Industrie aktuell

Aktuelle Nachrichten aus den Unternehmen

PQplus0415Das neue Unternehmen PQ Plus stellt das gesamte Know-how für die nachhaltige Nutzung elektrischer Energie inklusive der erforderlichen Technologie zur Verfügung. Anwender aus Industrie, Gebäudemanagement, Rechenzentren und Energiewirtschaft profitieren von den Komplettlösungen des Systemanbieters für Power Automation.

Für größere Unternehmen besteht im Zuge des neuen Energiedienstleistungsgesetzes die Pflicht zur Durchführung von periodischen Energieaudits. Darüber hinaus gewinnt das EMAS-Gütesiegel (Eco-Management and Audit Scheme) der EU eine immer größere Bedeutung. Basierend auf jahrzehntelangen Erfahrungen des Schwesterunternehmens Ingenieurbüro Beyer im Bereich von Lösungen von der Netzqualitätsmessung bis hin zur Energieoptimierung startete in diesem Jahr die PQ Plus GmbH aus Langensendelbach. Sie bietet das komplette Spektrum zur Lösung aller EMAS-Aufgaben und damit alle Instrumente zur nachhaltigen Nutzung elektrischer Energie – vom intelligenten Energiezähler über das richtige Energiemessgerät bis hin zur kompletten Automatisierungslösung für Verbrauchsmessung, Netzqualitätsmessung und komplettes Energiemanagement.

Zu den Highlights im Produktspektrum von PQ Plus gehört die hochmoderne Palette an Messgeräten der Baureihe UMD. Die Messgeräte vom einfachen Universalmessgerät über kombinierte Messgeräte-Blindleistungsregler bis hin zu Systemen für die Netzqualitätsauswertung nach EN 50160 in Klasse A gehören zu den komplettesten Baureihen auf dem Markt. Geräte mit bis zu achtkanaliger Messung auch für Differenzstrommessung sowie Messbereiche bis AC 690 V sind Standard. Die Geräte verfügen über modernste Bedienoberflächen, leistungsfähige Software und alle relevanten Kommunikationsschnittstellen.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!