German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, September 19, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

microDie Unternehmensgruppe Micro-Epsilon vergrößert sich und übernahm Ende 2010 die INB Vision AG aus Magdeburg nach einer Planinsolvenz. INB verstärkt das Know-How der Gruppe auf dem Bereich 3D-Bildverarbeitungssyteme für die Inspektion von Oberflächen. Daraus ergeben sich große Synergie-Effekte mit den Bereichen Softwareentwicklung und Sensorik. Die Geschäftsführung übernimmt Robert Wagner, bisheriger Abteilungsleiter Entwicklung 2D/3D Messtechnik bei Micro-Epsilon.

 

Die Kernkompetenzen der INB sind 3D-Sensoren und -Systeme mittels Streifenlichtprojektion und Software für die Erkennung und Analyse von Oberflächenfehlern. Die von der INB entwickelten Lösungen können mit zwei oder mehr Kameras und einem Projektor Flächen von wenigen cm² bis zu etwa 1 m² als 3D-Punktewolke erfassen. Die INB verfügt über alle notwendigen Softwaremodule für die Berechnung der 3D-Daten. Diese Sensoren eignen sich für alle Oberflächen, die mindestens einen Teil des Lichtes diffus reflektieren. Insbesondere als Ergänzung zur Produktreihe "Reflect Control" von Micro-Epsilon für die Inspektion spiegelnder Oberflächen kann damit die komplette Vielfalt von Oberflächen abgedeckt werden.  Die Sensoren können starr, in Portalsystemen oder auch auf einem Roboter montiert werden. Eine wesentliche Kernkompetenz der INB ist die Auswertung von 3D-Daten mittels künstlicher neuronaler Netze.


Statement          weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fachmessen im Überblick

Rampf: Larry Fitzgerald

rampf person1

Larry Fitzgerald ist zum neuen Geschäftsführer von Rampf Composite Solutions ernannt worden. Er wird die Leitung des führenden Herstellers von Kohlenstofffaser- und Glasfaser-Compositeteilen für Unternehmen der Luftfahrt- und Medizinindustrie zum 4. September 2018 übernehmen.

.

Viscotec: Daniel Pössnicker

viscotec person

Daniel Pössnicker ist seit 1. August 2018 neuer Leiter des Geschäftsfeldes Klebstoff + Chemie bei der Viscotec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH. Die Schwerpunkte seiner neuen Position sieht er in der Umsetzung strategischer Vertriebsziele im nationalen und internationalen Markt sowie in den stark wachsenden Industriezweigen Aerospace und E-Mobility.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
23
Datum : Sonntag, 23. September 2018
24
Datum : Montag, 24. September 2018
29
30