Industrie aktuell

Lebensmitteltechnik fĂŒr die Nahrungs- und GetrĂ€nkeproduktion

biber0116Um schadhafte AusbrĂŒche an Schokoladenformen schon wĂ€hrend der Herstellung zuverlĂ€ssig zu erkennen, sind gĂ€ngige PrĂŒfverfahren oft nur eingeschrĂ€nkt tauglich, wie sich jĂŒngst wieder zeigte – PlastikstĂŒckchen gelangten trotzdem in Waren des Endverbrauchers. Ein neuartiges 3D-Scanverfahren mit Laser-Profilsensor des Bildverarbeitungsexperten Bi-Ber, ist hochprĂ€zise und kann solche Situationen zuverlĂ€ssig verhindern.

Igus0116Hannover Messe Halle 17, Stand H04

In der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie gelten allerhöchste Sicherheitsstandards. Zum Schutz der Verbraucher mĂŒssen Lebensmittel frei von Kontaminierungen jeglicher Art sein. Im Rahmen seiner Kugel- und Gelenklagerserien bietet Igus Produkte an, die aus schmierfreien und gleichermaßen detektierbaren Kunststoffen bestehen. Damit ist garantiert, dass im Betrieb keine Schmierstoffe und bei einem Ausfall keine Kunststoffe in die Produktionskette gelangen.

groschopp0116Unter der Bezeichnung „Silver Line“ bietet Groschopp zahlreiche Motor-Getriebe-Kombinationen in einem besonders robusten Edelstahl-GehĂ€use. Vor allem fĂŒr Anwendungen in der Lebensmittelindustrie werden die Motoren aufgrund ihrer guten hygienischen Eigenschaften breit genutzt. Das neueste Modell, der dezentrale Servomotor des Typs ESK NI, ist vor allem fĂŒr den Einsatz in der Automatisierungs- und Fördertechnik der Nahrungsmittel- und GetrĂ€nkeindustrie konzipiert.

doceram0415In den Maschinen und Anlagen der Lebensmittelverarbeitung gibt es zahlreiche Komponenten, an die sehr hohe Anforderungen im Hinblick auf Korrosions- und TemperaturbestĂ€ndigkeit sowie Verschleißfestigkeit gestellt werden. Doceram fertigt anspruchsvoll gefertigte Bauteile aus technischer Keramik wie Kolben und Schieber von Ventilen, FĂŒhler von DurchflussmessgerĂ€ten und anderen MSR-GerĂ€ten, Sensoren und Durchlaufeinheiten sowie Bauelemente von Pumpen und Dosiereinrichtungen.

PIL0415Die Ultraschallsensoren der Baureihe P53 von PIL im robusten, voll gekapselten EdelstahlgehĂ€use mit spaltfreien ÜbergĂ€ngen gibt es jetzt auch mit hygienischer Kabelverschraubung und lebensmittelechtem Kabel. Die den Richtlinien der European Hygienic Engineering & Design Group (EHEDG) entsprechenden Sensoren erfĂŒllen damit auch anschlussseitig alle Anforderungen an optimale Hygiene und Robustheit.

IMI0315FMB Halle 020, Stand A21

IMI Precision Engineering prĂ€sentiert neue Zylinder fĂŒr die Nahrungsmittelindustrie sowie Komponenten, Lösungen und Dienstleistungen fĂŒr die Sicherheitstechnik und funktionale Sicherheit. Zylinder, die in Herstellungsprozessen der Nahrungsmittel- und GetrĂ€nkeproduktion eingesetzt werden, mĂŒssen sowohl geschlossene als auch gerundete OberflĂ€chen haben. Genau auf dieses Anforderungsprofil wurden die neuen Smooth- und Clean Line-Pneumatikzylinder PRA/882000 und PRA/842000 der Marke IMI Norgren konzipiert.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: