Industrie aktuell

Lebensmitteltechnik fĂŒr die Nahrungs- und GetrĂ€nkeproduktion

IMI0315FMB Halle 020, Stand A21

IMI Precision Engineering prĂ€sentiert neue Zylinder fĂŒr die Nahrungsmittelindustrie sowie Komponenten, Lösungen und Dienstleistungen fĂŒr die Sicherheitstechnik und funktionale Sicherheit. Zylinder, die in Herstellungsprozessen der Nahrungsmittel- und GetrĂ€nkeproduktion eingesetzt werden, mĂŒssen sowohl geschlossene als auch gerundete OberflĂ€chen haben. Genau auf dieses Anforderungsprofil wurden die neuen Smooth- und Clean Line-Pneumatikzylinder PRA/882000 und PRA/842000 der Marke IMI Norgren konzipiert.

ACE30315Anwenderbericht

Motek Halle 5, Stand 5124

Belgische Schokolade und Pralinen: Allein bei diesen Worten kehrt bei vielen Feinschmeckern ein GefĂŒhl von Zufriedenheit und Ruhe ein. Diese sind nun auch dem Nachbarn eines belgischen Schokoladenherstellers beschert. Denn mit Hilfe der ACE StoßdĂ€mpfer ist es gelungen, die vormals ruhestörende Produktion bei Libeert Premiumschokolade mittels Schwingungsisolation zu beruhigen.

hummel0315SPS IPC Drives Halle 4, Stand 336

Die Kabelverschraubung HSK-INOX-HD-Pro von Hummel ist zertifiziert nach EHEDG (European Hygienic Engineering and Design Group). Damit erfĂŒllt die Edelstahlverschraubung alle Anforderungen an Hygienestandards und Reinigbarkeit in der Lebensmittelindustrie. Konzipiert sind diese Verschraubungen fĂŒr alle Bereiche, in denen mögliche Ablagerungen von Bakterien und Mikroorganismen dringend vermieden werden mĂŒssen.

berndorf0315IBA 2015 Halle A6, Stand 328

Berndorf Band prĂ€sentiert die neue kompakte Bandsteuerrolle BTRV2.1 fĂŒr Stahlband-Förderanlagen und kontinuierliche Backöfen. Das eigenstĂ€ndige System lĂ€sst sich auf jeder Anlage mit einem massiven Stahl- oder Drahtgeflechtband nachrĂŒsten, wenn diese zwar ein Bandspannsystem hat, aber eine weitere BandfĂŒhrung benötigt. Das System wird rein pneumatisch betrieben und benötigt keine elektrische Stromversorgung.

schmersal10315

Titelstory

Motek Halle 7, Stand 7103 / Fachpack Halle 4A, Stand 505

Die AbfĂŒllung und Verpackung von Molkereiprodukten wie Milch, Joghurt und Co. stellen bei der Verarbeitung höchste Anforderungen an die Hygiene. Gleichzeitig ist FlexibilitĂ€t gefragt, denn die Produktzyklen drehen sich immer schneller und die Verpackungen sind in diesem Segment ein wichtiges Marketinginstrument. Gasti Verpackungsmaschinen hat mit der „Combiseptic 81“ eine außergewöhnlich anpassungsfĂ€hige BecherfĂŒll- und Verschließmaschine entwickelt, mit der Molkereihersteller innovative Produktideen umsetzen können. Die Schmersal Gruppe steuert dazu eine ebenso flexible wie hygienegerechte Sicherheitstechnik bei.

morgan0315Sensoren, die hohen Betriebstemperaturen, hohem Druck, Dampf oder aggressiven FlĂŒssigkeiten wie Alkohol oder Lösemitteln ausgesetzt sind, mĂŒssen so robust sein, dass sie auch unter diesen anspruchsvollen Bedingungen exakte Messwerte liefern. Da die Maschinen, in denen sie zum Einsatz kommen, immer kompakter werden, dĂŒrfen sie zudem nicht viel Platz beanspruchen. All diese Faktoren wurden bei der Entwicklung der neuen Ultraschallsensoren von Morgan Advanced Materials berĂŒcksichtigt.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: