Industrie aktuell

Technik für Forst-, Agrar- und Baumaschinen

schmersal0319Bauma Halle C2, Stand 305

Die Schmersal Gruppe stellt ihre neue Schaltgeräte-Baureihe HDS für die Schwerindustrie vor. Bei der modular aufgebauten Baureihe sind erstmals verschiedene Funktionen auf einer Plattform vereint, sodass sie sich für unterschiedlichste Anwendungen eignet. Basis der neuen Plattform ist das einheitliche Gehäusekonzept, das aus zwei Varianten besteht: Kunststoff (Duroplast) und Grauguss.

suco0319Bauma Halle A5, Stand 212

Die Drucktransmitter der Serie 0630 von Suco unterstützen das CAN open-Protokoll mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 1 Mbit/s. Die Serie 0631 basiert auf dem J1939-Protokoll, das überwiegend in schweren Nutzfahrzeugen und mobilen Arbeitsmaschinen eingesetzt wird.

nord0219Bauma Halle A3, Stand 537

Die Antriebslösungen von Nord Drivesystems für Schüttgut-, Mineralien- und Bergbauanwendungen reichen vom normalen Getriebemotor bis zum schweren Industriegetriebe. Sie bewähren sich weltweit in Förder- und Logistikeinrichtungen. Jetzt präsentiert der Antriebsspezialist eine völlig neue Industriegetriebebaureihe unter dem Namen „Maxxdrive XT“.

rundl0219Bauma Halle C4, Stand 327

Für einen Hersteller von Motorgradern für den Straßenbau hat Torsion Control Products (TCP) eine kundenspezifische Kupplung entwickelt. Mit ihrer speziellen Torsionscharakteristik dämpfen die langlebigen und robusten Kupplungen die Antriebsstrangschwingungen und bleiben selbst unter rauesten Einsatzbedingungen betriebsfähig.

rodriguez0219Bauma Halle A3, Stand 313

Rodriguez bietet für die Baubranche Schwenktriebe, Kugeldrehverbindungen, Großwälzlager und Elektrohubzylinder in Standardausführung und kundenspezifisch. Die standardmäßigen Drehverbindungen können dank ihres speziellen Aufbaus radiale, axiale und Kippmomentbelastungen aufnehmen. Es gibt sie in zwei Typen mit beidseitig abgedichtetem Laufbahnsystem.

mattei10219Anwenderbericht

RSP stellt Saugbagger her, die auf Lkw montiert sind. Eine wichtige Rolle bei dieser Technologie spielt die Versorgung mit Druckluft. Bereits seit Jahren setzt das Unternehmen dabei auf Rotationskompressoren von Mattei – mit großem Erfolg. Sie arbeiten zuverlässig, sind leistungsstark und wartungsarm. Eine Performance, die der Baggerhersteller als exzellent bewertet.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: