Industrie aktuell

Miniaturisierung, Mikrosystemtechnik und Nanotechnologie

rohm0119Rohm k├╝ndigt mit dem BM14270MUV-LB einen der kleinsten ber├╝hrungslosen Stromsensoren der Industrie an. Der neue Baustein verbraucht nur minimal Strom und ist mit 3,5 x 3,5 x 1,0 mm sehr kompakt. Damit eignet er sich f├╝r Industrieanlagen und Verbraucherger├Ąte, die Betriebsbedingungen ├╝ber den Stromfluss erfassen wie batteriebetriebene Drohnen, Solaranlagen und Server in Rechenzentren.

sensopart1218Mit dem Volumen eines Zuckerw├╝rfels eignet sich der Laser-Abstandssensor FT 10- RLA von Sensopart f├╝r diffizile Messaufgaben, beispielsweise in der Halbleiterbest├╝ckung oder Robotik. Die Messwertausgabe erfolgt rein digital ├╝ber IO-Link.

Profichip1218Der Multi-Feldbus Kommunikations-Chip ÔÇ×AntaiosÔÇť von Profichip erm├Âglicht die effiziente und flexible Implementierung von hochperformanten Echtzeit-Ethernet-Kommunikationsprotokollen wie Profinet IRT oder TSN/OPC UA.

SPS IPC Drives Halle 4A, Stand 126

Optris zeigt, wie einfach sich die Infrarotkamera "Pi 640" mit einer Standard-Optik in eine Mikroskop-Optik umbauen l├Ąsst. Die neuen Mikroskoplinsen wurden speziell f├╝r die Anforderungen der Elektronikindustrie entwickelt.

Harting1118Electronica Halle C2, Stand 548

Leiterplatten kommunizieren mit ihrer SMT-Fertigungslinie und tragen alle relevanten Fertigungsdaten in sich. M├Âglich macht das die Auto-ID L├Âsung ÔÇ×RFID-4-SMTÔÇť von Harting. Das reduziert Fehlerquoten, vereinfacht Dokumentationspflichten radikal und ist Grundlage f├╝r automatisierte Leiterplatten-Produktionen in Losgr├Â├če 1.

lpkf1018Electronica Halle B1, Stand 219

LPKF pr├Ąsentiert L├Âsungen f├╝r die industrielle Leiterplatten-Fertigung mit der neuen ÔÇ×Single PicoÔÇť Technologie. F├╝r die Prototypenherstellung wird das Laborequipment vorgestellt, das eine komplette Inhouse-Produktion m├Âglich macht. Au├čerdem wird demonstriert, wie durch den Einsatz von D├╝nnglas die Mikrofluidik optimiert wird.

Diese Webseite wird Ihnen pr├Ąsentiert von: