Industrie aktuell

Aktuelle Nachrichten aus den Unternehmen

stauff0319Hannover Messe Halle 21, Stand F23
Bauma Halle A4, Stand 212

Mit der Einführung des eigenen Rohrverschraubungsprogramms Stauff Connect und der Übernahme der Voswinkel GmbH im April 2015 hat sich die Stauff Gruppe sukzessive zu einem „Full-Liner“ für Komponenten hydraulischer Leitungen entwickelt. Um die Wahrnehmung als „Single Source“ weiter zu stärken, wurde nun beschlossen, die Produktmarke Voswinkel in der Produktmarke Stauff aufgehen zu lassen.

turck03191Olaf Ophoff (53) wird neuer Leiter des Geschäftsbereichs Automation Systems bei Turck. Er kam vor gut 1,5 Jahren zu Turck und leitete bislang das Produktmanagement Fabrikautomation Systeme. Der bisherige Leiter, Oliver Merget, verlässt den Automatisierungsspezialisten nach fast acht Jahren Zusammenarbeit Ende März auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen Aufgabe zu widmen.

Der Europäisches Patentamt hat den EPA-Jahresbericht veröffentlicht. Dieser bestätigt eine steigende Nachfrage nach Patentschutz und registriert mit einem Plus von 4,6 % eine neue Höchstmarke von über 174 000 Patentanmeldungen. Deutschland erreicht dabei ein deutliches Wachstum von 4,7 % und damit den stärksten Anstieg seit 2010.

dassault30119Hannover Messe Halle 6, Stand K30

ABB und Dassault Systèmes haben eine weitreichende globale Partnerschaft bekannt gegeben, um Kunden aus der digitalen Industrie ein einzigartiges Software-Lösungsportfolio anzubieten. Das Angebot reicht vom Produktlebenszyklus-Management bis hin zu Investitionssicherheit. Die beiden Unternehmen werden ihren Kunden ein umfassendes Angebot an fortschrittlichen, offenen digitalen Lösungen bieten:

preh0319Am 11. März 2019 feiert die Preh GmbH ihr 100-jähriges Jubiläum.  Der Automobilzulieferer aus Bad Neustadt a. d. Saale musste in den vergangenen 100 Jahren Branchenkrisen meistern, sein Produktportfolio mehrfach komplett umstellen und sich letztlich auch als Firma immer wieder neu erfinden. Angesichts der großen Veränderungen in der Automobilindustrie werden die nächsten 100 Jahre wohl nicht weniger herausfordernd.

leantechnik0319Die Leantechnik AG hat ihren Vertrieb umstrukturiert. Beim Oberhausener Spezialisten für Zahnstangenhubgetriebe wird es künftig keine Trennung mehr zwischen Innen- und Außendienst geben.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: