Industrie aktuell

Aktuelle Nachrichten aus den Unternehmen

Arno1Fachartikel

An Entwicklungsabteilungen wird heute neben der reinen Produktneuentwicklung immer mehr die Forderung nach Zeit- und Kosteneffizienz herangetragen, ohne dabei qualitative Kompromisse einzugehen bzw. Problemlösungswege von vornherein auszuklammern. Um diesen Spagat aus unterschiedlichen Anforderungen erfolgreich zu bestehen, hat Arnold Umformtechnik einen Ideenfindungs- und Produktentwicklungsprozess erdacht. Diesem wurde das TRIZ – System des russischen Wissenschaftlers Altschuller (1926-1998) zugrundegelegt.

RodriguezRodriguez gibt personelle Änderungen im Vertrieb bekannt: Meronn Ogbazion (l.) unterstützt ab sofort das Team für den Geschäftsbereich Precision Bearings, Ulrich Wangerin (r.) die Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Linear Technology. Nach ihrer Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei dem Eschweiler Antriebsspezialisten wurden Ogbazion und Wangerin im ersten Schritt in den Vertriebs-Innendienst übernommen und später intern gezielt für den Außendienst weiterqualifiziert.

SchottMehr als 3300 km Lärmschutzwälle und -wände hat der Bund bisher an seinen Autobahnen und Bundesstraßen gebaut. Allein 2009 rund 100 km. Die Fläche an Lärmschutzwänden wuchs im Schnitt der letzten Jahre um mehr als 250.000 m² jährlich auf heute rund 8 Mio. m². "Diese Flächen sollen für den Einsatz von Photovoltaik genutzt werden. Versuche an deutschen Autobahnen und im Ausland zeigen ermutigende Ergebnisse. Durch die Kombination von Lärmschutz mit Photovoltaik lässt sich sozusagen ein doppelter Nutzen für die Umwelt erzielen.

Schaeffler
Die Schaeffler Gruppe wird zusammen mit der Continental AG bis 2015 Classic Partner des erfolgreichsten deutschen Fußball Vereins, des FC Bayern München. Der Vertrag wurde jüngst von Dr. Jürgen M. Geißinger, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Schaeffler Gruppe, Dr. Elmar Degenhart, Vorstandsvorsitzender der Continental AG, und Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München, sowie Karl Hopfner, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München, unterzeichnet.

CentrosolarCentrosolar hat vor Kurzem ein Solaranlagen-Großprojekt im südfranzösischen Department Ardeche erfolgreich abgeschlossen. Centrosolar France erreichte mit über 5000 verbauten Modulen einen neuen Rekord bei Schrägdachanlagen. Mit einem Volumen von 4 Mio. Euro ist es einer der lukrativsten Aufträge in der Firmengeschichte der Centrosolar France unter Leitung von General Manager Eric Sauvage.

RSRS Components hat sein Lieferspektrum an Steckverbindern, elektromechanischen Komponenten, und Stromversorgungen, die speziell für medizinische Anwendungen gefertigt wurden oder für diese ganz besonders geeignet sind, deutlich ausgebaut. Steckverbinder von Lemo Redel hat RS ebenso neu aufgenommen wie die für den medizinischen Bereich zugelassenen DC/DC Wandler der TES-Reihe von Traco Power. Weiterhin sind die Molex MiniFit Plus HCS-Reihe genauso wie zahlreiche neue Bedienelemente zu nennen.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: