Industrie aktuell

Automobilentwicklungen konventionell und E-Mobility

TRWTRW Automotive hat ein neues Lenkrad-Konzept vorgestellt: Das Modell mit futuristischem Design lässt sich vollständig im Armaturenbrett versenken und erleichtert dem Fahrer so das Ein- und Aussteigen. Das System wurde im Technologiecenter in Aschaffenburg entwickelt und stößt bei den Fahrzeugherstellern auf großes Interesse. Die Technologie könnte innerhalb von fünf Jahren zur Marktreife gebracht werden. Mit dem versenkbaren Lenkrad wird besonders älteren Personen und Fahrern mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit das Ein- und Aussteigen erleichtert.

UnitecFür das Um- und Ausrüsten von Elektro-Fahrzeugen in kleinen und mittelgroßen Serien bietet Unitek einen 4-Quadranten-Regler mit Energierückspeisung im Bremsbetrieb für alle Antriebskonzepte mit Synchron-, Asynchron- und Gleichstrom-Motoren: "Bamocar" eignet sich zur Drehzahl- und Momentenregelung in Fahrzeugen, die Leistungen von bis zu 100 kW fordern. Dazu gehören Pkw ebenso wie Klein-Lkw, Elektroboote, Segelflugzeuge u. ä. Dank hohem Wirkungsgrad und Flüssigkeitskühlung sind Batteriespannungen von 24 bis 700 V, bzw. Motorströme bis max. 400 A realisierbar.

Böllhoff1Der neue Mercedes SLS AMG begeistert mit puristischem Design, überlegener Fahrdynamik und konsequentem Leichtbau. Bei der Aluminium-Space-Frame-Bauweise kommen im Bereich der A-Säule und des Daches Stahlteile zum Einsatz. Dank der Verwendung moderner Werkstoff- und Mischbauweisen wurde die Böllhoff Gruppe mit einem Auftrag über 26 komplette Stanznietsysteme des Typs "Rivset Vario" betraut. Die für die Produktion des entwickelten individuellen Stanznietsysteme zeichnen sich durch hohe Flexibilität aus. So können unter anderem über verschiedene Verarbeitungswerkzeuge diverse Niettypen verarbeitet werden. Die Stanznietsetzwerkzeuge sind dabei sowohl manuell wie auch am Roboter im Einsatz.

BASFDas ESP 9 ist die neuste Generation des elektronischen Stabilitätsprogramms von Bosch. Sie gehört heute in vielen Fahrzeugen zur Sicherheitsausrüstung. Das Gehäuse der Steuerung besteht aus dem besonders hydrolysestabilen "Ultradur B4330G6 HR" der BASF: Der Spezialkunststoff aus der PBT-Familie erfüllt die sehr hohen Anforderungen, die an technische Kunststoffe in heiß-feuchten Einsatzgebieten gestellt werden. Er behält seine Materialeigenschaften wie gute Festigkeit, Elastizität und Schlagzähigkeit während der Langzeituntersuchung bei 85 °C und 85 % relativer Luftfeuchte bei.

OptrisMit der Einführung der Infrarot-Thermometer  "CS Micro-Serie" von Optris wird die Integration der Geräte in OEM-Lösungen bei gleichzeitigem Einsatz der Messgeräte an mehreren Infrarotmessstellen möglich. Die kompakten Pyrometer werden beispielsweise in mobilen Lacktrocknern zur Temperaturkontrolle eingebaut oder beim Laminieren und Schweißen von Kunststoffteilen zur permanenten Prozess- und Qualitätsüberwachung verwendet.

WuerthWürth Elektronik ICS erweitert mit dem Power Logic Modul seine "Redline"-Produktlinie für die Zentralelektrik. Fahrzeughersteller können mit dem neuen Standard- Modul logische Steuerungsfunktionen flexibler und kostengünstiger in ihre bestehenden Lösungen integrieren. Gerade Nutzfahrzeughersteller, die ihre Fahrzeuge mit vielen Sonderfunktionen ausstatten müssen, haben mit dem Modul die Möglichkeit, diese Funktionen zeitgemäß zu realisieren, zumal auch Hochstromrelais angesteuert werden können.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: