Industrie aktuell

Aktuelle Nachrichten aus den Unternehmen

koch1113Mit einer Kombination aus Puffermodul und unterbrechungsfreier Stromversorgung in einem handlichen Gerät konnte die Michael Koch GmbH aus Ubstadt-Weiher die Jury beim Wettbewerb "Dr. Rudolf-Eberle-Preis", dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg überzeugen. Aus insgesamt 98 Bewerbungen wurden in diesem Jahr neun Unternehmen für das Finale ausgewählt, darunter die aussichtsreiche Erfindung, die im Maschinenbau hilft, mögliche Probleme der Energiewende zu lösen.

Mit der Anerkennung erhielt die Michael Koch GmbH im laufenden Jahr die dritte Auszeichnung für eines ihrer Produkte. Mit dem Innovationspreis der Volks- und Raiffeisenbanken Baden-Württemberg und dem Finale beim Deutschen Innovationspreis konnte das kleine Unternehmen, das aktuell 30 Menschen beschäftigt, in diesem Jahr mit seinen innovativen Produkten schon große Erfolge einfahren. Für die so genannte Dynamische Energiespeicherkombination ist es die erste Auszeichnung. Sie verbindet zwei wichtige Funktionen. Zum einen spart sie elektrische Energie durch die Nutzbarmachung von ansonsten verlorenerer Bremsenergie, zum andern bietet sie die Funktion einer unterbrechungsfreien Stromversorgung, mit der Spannungsschwankungen und Netzunterbrechungen überbrückt werden können.


developmentscout TV – Zu Gast         weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: