Industrie aktuell

Produkt- und Firmenschriften: digital und print

Leitfaden Produkt- und Know-how-Schutz


Der neue Leitfaden der VDMA Arbeitsgemeinschaft Produkt- und Know-how-Schutz zeigt das Bedrohungspotential und bietet LösungsansĂ€tze zu Produktpiraterie und Know-how-Diebstahl. Die Nutzung eines generischen Modells ermöglicht praxisnahe Lösungen und bietet betroffenen Unternehmen einen ersten Ansatz fĂŒr die Entwicklung eigener Schutzmaßnahmen. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

glueck0216Industrie 4.0: 100 Fragen und Antworten


Der vorliegende Band „Industrie 4.0 – 100 Fragen, 100 Antworten“ der FAQ-Reihe erklĂ€rt die wichtigsten Konzepte und vermittelt Einsteigern und Fortgeschrittenen kurz und prĂ€gnant alles Wissenswerte zum Thema: Zehn Kapitel mit je zehn Fragen klĂ€ren die zentralen Begriffe, Methoden, Werkzeuge und erlĂ€utern grundlegende ZusammenhĂ€nge. Markus GlĂŒck, 132 Seiten, ISBN 978-3-86329-656-8

odu litVerbindungen fĂŒr die Medizintechnik


Ob fĂŒr Therapie, Diagnostik, Patienten-­Monitoring oder Homecare, ODU bietet vielfĂ€ltige Verbindungslösungen fĂŒr medizinische Applikationen. Sein tiefes Know­how sowie seine Fertigungs- und Umsetzungskompetenz prĂ€sentiert das Technologie-Unternehmen nun detailliert in einer Medizintechnik-BroschĂŒre: vom modularen Rechtecksteckverbinder ĂŒber die Push­Pull­Rundsteckverbinder bis hin zu Einzelkontakten. Download

pepperl litSolutionpark Sensorik 4.0

Die KommunikationsfĂ€higkeit der Sensoren ist ein wesentliches Merkmal von Sensorik 4.0: Unter diesem Begriff fasst Pepperl+Fuchs innovative Sensorlösungen fĂŒr den Einsatz in Industrie 4.0-Szenarien zusammen. Der Flyer "Von der Idee zur Lösung: Sensorik 4.0" beschreibt, was das Unternehmen unter Sensorik 4.0 versteht. Der Solutions Park bringt Industriesensoren ins Internet der Dinge und prĂ€sentiert realisierte Sensorlösungen, die den Kundennutzen von Industrie 4.0 demonstrieren. Download

skfWĂ€lzlager in Papiermaschinen

SKF hat eine neue Version ihres Handbuchs fĂŒr WĂ€lzlager in Papiermaschinen herausgegeben: Das Werk unterstĂŒtzt Branchenfachleute dabei, die maximale Lagergebrauchsdauer zu erzielen. Zu diesem Zweck hĂ€lt die nunmehr fĂŒnfte Auflage des technischen Handbuchs viele wertvolle Informationen fĂŒr all diejenigen bereit, die mit Papiermaschinen arbeiten – von Konstrukteuren ĂŒber Betreiber bis hin zum Wartungspersonal. Download

profibus litFeldbus-Buch fĂŒr AnfĂ€nger


Gerade fĂŒr Einsteiger erscheint die Welt der industriellen Kommunikation als vielschichtige, multidimensionale und bisweilen verwirrende Mischung aus Feldbussen, Softwarepaketen und Medien. Das neue Buch von James Powell und Henry Vandelinde soll nun Abhilfe schaffen. DafĂŒr fordern die Autoren humorvoll dazu auf, sie auf ihrer ‚Busfahrt‘ zu begleiten und dabei die spannende Welt von Profibus und Profinet zu entdecken. Die Leser erfahren mehr ĂŒber die Themen Bus-Betrieb, Protokolldetails, physikalische Schichten und Netzwerke, Grundlagen des Netzwerkdesigns, Tipps und Tricks zur Installation, Inbetriebnahme, Wartung, Plant Asset Management sowie Fehlerbehebung. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

eatonSicherheitshandbuch auf NormÀnderung angepasst


Eaton hat sein Handbuch fĂŒr die Sicherheit von Maschinen und Anlagen an NormenĂ€nderungen angepasst und in einer aktualisierten Fassung veröffentlicht. Dieses gibt Maschinen- und Anlagenbauern einen umfangreichen Einblick in die funktionale Sicherheitstechnik. Aktuelle Normen, darunter die Sicherheitsnormen EN ISO 13849-1 und IEC 62061, werden erklĂ€rt. Zahlreiche Schaltungsbeispiele mit den entsprechenden sicherheitstechnischen KenngrĂ¶ĂŸen tragen zur Veranschaulichung bei. Die sicherheitstechnischen Inhalte in dem Handbuch des Energiemanagement Unternehmens sind zudem von der TÜV Rheinland Industrie Service GmbH geprĂŒft worden. Download

Faulhaber litKatalog Klein- und Kleinstantriebssysteme


Faulhaber Antriebssysteme ist Hersteller effizienter, kleinster Elektromotoren – heute sogar so klein, dass sie durch GefĂ€ĂŸe bis ins Herz gelangen, um dort Leben zu erhalten. Oder so robust, dass sie nach einer Reise von 6,5 Milliarden km durchs All auf einem Kometen zuverlĂ€ssig ihre Arbeit verrichten. Auf 480 Seiten prĂ€sentiert der neue Katalog 2016 sein vielfĂ€ltiges Produktprogramm fĂŒr Klein- und Kleinstantriebssysteme. ePaper

Kocomotion litPM-Linearaktuatoren in MiniaturausfĂŒhrung


FĂŒr die Permanent-Magnet- (PM) Schrittmotoren hat Koco Motion einen neuen Katalog aufgelegt. Die Linearaktuatoren gibt es jetzt in kompakter Bauform in den Durchmessern 20, 25 und 35 mm. Neue Fertigungsmöglichkeiten machen den Einsatz der PM-Linearaktuatoren wirtschaftlicher: Entsprechend ihrer kostengĂŒnstigeren Herstellung meistern sie nun prĂ€zise Verstellungen bei geringen Kosten. Zudem gestatten sie eine platzsparende Bauweise. Anwendungen finden die Permanent-Magnetmotoren in der GerĂ€tetechnik, auch fĂŒr medizintechnische Zwecke. Download

rodriguez litRodriguez-Website jetzt responsive und mit CAD Daten


Die Website von Rodriguez gibt es jetzt im Responsive Layout mit besserer Bedienbarkeit und einem erweiterten Informationsangebot zu den Value Added Products. Diekundenspezifischen Systemlösungen werden ĂŒbersichtlich dargestellt, darunter Komplettlösungen auf BasisvonPrĂ€zisionslager-und Lineartechnik-Komponenten – kombiniert mit einem umfassenden Rundumservice fĂŒr die Lagermechanik. Anwendungsbeispiele und informative Kurzfilme veranschaulichen das Informationsangebot. Die downloadfĂ€higen CAD-Daten der 2D- und 3D-Modelle derProdukte erleichtern den Konstrukteuren die Arbeit und beschleunigen so die Prozesse.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: