Industrie aktuell

Karriereseite für Absolventen, Berufsanfänger und Berufserfahrene

nuermont1113Nachwuchsförderung wird beim diesem Nürnberger Unternehmen für weltweite Montagen und Verlagerungen großgeschrieben. Nicht nur durch die eigene betriebliche Ausbildung macht sich Nürmont fit für die Zukunft, auch die Förderung von herausragenden akademischen Leistungen wird von der unabhängigen Tochter der Baumüller Gruppe unterstützt.

Von Beginn an fördert das Unternehmen begabte Studierende an der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm in Nürnberg im Rahmen des 2011 ins Leben gerufenen Deutschlandstipendiums. Neben ihren überdurchschnittlichen Studienleistungen engagieren sich die Stipendiaten zudem noch gesellschaftlich, sozial oder politisch.

Dieses Jahr erhielten allein an der TH Nürnberg 83 Studierende sämtlicher Fakultäten ein Deutschlandstipendium in Höhe von 300 € monatlich, je zur Hälfte durch den Bund und durch den jeweiligen Förderer finanziert.

Bild: v. l.: Irene Uselmann, Personalreferentin der Baumüller Gruppe, die Stipendiaten Christian Willsch und Florian Winter sowie Volker Meyer, Kaufmännischer Leiter der Nürmont,bei der Urkundenverleihung des Deutschlandstipendiums 2013

weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!