Industrie aktuell

Technik für Forst-, Agrar- und Baumaschinen

microcontrol03191Bauma Halle A2, Stand 337

Micro Control ist in MSR-basierten Märkten präsent und marktgestaltend in I/O Technologie, Schnittstellendefinition, Steuerungen sowie MSR in Heavy-Duty Umfeldern. Mit den Lösungen des Anbieters lassen sich mitten im Prozess analoge Messsignale auf die Feldbus-Schnittstelle umsetzen. Nun präsentiert das Unternehmen mit der „µCAN.8.dio-Snap“ ein I/O Modul mit „FD ready“-Funktionalität. 

eckerle0319Bauma Halle A6, Stand 407

Die radiale und axiale Spaltkompensation der Innenzahnradpumpen von Eckerle Technologies führt über die gesamte Lebensdauer zu sehr guten Wirkungsgraden im gesamten Drehzahlbereich, auch bei hohen Temperaturen und niedrigen Ölviskositäten. Jetzt hat der Hersteller mit der Baureihe EIPS1 in den Fördergrößen 1,6 bis 5 cm3/U das Portfolio nach unten erweitert.

MTA0319Bauma Halle 2A, Stand 627

MTA präsentiert die neueste Version seines In-Vehicle-Systems SIC. Das wurde mit Spezifikationen auf dem neuesten technischen Stand entwickelt und unterscheidet sich durch eine intelligente Steuereinheit von vergleichbaren Produkten. Sie kann bis zu vier Full HD-Displays im Fahrzeuginneren bedienen.

schmersal0319Bauma Halle C2, Stand 305

Die Schmersal Gruppe stellt ihre neue Schaltgeräte-Baureihe HDS für die Schwerindustrie vor. Bei der modular aufgebauten Baureihe sind erstmals verschiedene Funktionen auf einer Plattform vereint, sodass sie sich für unterschiedlichste Anwendungen eignet. Basis der neuen Plattform ist das einheitliche Gehäusekonzept, das aus zwei Varianten besteht: Kunststoff (Duroplast) und Grauguss.

suco0319Bauma Halle A5, Stand 212

Die Drucktransmitter der Serie 0630 von Suco unterstützen das CAN open-Protokoll mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 1 Mbit/s. Die Serie 0631 basiert auf dem J1939-Protokoll, das überwiegend in schweren Nutzfahrzeugen und mobilen Arbeitsmaschinen eingesetzt wird.

nord0219Bauma Halle A3, Stand 537

Die Antriebslösungen von Nord Drivesystems für Schüttgut-, Mineralien- und Bergbauanwendungen reichen vom normalen Getriebemotor bis zum schweren Industriegetriebe. Sie bewähren sich weltweit in Förder- und Logistikeinrichtungen. Jetzt präsentiert der Antriebsspezialist eine völlig neue Industriegetriebebaureihe unter dem Namen „Maxxdrive XT“.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: