Industrie aktuell

Lebensmitteltechnik fĂŒr die Nahrungs- und GetrĂ€nkeproduktion

nord0218Anuga Foodtec Halle 10.1, Stand B061

Nord Drivesystems stellt seine Aluminiumantriebe fĂŒr die Lebensmittel- und GetrĂ€nkeindustrie vor: Die leichten, korrosionsbestĂ€ndigen Getriebe, Glattmotoren, Frequenzumrichter und Motorstarter im washdown-optimierten AluminiumgussgehĂ€use sind dank der besonderen OberflĂ€chenveredelung „Nsd tuph“ extrem robust und langlebig.

systec10118Anwenderbericht

FĂŒr den Einsatz in der Lebensmittelproduktion eignen sich Standard-„Drivesets“ von Systec, die ĂŒber den Auswahlassistenten online ausgewĂ€hlt werden, nur bedingt. Gleiches gilt fĂŒr Lineareinheiten in einem Umfeld von agressiven Substanzen. In solchen FĂ€llen entwickelt der Hersteller maßgeschneiderte Anwendungslösungen. Erst jĂŒngst wurden selbst entwickelte Edelstahlachsen und Kunststoffkinematiken an Kunden ausgeliefert.

viscotec0417Lebensmittel, die in Sachets, Stickpacks oder Pouches verpackt sind, sind aufgrund der schnellen und portionsgerechten VerfĂŒgbarkeit beliebt. Ebenso macht sich der Trend zu kleineren VerpackungsgrĂ¶ĂŸen bei Kosmetikprodukten bemerkbar. Viscotec bietet hierfĂŒr Dosier- und AbfĂŒllsysteme, um schwierigste FlĂŒssigkeiten prozesssicher, zerstörungsfrei und hochprĂ€zise dosieren zu können.

bi ber0417Kunststoffgießformen fĂŒr Schokolade unterliegen durch thermische und mechanische Belastungen starker Abnutzung. BruchstĂŒcke dĂŒrfen jedoch keinesfalls in die Produkte gelangen. Bi-Ber entwickelt Bildverarbeitungssysteme fĂŒr eine zuverlĂ€ssige Formenleerkontrolle und stellt jetzt eine neue Lösung vor, die bei stark verbesserter Genauigkeit zum ersten Mal eine vollstĂ€ndige 3D-Erfassung der Formen mit einer einzigen Kamera ermöglicht.

mayr01417SPS IPC Drives Halle 4, Stand 278

Fachartikel

Sicherheitskupplungen sorgen in Verpackungsmaschinen und AbfĂŒllanlagen fĂŒr den zuverlĂ€ssigen Schutz von Personen und Material. Sie trennen An- und Abtrieb blitzschnell und verhindern so teure SchĂ€den. FĂŒr Anlagenbetreiber bedeutet das eine einfache Wiederinbetriebnahme, erhöhte MaschinenverfĂŒgbarkeit und minimierte Ausschusskosten. Damit die Kupplung optimal zur jeweiligen Anwendung passt, hat Mayr Antriebstechnik ein breites Spektrum an drehmomentbegrenzenden Sicherheitskupplungen entwickelt.

ifm0317Durch ihr hochwertiges EdelstahlgehĂ€use eignen sich die neuen resistenten Ganzmetallsensoren von IFM Electronic besonders fĂŒr Prozesse in der Lebensmittelindustrie. Dank Schutzart IP 65 bis IP 69K bieten sie Dichtigkeit in jeder Anwendung. Sogar bei Mediumtemperaturen von -40° bis 85 °C erlauben die neuen GerĂ€te einen flexiblen Einsatz. Schock- und vibrationsfest sind sie außerdem und die Kurzbauform eignet sich fĂŒr beengte PlatzverhĂ€ltnisse.

Diese Webseite wird Ihnen prÀsentiert von: