rodriguez0619Rodriguez bietet Schwenktrieben als einbaufertige Baugruppen mit Gehäuse und Abdichtung sowie optional elektrischem oder hydraulischem Antrieb. Anwender profitieren so von einem geringen Montage- und Wartungsaufwand. Die Schwenktriebe in drei Baugrößen lassen sich individuell an spezielle Kundenanforderungen anpassen und sind sofort ab Lager verfügbar.

Bei den einbaufertigen Lösungen sind Gehäuse, Kugeldrehverbindung und Antriebsschnecken perfekt aufeinander abgestimmt. Die Schwenktriebe gewährleisten eine optimale Übertragung von Kräften und hohen Drehmomenten in einer geschlossenen Einheit mit langer Lebensdauer und hoher Zuverlässigkeit. Sie sind in gängigen Standardabmessungen und vielen Motoranschlüssen erhältlich und lassen sich einfach in bestehende Anwendungen integrieren.

Die kompakten Schwenktriebe sind besonders flach, unterstützen hohe Drehmomente und lassen sich auch in performancekritischen Einsatzbereichen sowie Heavy-Duty-Anwendungen nutzen. Zum Einsatz kommen sie u. a. in Hubarbeitsbühnen, kommunalen Mähfahrzeugen und kleineren Schiffskranen. Eine Anwendung ist beispielsweise ein Hafenmobilkran in Russland einsetzt. Weil der Schwenktrieb hier tiefen Temperaturen ausgeetzt ist, wurde er mit einem besonderen Ringmaterial ausgestattet.

Zu den modular aufgebauten Schwenktrieben sind passende Bremsen und Sensoren zur Positionsrückmeldung lieferbar. Auf Wunsch passt sie der Hersteller an kundenspezifische Anwendungen an: U. a. lassen sich die Komponenten verstärken, die Antriebe modifizieren oder mit zusätzlicher Messtechnik ausrüsten. Die individuellen Schwenktriebe sind bereits ab kleinen Stückzahlen erhältlich.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!