Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

Misumi1018Vom Teilelieferanten zum Anbieter für ganzheitliche Konzepte im Maschinenbau: Seit das japanische Unternehmen Misumi vor 15 Jahren seine Präsenz in Europa eröffnete, hat sich das Leistungsspektrum des Produzenten und Lieferanten von mechanischen Norm-, Kauf- und Zeichnungsteilen gewandelt.

Mit dem bis dato in Europa einzigartigen Konzept, hochpräzise Make-to-Order (MTO)-Bauteile auf einer modernen Bestellplattform anzubieten, trifft das Unternehmen bis heute den Nerv anspruchsvoller Konstrukteure.

Das Unternehmen stellt selbst Komponenten her, ergänzt das Portfolio mit Drittanbieterprodukten und bietet so einen One-Stop-Shop, der auf alle Kundenbedürfnisse eingeht. Mit über 100.000 frei konfigurierbaren Komponenten und insgesamt rund 17 Millionen Produkten bietet das Unternehmen eine in ihrem Umfang einzigartige Bestellplattform für den Maschinenbau. Neben MTO-Bauteilen aus Eigenproduktion werden über seinen Online-Shop auch Standardbauteile mit sehr kurzen Lieferzeiten sowie Produkte von mehr als 1500 Drittanbietern bertrieben.

Im Rahmen des weltweit einzigartigen Bestellsystems erhalten Konstrukteure kostenlose CAD-Modelle, mit denen sie die benötigten Komponenten nach ihren eigenen Vorstellungen modellieren. Somit ist Misumi einer von wenigen Herstellern, der Spezialbauteile auch ohne technische Zeichnung fertigt – und zwar mit einer Genauigkeit von bis zu 0,01 mm. Nach nur vier Tagen sind viele MTO-Bauteile versandbereit.


 weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auvesy
Getriebebau Nord
Mayr