Industrie aktuell

Aktuelle Nachrichten aus den Unternehmen

Zum 2. Mai 2016 gelang die Übernahme der Caetec GmbH für die Ipetronik GmbH & Co. KG. Die Gesellschaft entwickelt Messtechnik, die im Rahmen der Fahrzeugerprobung zum Einsatz kommt, vornehmlich für die Bereiche Fahrerassistenz, Busanalyse und Bordnetz und ergänzt somit Ipetronik in den Bereichen Antriebsstrang und Thermomanagement.

Damit baut das Baden-Badener Unternehmen seine Aktivitäten im Bereich Datenlogger, Messmodule und Messsoftware weiter aus. Die Caetec GmbH mit Sitz in Olching gehört in den Segmenten Fahrzeugerprobung und mobile Messtechnik zu den wichtigsten Entwicklungspartnern der Automobilindustrie. Die Indus Holding AG erwirbt mit sofortiger Wirkung 100 % der Geschäftsanteile von Caetec. Dabei bleiben Unternehmensname, Produktlinien und der Entwicklungsstandort erhalten; sämtliche Mitarbeiter werden übernommen.

Ipetronik ist mit vier Geschäftsbereichen, dem weltweiten Vertriebsnetzwerk und der Spezialisierung auf Datenlogger und Messtechnik im Bereich Fahrzeug-Thermomanagement und Powertrain breit aufgestellt. Caetec konzentriert sich auf Vorentwicklungsprojekte und unterstützt neue, hochkanalige Bus- und Bordnetz-Architekturen, die unter anderem auf der Technologie von Broad R-Reach, Automotive Ethernet, Flexray und CAN FD basieren. Durch die Zusammenführung erhalten Caetec-Produkte Zugang zum weltweiten Ipetronik-Vertriebsnetzwerk, sodass sich neue Vermarktungspotentiale ergeben. Gleichzeitig greifen beide Unternehmen auf eine Vielzahl an leistungsstarken Loggern und Modulen zurück.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: