Rauscher veranstErfahrene Applikationsingenieure und Softwareentwickler von Matrox (Vertrieb Rauscher) erläutern innerhalb einer dreitägigen Software-Schulung, wie Bildverarbeitungsanwendungen mit dem „Matrox Design Assistant“ ohne klassische Programmierung schnell umgesetzt werden.

Die Teilnehmer lernen, die volle Funktionalität von Design Assistant optimal zu nutzen, darunter folgende Schwerpunkte:

  • Mustererkennung, Feature-Extraktion
  • Kalibration, geometrische Vermessungen
  • Analyse von Farbbildern
  • Text- und Code-Erkennung
  • Gestaltung des User Interface (Operator View)
  • Preview Design Assistant X
  • Kommunikation mit externen Geräten
  • Fortgeschrittene Entwicklungstechniken.

Das Training findet in englischer Sprache statt.


weiterer Beitrag des Herstellers          Agenda          Tel: +49 8142 448 410