RafiDie Fortbildungsangebote des RAFI-eigenen Schulungszentrums in Weingarten richten sich auch an Personen, die nicht zum Unternehmen gehören. Damit bietet der Hersteller elektromechanischer Bauelemente und Bediensysteme für die Mensch-Maschine-Kommunikation, auch Arbeitssuchenden und Mitarbeitern anderer Unternehmen die Gelegenheit, sich zu qualifizieren und weiterzubilden. Zum derzeitigen Angebot des Schulungszentrums zählen Basis- und Aufbaukurse zum fachgerechten Löten elektronischer Bauteile sowie Prozessschulungen zur Herstellung elektronischer und elektromechanischer Baugruppen, in denen grundlegende Kenntnisse zur SMT- und THT-Bestückung vermittelt werden.

Das Schulungszentrum wurde durch die Bundesagentur für Arbeit entsprechend der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV) zertifiziert. Lerninhalte auf dem aktuellsten Stand und ein hohes Niveau der Fortbildungen garantieren eine erstklassige Qualifikation.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!