Industrie aktuell

Aktuelle Nachrichten aus den Unternehmen

Bosch0318Die Bosch-Gruppe stärkt ihr Geschäft in Afrika und baut in der Industrietechnik ihre Präsenz auf dem afrikanischen Kontinent weiter aus. Zum 28. Februar 2018 hat die Bosch Rexroth AG die Hytec Holdings (Pty.) Ltd., Johannesburg, Südafrika, vollständig übernommen.

Hytec ist spezialisiert auf den Vertrieb von Hydraulik- und Automationslösungen und führend in Subsahara-Afrika. Im Geschäftsjahr 2017 erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 770 Mitarbeitern einen Umsatz von 86 Millionen Euro. Neben Südafrika ist Hytec auch in Mosambik, Namibia, Sambia, Botswana, Ghana und Kenia mit insgesamt rund 40 Niederlassungen vertreten. In einem ersten Schritt hat Bosch Rexroth 2014 bereits 50 % am Vertriebspartner Hytec erworben.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!