Industrie aktuell

Miniaturisierung, Mikrosystemtechnik und Nanotechnologie

Profichip1218Der Multi-Feldbus Kommunikations-Chip „Antaios“ von Profichip ermöglicht die effiziente und flexible Implementierung von hochperformanten Echtzeit-Ethernet-Kommunikationsprotokollen wie Profinet IRT oder TSN/OPC UA.

Die Realtime-Ethernet Unit des neuen Antaios-Chips ist programmierbar, wodurch alle Ethernet-basierten Protokolle unterstützt werden können. Dies ermöglicht eine schnelle Reaktion auf etwaige Protokolländerungen. Neue Features können komfortabel per Software (Microcode) nachgerüstet werden. Der Antaios ist damit schon heute auf kommende TSN-Erweiterungen und zukünftige Lösungen im Bereich Industrie 4.0 und IoT ausgelegt.

Im Gegensatz zu anderen Implementierungen werden die I/O-Daten über ein Hardware-Interface (Konsistenzinterface) zur Verfügung gestellt. Langsame Zugriffe über Software-Callback-Funktionen und längere Kopierroutinen sind nicht notwendig. Dadurch sind die I/O-Daten in Echtzeit verfügbar.

Zudem hat der Anwender über das Konsistenzinterface die Möglichkeit, die Profinet Consumer/Provider States von den I/O-Daten zu trennen. Als weitere Komfortfunktion können die Daten hardwareunterstützt nahezu wahlfrei umsortiert und ins gewünschte Zielformat konvertiert werden. Auch hierbei entfallen zeitintensive Softwareroutinen.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: