Veranstalter Mesago erweitert das Messeangebot zur SPS IPC Drives und nimmt in diesem Jahr eine zusätzliche Halle in Betrieb. Vom 28.11. – 30.11.2017 können sich Fachbesucher erstmals in 16 Hallen über die neuesten Produkte und Lösungen aus dem Bereich der smarten und digitalen Automatisierung informieren.

Infolge des Wachstums haben sich Schwerpunktthemen einzelner Hallen verschoben: Die Halle 6 fokussiert sich zukünftig ganz auf das Thema „Software & IT in der Fertigung“. Aufgrund der starken Resonanz der Digital-Branche auf dieses Angebot, wird das bislang in Halle 6 vertretene Messethema „Mechanische Infrastruktur“  zukünftig gemeinsam mit Anbietern der Industriellen Kommunikation sowohl in Halle 2 als auch in der neu hinzugekommenen Halle 10.1 angesiedelt sein.

Auf den beiden Ebenen der Halle 10, 10.0 und der neuen Ebene 10.1, finden sich die harmonisch ergänzenden Ausstellungsschwerpunkte Steuerungstechnik, Interfacetechnik, Mechanische Infrastruktur und Industrielle Kommunikation.
weiterer Beitrag des Herstellers           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!