Industrie aktuell

Aktuelle Nachrichten aus den Unternehmen

Der Europäisches Patentamt hat den EPA-Jahresbericht veröffentlicht. Dieser bestätigt eine steigende Nachfrage nach Patentschutz und registriert mit einem Plus von 4,6 % eine neue Höchstmarke von über 174 000 Patentanmeldungen. Deutschland erreicht dabei ein deutliches Wachstum von 4,7 % und damit den stärksten Anstieg seit 2010.

Auf Platz 1 im Unternehmensranking befindet sich Siemens und überholt dabei Huawei. Große Zuwächse aus Deutschland verzeichnet die Computertechnik bei Digitaler Datenübertragung, Messtechnik und in der Biotechnologie. Erstmals seit 2014 ist wieder ein starker Aufwärtstrend deutscher Anmeldungen in der Transport-Technologie mit der Steigerung bei Elektrofahrzeugen von +71 % erreicht worden.

Europa ist Wachstumstreiber dank einem nahezu durchgängigem Anmeldeplus, während sich die Zunahme aus den USA und China verlangsamt.

Die Zahl der veröffentlichten europäischen Patente ist um 21 % gestiegen .

EPA-Präsident Campinos kommentiert das so: „Der EPA-Jahresbericht zeigt, dass die Nachfrage nach Patentschutz in Europa hoch ist, sogar zunimmt und aus allen wichtigen Industrieregionen kommt. Europa hat 2018 wieder bewiesen, dass es als Region ein sehr attraktiver Technologiemarkt für europäische und internationale Unternehmen ist.“


 weiterer Beitrag des Herstellers           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: