German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, August 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

igus0912Motek Halle 3, Stand 3310

Lineartechnik die schmiermittelfrei und schmutzunempfindlich ist, hält jetzt auch das Gewicht eines gut ausgestatteten Mittelklassekombis bis zu 2 t aus. Die neue „Drylin W“-Linearführung der Baugröße 25 von Igus ist ein kugelgelagertes Linearführungssystem. Damit erhält die vielseitige Lineargleitführungen System jetzt neue Einsatzmöglichkeiten beispielsweise in Landmaschinen, dem Fahrzeugbau aber auch der Medizintechnik oder der Verpackungsindustrie.

Wie alle Mitglieder der Drylin “-Familie besteht auch die neue Variante aus drei einfachen Grundelementen: Der Führungsschiene aus hartanodisiertem Aluminium, den Gehäuselagern aus Zinkdruckguss und der Gleitfolie aus dem tribooptimierten Kunststoff „Iglidur J200“. Das Doppelprofil der Führungsschiene besitzt einen Wellendurchmesser von 25 mm und einen Wellenabstand von 120 mm. Ein einzelnes der aus Zinkdruckguss bestehenden vier Lagergehäuse kann statisch bis 480 kg stemmen. Für das schmierfreie Verfahren hoher Lasten bei niedrigen Reibwerten und minimalstem Verschleiß sorgt die Gleitfolie aus „Iglidur J200“, speziell entwickelt für den Einsatz mit hartanodisiertem Aluminium als Reibpartner.

Alle vier Baugrößen des Drylin W-Systems lassen sich einfach montieren, da die Doppelschiene das aufwendige Ausrichten zweier paralleler Wellen oder Führungen überflüssig macht. Die Schienen sind bis zu einer Länge von 4 m lieferbar. Für längere Verfahrwege können die Schienen einfach hintereinander gesetzt werden, denn die dann werksseitig angebrachte Fase ermöglicht es den Gleitelementen, von einer Schiene auf die nächste zu gleiten. Das System ist ab Lager lieferbar.


devlopmentscout zu Gast bei Igus          weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth