Industrie aktuell

Gebäudeautomatisierung für Smart Home und Fabrik

gimatic10819K Halle 10, Stand E55

Titelstory

Was wäre, wenn: Sie beim Bau Ihres Eigenheimes individuelle Betonteile ganz nach Ihren Wünschen erstellen könnten und bei all dem auch noch CO2 reduzieren würden? Wie das gehen soll, weiß das Start-up Printstones: Mit seinem mobilen 3D-Drucker lassen sich individuelle Betonteile vor Ort auf der Baustelle erstellen. Für die nötige Flexibilität sorgt ein aus der Industrieautomation bekanntes Werkzeugwechselsystem von Gimatic.

phoenix0719Phoenix Contact bietet erstmalig eine ganzheitliche Lösung für die kabelgebundene oder kabellose IP-Videoüberwachung zur Gebäudeautomation im industriellen Umfeld an. Dazu zählt ein umfangreiches Produktportfolio der Verbindungs- und Automatisierungstechnik, das zwischen Kamera und Videoserver zum Einsatz kommt.

Dialux0619Dial und Relux planen gemeinsam ein neues, offenes Datenformat für Leuchten und Sensoren zu entwickeln, das u. a. in den beiden Lichtplanungsprogrammen der Unternehmen eingesetzt werden kann.

sontec0519Mit dem neuen STB-Sensor von Sontec können Wärmeerzeuger wie Heizkessel, Blockheizkraftwerke, Dampferzeuger, Kompressoren, Industrie-Anlagen und Küchengeräte wie Herde, Friteusen usw. vor Überhitzung geschützt werden. Der STB schaltet bei einer Temperaturüberschreitung das Gerät sicher ab. 

schneider0319Die mit Konstantlichtregelung ausgestatteten neuen KNX Präsenzmelder von Merten by Schneider Electric versprechen eine bedarfsgerechte Einzelraumsteuerung. So kann der KNX für den Korridor in Eingangshallen, langen Gängen wie in Hotels, Toiletten und anderen Gemeinschaftsräumen installiert werden. Er wurde für lange Korridore mit großem Erfassungsbereich entwickelt.

minebea0219Saliot kombiniert bei der neuen smarten Leuchte Technologien von Minebea Mitsumi, mit denen sich die Beleuchtungsposition, Grad der Dimmung, Lichtverteilungswinkel und Farbtemperatur komfortabel über eine App steuern lassen. Dank einer ultradünnen Linse mit unterschiedlichen Oberflächen der Vorder- und Rückseite entsteht ein Prismen-Muster, welches das Licht geschickt kontrolliert und den Lichtverlust auf ein Minimum reduziert.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: