12-fach Treiber mit LED und PWM

elmos0314Elmos präsentiert mit dem E520.02 einen Halbleiter für die Ansteuerung von bis zu 12 Lasten. Das 12-fach Schrittmotor-Treiber-IC zeichnet sich durch seine umfassenden Schutzfunktionen aus. Die Sicherheitsfunktionen enthalten einen Kurzschlussschutz bei Detektion, Limitierung und Diagnose, der auch bei induktiven Lasten einen sicheren Betrieb gewährleistet.
 Of 9
  • 1
  • 2
  • 3
Previous Next

Neue Nachrichten

  • GKN Powder Metallurgy
  • Micro-Epsilon
  • Weidmüller
  • MT-Energie
  • Microsonic
  • Karl Klein
gkn0314 GKN Powder Metallurgy und Mc Phy Energy S. A. gaben heute eine Vereinbarung über eine Technologie-Partnerschaft bekannt, die den Einsatz von kostengünstigen Feststoffspeichern für Wasserstoff beschleunigen wird. Bereits heute werden in der Industrie große Mengen von Wasserstoff eingesetzt, für die Zukunft sagt man dem Energieträger eine bedeutende Rolle bei der Integration und  Speicherung erneuerbaren Energien sowie der Entwicklung von CO 2 -freier Mobilität mit Wasserstoff-Brennstoffzellen voraus. Weiter lesen
micro-epsilon0314Legierungsunabhängige Dickenmessanlagen, die auf der Basis von Laserliniensensoren arbeiten, eröffnen in der Produktion und Anarbeitung von Metallbändern neue Möglichkeiten bezüglich Effizienz, Qualitätssicherung und Dokumentation. Micro-Epsilon stellt diese Technologie sowie weitere Lösungen und Anwendungsbeispiele für die Metallbranche in einem kostenlosen Workshop vor. Weiter lesen
weidmueller0314Bereits seit 20 Jahren ist Weidmüller auf dem chinesischen Markt aktiv. Was mit einem Joint Venture begann hat sich in der Unternehmensgruppe zum zweitwichtigsten Standort weltweit entwickelt. Grund genug, das runde Jubiläum in der vergangenen Woche vor Ort zu feiern. Die Entwicklung des chinesischen Gruppenunternehmens konnte 1994 bei Weidmüller niemand voraussehen: Weiter lesen
mt-enery0314Vier Feststoffeinträge, vier Fermenter, zwei Nachgärer, fünf Gärproduktlager und eine Gasaufbereitung mit einer Leistung von 1400 m³ in der Stunde: Das sind die Eckwerte der größten Biogasanlage, die MT-Energie jemals errichtet hat. Auftraggeber ist die Südzucker AG Mannheim/Ochsenfurt, die mit der Anlage nicht nur Energie aus erneuerbaren Quellen produziert, sondern auch einen Beitrag zum weiteren Nährstoffrecycling des Konzerns leistet. Weiter lesen

microsonic0314 Ultraschallsensoren Katalog

Der neue Produktkatalog von Microsonic präsentiert das aktuelle Ultraschallsensoren-Programm. Der Katalog umfasst 140 Seiten und ist mit technischen Daten zu den einzelnen Ultraschallsensoren sowie mit Hintergrundwissen zur Ultraschalltechnologie gespickt. Eine Übersichtstabelle erleichtert dem Kunden die Auswahl. Die quaderförmigen Ultraschallsensoren lcs+, die Bahnkantensensoren bks+ und der kürzeste Ultraschallsensor in der M12 Gewindehülse am Markt sowie der Nano ergänzen nun das Standardlieferprogramm. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiter lesen
klein0314 Die Karl Klein Ventilato­renbau GmbH in Aichwald hat am 1. Mai 2014 die Blue Vent Thüringen GmbH in Eisenberg übernommen. Damit erweitert das Familienunternehmen seinen Produkt- und Kompetenzbereich auf leistungsstarke Großventilatoren für den Maschinen- und Anlagenbau. Mit dem dritten Zukauf seit 2010 entwickelt sich Karl Klein zum Vollsortimenter in der Entwicklung, Auslegung und Herstellung von Radialventilatoren. Der Standort im thüringischen Eisenberg soll erhalten und in den nächsten Jahren ausgebaut werden. Weiter lesen

Aktuelles aus der Industrie

Produkte, Applikationen, Reportagen, Interviews,

Fachvorträge, Expertenwissen, Videos...

Antriebstechnik

image image image
Modulare Mechatronik für die dezentrale Antriebstechnik Mittwoch, 23. Juli 2014 12:04 Mit dem „Acopos Motor" vereint Bernecker + Rainer (B+R) Servomotor und -verstärker in einer kompakten Einheit. Optional kann auch Sicherheitstechnik integriert werden. Dadurch hat der Entwickler beim Designen einer Maschine mehr Freiheiten und kann wertvollen Schaltschrankplatz sparen.
Kegelräder mit geschliffener Kreisbogenverzahnung Mittwoch, 16. Juli 2014 15:35 Vogel Antriebstechnik hat seine gesamte Serienfertigung für Kegelräder auf geschliffene Kreisbogenverzahnung nach Klingelnberg umgestellt. Die Kegelradgetriebe, Servo-Kegelradgetriebe und Kegelstirnradgetriebe verfügen nun über verbesserte Qualitätsstandards. Die Umstellung auf das moderne Produktionsverfahren der geschliffenen Kreisbogenverzahnung bringt für Maschinenbauer und Anlagenbetreiber zahlreiche Vorteile mit sich.
Hochspannungsmotor für Luftzerleger in Stahlwerk nachgebaut Mittwoch, 16. Juli 2014 14:47 Für einen Kunden, der in einem der größten argentinischen Stahlwerke einen prozesswichtigen Luftzerleger betreibt, hat Menzel präzise nach dessen Vorgaben einen Käfigläufer-Asynchronmotor mit einer Leistung von 10.000 kW und einer Drehzahl von 1500 min-1 als Ersatzeinheit konstruiert. Der Originalmotor ist bereits seit 15 Jahren ununterbrochen im Einsatz – da es bisher kein Reservegerät gab, war die Betriebssicherheit des Stahlwerks von diesem Motor abhängig.

tox startFachartikel von TOX Pressotechnik:

Sicherheitshaltebremsen für pneumo-

hydraulische Zylinder weiter

Automatisierung

image image image
Miniaturisiertes Visionsystem hoher Aufnahmegeschwindigkeit Donnerstag, 24. Juli 2014 15:46 Leistungsstarke autarke Visionsysteme in minimalen Abmessungen ermöglichen die uneingeschränkte Integration effektiver Bildverarbeitung direkt in kleine Anlagen und Fertigungssysteme. Das minimiert den mechanischen Aufbau und die Kosten, steigert die Anwendungsvielfalt und erschließt mehr Flexibilität in der Entwicklung kleiner Kontroll- und Fertigungssysteme. Das kompakte Visionsystem „In-Sight Micro1500“ von Cognex  bietet mit beschleunigter Systemleistung eine extrem hohe Aufnahmegeschwindigkeit von über 200 Bildern pro Sekunde (fps).
Robotik-Design mit integrierter Rotation Donnerstag, 24. Juli 2014 10:43 Sercos International treibt mit seiner Technologie den Bau eines revolutionären Antriebs sowie einzigartige Rotationsoptionen bei dem Parallelroboter „Veloce“ von Penta Robotics voran. Dieser wurde für Prozesse entwickelt, in denen typische Pick-and-Place-Anwendungen notwendig sind. Er kombiniert alle geforderten Bewegungen wie X-, Y-, und Z-Übersetzungen und kann Produkte drehen. Daher eignet er sich sehr gut für die Ansprüche der Verpackungs-, lebensmittelverarbeitenden, pharmazeutischen, Solar- und Halbleiterindustrie.
Humanoider Roboter mit besserer Fingerfertigkeit Montag, 21. Juli 2014 12:56 Honda hat in Brüssel die neueste Generation von „Asimo“ vorgestellt. Im Vergleich zum Vorgängermodell wartet der humanoide Roboter mit einer Reihe von Neuerungen auf wie bessere Fingerfertigkeit und eine erhöhte Intelligenz. Asimo kann beispielsweise eine Flasche öffnen, deren Inhalt in ein Glas einschenken und Gebärdensprache "sprechen". Zudem ist die neue Version schneller, kann rückwärts laufen, Treppen hinauf- und hinabsteigen, hüpfen und sogar springen.

ifm startAnwenderbericht von IFM Electronic

Schwingungsüberwachung an Dekan-

terzentrifuge bei Alfa Laval weiter

Elektrotechnik

image image image
Regler für externe Thyristor-Leistungsmodule Montag, 21. Juli 2014 12:19 Sprint Electric stellt Regler der Serie PLXD für externe Thyristor-Module (Thyristor-Stacks) vor. Diese Regeleinheiten eignen sich sehr gut zur Regelung von gleichstrombetriebenen 6-Puls- oder 12-Puls-Thyristor-Leistungsmodulen im 2-Quadranten- oder 4-Quadrantenbetrieb. Ein Thyristor-Stack-Regler in Kombination mit einem externen Leistungsmodul wird eingesetzt, wenn ein Modularantrieb nicht in der Lage ist, genügend Leistung zu liefern.
Trennschalterhaube für Schaltschränke einfach sicher verriegelt Dienstag, 15. Juli 2014 16:41 Kommen Schaltschränke und Schaltschrank-Kombinationen im nordamerikanischen Markt zum Einsatz, müssen sie mit Trennschaltern und Sicherheitsverriegelungen ausgerüstet sein. Das verlangt die Norm UL 508 A. Damit sich diese einfach und sicher montieren lassen, hat Rittal sein Programm an TS 8 Trennschalterhauben jetzt mit vielen technischen Neuerungen ausgestattet.
Mit Anschlussklemmen kontaktieren ohne zu schrauben Mittwoch, 09. Juli 2014 09:23 W+P Products (Vertrieb Setron) präsentiert die Serie 5253 SMT-Kompakt-Anschlussklemmen im neuen Design mit einer Bauhöhe von nur 4,3 mm. Ausgestattet mit einer schraubenlosen Klemm-Anschlusstechnik ist die neue Serie für Litzen und Massivdrähte mit Leiterquerschnitten von 0,2 bis 0,75 mm2 (AWG 24 bis AWG 18) ausgelegt. Feindrähtige Leiter werden mittels integriertem Betätigungsdrücker komfortabel und zeitsparend angeschlossen, massive Leiter können direkt gesteckt werden.

Helukabel startFachartikel von Helukabel:

Einkabeltechnik für Servoantriebe mit

Hyperface DSL-Schnittstelle weiter

Fluidtechnik

image image image
Germanischer Lloyd zertifiziert Schraub- und Steckkerzen Mittwoch, 16. Juli 2014 09:33 Im Mai 2014 wurde ein umfangreicher Teil des Programms an Austausch-Filterelementen der Stauff Baureihe SFK zum Einsatz in Einfach-, Doppel- und Automatikfiltern erfolgreich durch den Germanischen Lloyd (GL) zertifiziert. Diese enthält Schraub- und Steckkerzen in Edelstahl- und Kunststoff-Ausführung. Die genannten Filterelemente stammen aus deutscher Entwicklung und Fertigung.
Neues Montageverfahren für industrielle Displays Dienstag, 15. Juli 2014 14:11 Distec begegnet mit der neuartigen Vakuum-Bonding-Montagetechnik „Vacubond“ der aktuellen Entwicklung hin zu filigranen TFT-Strukturen, Touchscreens und Frontgläsern. Die bisherige TFT-Generation beinhaltete umfangreiche Mechanik wie Metallrahmen oder Blechgehäuse, die man sinnvoll für eine Montage mit doppelseitig klebendem Industrietape oder für den notwendigen Dammbau beim traditionellen Bonden wie Wet-Bonding verwenden konnte.
Extrem vielseitige, flexibele und robuste Gelenkschläuche Dienstag, 15. Juli 2014 12:16 Das aus einzelnen beweglichen Kunststoff-Standardelementen und zahlreichen Zubehörteilen bestehende Gelenkschlauchsystem von Norelem ist vielseitig einsetzbar: Zur Kühlmittelführung findet es ebenso Verwendung wie als System zum Ausblasen von Werkstücken oder zum Absaugen von Flüssigkeiten, Rauch oder Gasen in vielen Bereichen der Fertigung und Montage.

buschjost startFachartikel von Buschjost:

Labyrinthtechnik in Kolbenventilen

verringert Reibung weiter

Konstruktionsbüro

image image image
Monitore für den CAD-Arbeitsplatz Mittwoch, 16. Juli 2014 14:12 Fachartikel
Professionelle Displays gehören neben einem leistungsstarken PC und einer entsprechenden CAD/CAM-Software zur Basisausstattung eines Konstrukteurs oder Designers. Denn über den Erfolg oder Misserfolg eines Entwurfs entscheidet nicht zuletzt der visuelle Eindruck des Betrachters. Ganz gleich, ob ein Solokünstler oder ein Teamplayer bevorzugt wird – mit dem Aufkommen neuer Technologien und Geräte wie leistungsstarken Zero Client-Monitoren und den neuesten 4K-Monitoren wurde für CAD-Anwender in den letzten Jahren nicht nur die Zahl der möglichen Optionen erhöht. Welche das sind, erklärt der folgende Beitrag von Asus.
Strategisches Teilemanagement beschleunigt Arbeitsabläufe Montag, 30. Juni 2014 12:30 Cadenas veröffentlichte jetzt die neueste Version des Strategischen Teilemanagements „Partsolutions“. Die Version 9.8 steht dabei ganz im Zeichen von mehr Geschwindigkeit und Performance. Zu den Highlights zählen unter anderem die beschleunigten Intelligent-Finden-Funktionen auf Basis der Geometrischen Ähnlichkeitssuche „GEO Search“, der 2D Skizzen-, Topologie- und Volltextsuche sowie der vereinfachte Remotezugriff durch das zentrale Hosting auf dem neuen Application Server Webservice.
Bürolandschaft aus Schaumstoff macht den Arbeitsplatz flexibler Montag, 30. Juni 2014 09:55 Die Berliner Designergruppe Studio 7.5 hat eine variable Bürolandschaft aus dem High-Tech Schaumstoff „Apro“ entwickelt, die nun vom bekannten amerikanische Innenausstatter Herman Miller unter dem Namen ‚living office‘ auf den Markt gebracht wird. Das neue ‚living office‘ profitiert dabei von den vielen Vorteile, die der Apro-Schaumstoff bietet: Struktursteifigkeit, lange Haltbarkeit und geringes Gewicht. Es ist flexibel beim Zusammenbau, reduziert die Anzahl zusätzlicher Verbindungselemente auf ein Minimum und ist komplett recycelbar.

asus startFachartikel von Asus:

Monitore für den

CAD Arbeitsplatz weiter

Maschinenelemente

image image image
Linearführung aus Stahl und CFK läuft 20 % schneller Dienstag, 22. Juli 2014 08:24 AMB Eingang Ost, Stand E2-206

Xperion präsentiert mit dem „X-Girder" eine CFK-Stahl-Bauweise, die sich im Praxiseinsatz bereits bewähren konnte und zu einer zwanzig prozentigen Geschwindigkeitssteigerung ohne Qualitätsverlust führte. Die Verbindung der verschiedenen Werkstoffe Stahl in der Führungsschiene und CFK als Trägerkörper bringt jedoch Herausforderungen mit sich:
Doppelrohr-Lineareinheiten für manuelle Verstellung Dienstag, 22. Juli 2014 08:05 AMB Halle 1, C72

Immer dann, wenn bei linearen Verstelleinheiten hohe Verwindungsstabilität und Biegesteifigkeit beim Verfahren großer Massen in beliebiger Einbaulage gefordert sind, fällt die Wahl auf Lineareinheiten mit zweifacher Abstützung. Für solche Fälle bietet Ganter mit den Doppelrohr-Lineareinheiten GN 491 und GN 492 entsprechende Normelemente mit einer Führung aus zwei parallelen Rohren an.
Drehtische für ein- und mehrachsiger Positioniersysteme Mittwoch, 16. Juli 2014 11:43 Drehtische kommen vor allem in der Handhabungs- und Montagetechnik zum Einsatz, beispielsweise in Schwenkmodulen für Greifer oder in der Mess-, Prüf- und Kennzeichnungstechnik. Sie ermöglichen getaktete und kontinuierliche Bewegungen in der Kreisbahn. IEF-Werner bietet mit den Dreheinheiten der DT-Serie Lösungen aus Edelstahl und Aluminium in verschiedenen Ausführungen.

Igus 50 PortraitVideo-Interview mit Frank Blase:

Igus: Zwei Jubiläen in der

Kunststoffschmiede weiter

Messtechnik

image image image
Sensor schützt vor Bränden in Hochstromverteilern Mittwoch, 16. Juli 2014 11:24 Fachartikel Mit dem energieautarken „Mnode“ Sensor von Micropelt lassen sich neue und existierende Schaltanlagen mit einer kontinuierlichen Temperaturüberwachung ausstatten und damit die Sicherheit und Verfügbarkeit der Anlage wesentlich steigern. Möglich macht diese Funksensorlösung die Energy-Harvesting Technologie. Der Temperatursensor versorgt sich selbst aus dem elektrischen Wechselfeld des stromführenden Leiters.
Mehrfachkanal-Spannungsüberwachung von Brennstoffzellen und Batteriebanken Mittwoch, 16. Juli 2014 10:37 Die „CVM pro“-Familie von Smart Electronics (Vertrieb Pewatron) bietet einen umfangreichen Satz galvanisch getrennter Spannungsmesskanäle, die speziell für die Prüfung von Brennstoffzellen und Batteriebanken entwickelt wurden. Ihre Module lesen die Werte von bis zu 90 Messkanälen der Reihe nach ab. Ein CAN-Bus übernimmt die Gerätekonfiguration und die Übertragung der Messdaten an einen zentralen Rechner.
Erstes Prüfgerät für Innenmessgeräte bis 100 mm Objektdurchmesser Montag, 14. Juli 2014 10:32 Das vollautomatische Kalibrierungssystem BMD-P 100 der Feinmess Suhl ist das erste Prüfgerät für Innenmessgeräte. Bohrungsmessdorne oder Sacklochtaster lassen sich damit hochgenau und mit hoher Messgeschwindigkeit überprüfen. Das Gerät entspricht der Richtlinie VDI/VDE/DGQ 2618 Blatt 13.2 zur Prüfmittelüberwachung.

micropelt startFachartikel von Micropelt:

Sensor schützt vor Bränden

in Hochstromverteilern weiter

Verbindungstechnik

image image image
Vibrationssichere, selbstschneidende Gewindeeinsätze Montag, 07. Juli 2014 13:13 Beim Eindrehen in Leichtmetalle und Kunststoffe schneiden die selbstschneidenden Gewindeeinsätze von Norelem ihr eigenes Aufnahmegewinde. Sie stellen so eine feste Verbindung mit dem Grundwerkstoff her und schaffen damit die Voraussetzungen für belastbare Schraub- und Halteverbindungen mit hoher Auszugsfestigkeit. Selbstschneidende Gewindeeinsätze lassen sich über vorgebohrte Aufnahmelöcher schnell und einfach montieren. Die selbstschneidenden Varianten gibt es in den Gewindegrößen M3 bis M16 mit mehreren Längen.
Branchenübergreifende Komponenten für Verriegelungs- und Schließanwendungen Mittwoch, 25. Juni 2014 12:04 Roemheld bietet seine „Rotorlock“-Komponenten jetzt für alle Verriegelungs- und Schließanwendungen mit erhöhten Ansprüchen beim Korrosionsschutz und unter extremen Temperaturbedingungen an. Ursprünglich sind die hydraulischen und elektromechanischen Komponenten bei der Wartung von On- und Offshore-Windkraftanlagen konzipiert worden. Nach erfolgreichen Tests im Kundeneinsatz in Gefriertrocknungsanlagen der Lebensmittelindustrie, als Türverriegelung bei Amphibienfahrzeugen, in der Medizintechnik und bei der Blechumformung werden sie nun branchenübergreifend vertrieben.
Bei 60 °C aushärtender Klebstoff für temperatursensible Materialien Mittwoch, 11. Juni 2014 17:00 Warmhärtende Klebstoffe kommen in vielen Anwendungen zum Einsatz, bei denen hohe Festigkeit und dauerhafte Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen gefordert sind. Um diese Eigenschaften zu erreichen, wird der Klebstoff meist bei Temperaturen zwischen 100° und 50 °C ausgehärtet. Für temperatursensible Bauteile hat Delo nun den Klebstoff "Delomonopox LT204" entwickelt, der seine volle Festigkeit bereits bei einer Aushärtungstemperatur von 60 °C erreicht.

tox startFachartikel von Tox Pressotechnik:

Energieeffizientes Clinchen

von dickeren Blechen weiter

Werkstoffe + Verfahren

image image image
Klangspiel demonstriert Schwingungsdämpfung für Maschinenbetten Dienstag, 22. Juli 2014 08:40 AMB Halle 4, Stand A76

Maschinen müssen heute eine hohe innere Dämpfung besitzen, um immer schneller und präziser zu arbeiten. Das Vermeiden ungewollter Schwingungen verlängert gleichzeitig die Standzeiten der Werkzeuge und optimiert so die Life-Cycle-Kosten der Maschine. Eine hohe Schwingungsdämpfung führt zu höheren Genauigkeiten und geringerem Werkzeugverschleiß. Durcrete demonstriert auf der Messe ein Klangspiel, welches die dynamischen Effekte hörbar und somit sinnlich erfahrbar macht.
Lasersinter-Teile in Polyamid mit metallischer Haptik Dienstag, 15. Juli 2014 11:22 Bei dem Lasersinter-Spezialisten und 3D-Druck-Dienstleister Creabis gibt es jetzt auch Lasersinter-Teile, die zwar in Kunststoff gefertigt sind, aber wie Metallteile aussehen und sich ähnlich wie Metall anfühlen. Realisiert wird dies mit PA12AL, einem Polyamid-Pulver gefüllt mit Aluminiumpartikeln. Damit hergestellte Teile kombinieren die positiven Eigenschaften von Polyamid 12 und Aluminium.
Markierungen mit Rückverfolgbarkeit Dienstag, 08. Juli 2014 15:32 AMB Halle 6, Stand D16

Effiziente Produktionslinien, wiederholgenaue Serienanwendungen und sichere Rückverfolgbarkeit sind die Aufgaben von Lasermarkiersystemen. Zur AMB präsentiert Foba einen geschlossenen Markierprozess, der Produktprüfung, Markierung, optische Zeichenerkennung (OCV) und Code-Rücklesung vereint. Die Laserbeschriftungsgeräte der M-Serie erfüllen anspruchsvolle Markieraufgaben und markieren UDI- (Unique Device Identifier) sowie GS1Data Matrix-Codes für die sichere Produktidentifikation und Rückverfolgung.

voxeljet startAnwenderbericht von Voxeljet:

3D-Druck ersetzt aufwendigen

Feinguss weiter

Aus den Branchen

Angewandte Forschung

image image image
Low-loss-Design erhöht Leistung bei Kunststoffzahnrädern um 75 % Montag, 23. Juni 2014 02:48 Zusammen mit der Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau der TU München haben Handtmann Elteka und SPN Schwabenpräzision in den letzten vier Jahren nach optimierten Verzahnungsgeometrien bei Kunststoff-Stahl-Zahnradpaarungen geforscht. Nun liegen die Ergebnisse vor. Hauptvorteil beim Einsatz von Kunststoffzahnrädern ist deren Trockenlauffähigkeit. Nachteile dabei sind die auftretenden hohen Reibungszahlen im Zahnkontakt und die im Vergleich zu Stahlzahnrädern geringere Wärmeleitfähigkeit des Materials. weiter lesen
Li-Fi Modul verdoppelt Datenrate – 10 Gbit/s Dienstag, 17. Juni 2014 16:18 Um große Datenmengen in Windeseile und ohne störendes Kabel von einem zum anderen Endgerät zu übertragen, arbeiten die Forscher des Fraunhofer-Instituts für Photonische Mikrosysteme IPMS daran, Licht als Übertragungsmedium zu nutzen. Die optische drahtlose Datenübertragung soll als Alternative zum kabelgebundenen Datentransfer dienen und etablierte Standards wie USB 3.0, USB 3.1, Gigabit-Ethernet oder 10-Gigabit-Ethernet ersetzen. weiter lesen
Schaltungen und Sensoren aus dem Drucker Mittwoch, 21. Mai 2014 01:18 Am Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Bremen stellen Forscher mit unterschiedlichen Druckverfahren elektronische Bauteile und Sensoren her. Winzige Widerstände, Transistoren, Leiterbahnen und Kondensatoren werden zunächst am Bildschirm entworfen und anschließend direkt auf zwei- und dreidimensionale Oberflächen, beispielsweise auf Platinen, aufgebracht. weiter lesen

murrelektronik startForschungsbericht von Murrelektronik:

Forschungsanlage für Experimente

mit Röntgenlicht weiter

Automobil

image image image
Nano-Superkondensatoren für Elektroautos machen Weg zum Massenmarkt frei Dienstag, 01. Juli 2014 12:10 Forschungsbericht

Ein Hindernis auf dem Weg zum Massenmarkt von Elektroautos sind die langen Ladezeiten der Batterien, die mit einem üblichen Tankvorgang nicht vergleichbar sind. Neuartige Superkondensatoren mit Nanomaterialien, entwickelt vom Fraunhofer-Institut und zehn Partnern, sollen den Weg zum Massenmarkt ebnen. Sie können deutlich mehr Energie speichern als derzeit verfügbare Modelle.
weiter lesen
ISO 26262 konforme Hall-Schalter für automobile Anwendungen Montag, 23. Juni 2014 02:01 Micronas hat die Erweiterung ihres Hall-Effekt-Sensor-Portfolios durch die neue „HAL 15xy“-Schalterfamilie angekündigt. Diese Sensorfamilie wurde für den Einsatz unter rauen Bedingungen von -40° bis 150 °C für zahlreiche Anwendungen im Automobil designt. Es stehen eine Dreidraht-Ausführung mit kurzschlussgeschütztem Open-Drain-Ausgang oder eine Zweidraht-Ausführung mit Stromquellenausgang mit einer breiten Palette verschiedener temperaturunabhängiger, konstanter Schaltpunkte zur Verfügung. weiter lesen
Sitzvoreinstellung und H-Punkt-Bestimmung vor dem Crashtest Montag, 16. Juni 2014 13:44 Bevor der Dummy in das Crashfahrzeug gesetzt wird, müssen verschiedene Punkte und Winkel ermittelt werden, damit die Puppe auch konstruktionskonform im Fahrzeug positioniert ist. Einer dieser Werte ist der H-Punkt (Hüftpunkt). Aicon 3D Systems bietet jetzt für den Crashtest die Lösung "Move Inspect DPS" für Sitzvoreinstellung und Bestimmung des H-Punktes für verschiedene Testszenarien. weiter lesen

ipa startForschungsbericht von Fraunhofer:

Superkondensatoren für Elektroautos

ebnen Weg zum Massenmarkt weiter

Erneuerbare Energien

image image image
Hochwertige Metallformteile im Tiefzieh- oder Metalldrückverfahren für Windanlagen Montag, 07. Juli 2014 12:56 Ganz typisch für den Bedarf der Windenergieanlagenbauer ist es, dass sie in der Regel lediglich kleine oder allenfalls mittlere Losgrößen eines Bauteils fordern. Aufgrund der konsequenten Spezialisierung auf die beiden Umformverfahren Metalldrücken und Tiefziehen kann Helmut Rübsamen gerade den Wunsch nach Präzisionsbauteilen in geringen Stückzahlen problemlos erfüllen. Dabei sind es meist einbaufertige Bauteile aus hochvergüteten Stahlqualitäten, Aluminium-Legierungen oder auch Buntmetall-Legierungen, die dann vor Ort oft in luftiger Höhe montiert werden. weiter lesen
Spezialschmierstoffe und passgenaue Serviceleistungen für Windkraftanlagen Donnerstag, 03. Juli 2014 11:20 Windenergy Halle B5, Stand 525

Unter dem Motto „Solutions for more Wind force“ stellt Klüber Lubrication neben hocheffizienten Spezialschmierstoffen sein umfassendes, speziell auf die Bedürfnisse der Windenergieindustrie zugeschnittenes Portfolio an Serviceleistungen vor.Der synthetische Haftschmierstoff „Klübersynth AG 14-61“ wurde speziell für Zahnkranz- und Ritzelantriebe sowie Gleitlagerungen, beispielsweise Azimutlager, in Windkraftanlagen entwickelt.
weiter lesen
Speichersysteme für Solarstrom bis 17 kW Dienstag, 13. Mai 2014 11:11 Intersolar Halle B3, Stand 130

Die neue Generation der ‚Piko‘ Stringwechselrichter von Kostal rundet das Produktspektrum bis 17 kW ab. Der Piko BA Sensor reduziert in den neuen Wechselrichtern die Strombezugskosten. Aufgrund der hohen Stromfestigkeit sind die Wechselrichter schon heute für die Zukunft mit Hochleistungsmodulen gerüstet. Weiterhin sorgen bis zu drei unabhängige MPP-Tracker für einen optimalen Betrieb beispielsweise bei verschiedenen Dachausrichtungen.
weiter lesen

Baumer StartFachartikel von Baumer:

Drehgeber zum Aufrollen

für große Wellen weiter

Lebensmitteltechnik

image image image
Schmierfreie Komponenten für die Verpackungsindustrie Dienstag, 13. Mai 2014 14:10 Auf der Components präsentiert Igus eine Vielzahl neuer Produkte vom lebensmittelkonformen Tribo-Tape bis hin zu komplett konfektionierten Energiekettensystemen. Diese sind speziell auf die hohen Anforderungen der Branche zugeschnitten und in Bezug auf Verschleiß und Hygienevorschriften optimiert. Um die zuständigen Maschinen möglichst ökonomisch und entsprechend den Richtlinien der Lebensmittelindustrie zu konstruieren, bietet der Kunststoffspezialist sowohl einzelne Komponenten als auch Komplettsysteme für die Antriebstechnik an. weiter lesen
Berührungslose, induktive Drehgeber in Edelstahl Mittwoch, 30. April 2014 09:04 Sensor + Test Halle 12, Stand 143

Im Rahmen größerer Projekte bietet Turck jetzt eine robuste Edelstahl-Variante der berührungslosen, induktiven Drehgeberreihe QR24 an. In der neuen Ausführung EQR24 eignet sich der verschleißfreie Drehgeber für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie ebenso wie in vielen anderen Anwendungen. Mit V4A-Edelstahlgehäuse (1.4404) und einer aktiven Fläche aus PA12-GF30-Kunststoff widersteht das Gerät selbst aggressiven Chemikalien und hohen Drücken im Reinigungsprozess.
weiter lesen
Intelligente IP69K-Antriebe mit Sanftanlauf und exakter Geschwindigkeitsregelung Montag, 19. Mai 2014 01:26 Für eine dynamische Drehzahlanpassung und selbstständige Prozessregelung in Anwendungen, die eine regelmäßige Reinigung mit Hochdruck-Dampfstrahlern erfordern, bietet Nord Drivesystems effiziente Antriebseinheiten in hygienischer Ausführung. Glattmotoren mit integriertem Frequenzumrichter gibt es in Schutzart IP66/IP69K für einen Leistungsbereich von 0,37 bis 1,1 kW. weiter lesen

Medizintechnik

image image image
Ultraschallsensoren für die Füllstandmessung an Tropfkammern Montag, 14. Juli 2014 10:55 Mit dem Clamp-on-Sensor „Sonocheck ALD“ (ALD = Air Level Detector) präsentiert Sonotec einen berührungslos arbeitenden Ultraschallsensor für die Überwachung des Flüssigkeitsniveaus in Tropfkammern, die unter anderem in der Dialyse oder der parenteralen Ernährung Anwendung finden. Die ALD-Sensoren sind eine Abwandlung der Sensoren der ABD-Baureihe. weiter lesen
Sonderpalettierer stellen Inhalatoren exakt und schnell bereit Dienstag, 08. Juli 2014 13:55 Anwenderbericht

Nach der Montage und Endkontrolle müssen Inhalatoren schnell und genau in Trays abgelegt und anschließend auf Europaletten gestapelt werden. Für diese diffizile Aufgabe beauftragte ein Hersteller medizintechnischer Produkte den Schwarzwälder Spezialisten IEF-Werner. Die Fachleute planten und lieferten in kürzester Zeit eine automatisierte und auf die speziellen Anforderungen zugeschnittene Palettierlösung. Ermöglicht wurde dies durch standardisierte Komponenten.
weiter lesen
iPhone EKG-Ableitverfahren als Alternative zu EKG-Geräten Dienstag, 01. Juli 2014 09:57 Eine gemeinsame Studie des Deutschen Herzzentrum in Berlin und dem Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam kommt zu dem Schluss, dass das neue, mobile 12-Kanal EKG mit 4 Elektroden als Alternative zum konventionellen EKG mit 10 Elektroden betrachtet werden kann. Damit lässt sich jederzeit die eigene Herzaktivität überprüfen. weiter lesen

ief10 startAnwenderbericht von IEF-Werner:

Sonderpalletierer stellen Inhalatoren

exakt und schnell bereit weiter

Mikrosystemtechnik

image image image
Schrittmotor-12-fach Treiber mit LED und PWM Montag, 21. Juli 2014 12:29 Elmos präsentiert mit dem E520.02 einen Halbleiter für die Ansteuerung von bis zu 12 Lasten. Das 12-fach Schrittmotor-Treiber-IC zeichnet sich durch seine umfassenden Schutzfunktionen aus. Die Sicherheitsfunktionen enthalten einen Kurzschlussschutz bei Detektion, Limitierung und Diagnose, der auch bei induktiven Lasten einen sicheren Betrieb gewährleistet. weiter lesen
Integrierte Wegmessung für Miniatur-Hydraulik Mittwoch, 26. März 2014 08:45 Control Halle 1, Stand 1304

Speziell für den Einsatz in den kleinen Titan- und Edelstahlhydraulikzylindern entwickelte Micro-Epsilon den neuen Sensor „Indusensor EDS-28-G-CA-U“. Der 13 g leichte und 56 mm kleine Sensor basiert auf dem Wirbelstromprinzip und ist äußerst robust und temperaturbeständig. Die Produktserie Indusensor EDS ist seit Jahren in der Wegmessung am oder im Hydraulikzylinder etabliert und basiert auf dem Wirbelstromprinzip.
weiter lesen
Linearaktor für hochauflösende und stabile Positionierung optomechanischer Komponenten Dienstag, 18. Februar 2014 09:20 Hannover Messe Halle 17, Stand C42

Mit dem N-470 Linearaktor von Physik Instrumente (PI) lässt sich die Justierung mechanischer und optomechanischer Komponenten einfach automatisieren. Er kann nachträglich in gängige Kippspiegelhalter oder Verschiebetische integriert werden, um den Strahlengang optischer Aufbauten auszurichten. Dabei bietet er Stellwege von 7,5  bis 26 mm und ist auch in Vakuumversionen bis 10-6 hPa oder 10-9 hPa erhältlich. Die Montage an die kundenspezifischen Komponenten kann über Gewinde oder Klemmschaft erfolgen.
weiter lesen

PI StartFachvortrag von Physik Instrumente:

Mikrometergenau positionieren mit

magnetischen Direktantrieben weiter

Mobile Arbeitsmaschinen

image image image
Großes Display für mobile Arbeitsmaschinen Montag, 26. Mai 2014 22:43 Das „Basic Display XL“ für mobile Arbeitsmaschinen von IFM Electronic visualisiert übersichtlich Maschinenfunktionen und zeigt schnell erfassbar wichtige Systemmeldungen an. Für vielfältige Kommunikationsaufgaben besitzt das Gerät eine leistungsfähige CAN-Schnittstelle. Die E1-Typgenehmigung durch das Kraftfahrtbundesamt liegt vor. Geschützt von einer durchgehenden Folie bietet das sonnenablesbare Display eine Auflösung von 480 x 272 Pixeln mit einem Seitenverhältnis von 16:9. Grafiken lassen sich mit einer Farbtiefe von bis zu 256 Farben darstellen.
weiter lesen
Antistatische Schlauchlösungen zur Förderung und Absaugung von Schüttgütern Montag, 05. Mai 2014 06:12 Norres präsentiert seine stark erweiterte Produktpalette der permanent antistatischen Schläuche. Diese bieten eine gleichbleibend konstante Ableitfähigkeit ohne migrierende Antistatika. Eine Eigenschaft, welche die Zuverlässigkeit dieser Schläuche im alltäglichen Schüttguteinsatz festigt und die Einsatzbereiche wesentlich ausweitet. weiter lesen
Drahtlose Überwachung von Erntemaschinen im Feldversuch Mittwoch, 02. April 2014 09:53 Sensor + Test Halle 11, Stand 221

Anwenderbericht

Auch in der Landtechnik werden die Entwicklungszyklen immer kürzer und die Anforderungen an die Produktqualität immer höher. Diese Herausforderungen bei Traktoren, selbstfahrenden Erntemaschinen und angehängten Arbeitsgeräten lassen sich nur mit umfangreichen Messreihen in praxisnahen Feldversuchen bewältigen. Das komplexer werdende Zusammenspiel von Steuergerätesoftware, Mechanik, Hydraulik und elektrischen Komponenten muss dabei besonders sorgfältig getestet werden. Gemeinsam mit der Firma Grimme hat IMC Meßsysteme eine Lösung für eine automatisierte, drahtlose Messdatenerfassung an Erntemaschinen im Feldversuch entwickelt.
weiter lesen

IMC startAnwenderbericht von IMC Meßsysteme:

Drahtlose Überwachung von Ernte-

maschinen im Feldversuch weiter