Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung
schott1012Glasstec Halle 11, Stand A20

Schott bietet unter dem Markennamen "Nexterma" ein Portfolio an performanten Glaskeramiken an. Das Hochleistungsmaterial eröffnet Ingenieuren und Designern neue Anwendungsbereiche, bei denen herkömmliche Materialien wie Kunststoff, Glas oder Metall an ihre Grenzen stoßen. Der Name leitet sich von „Next Extreme Material“ ab. Das Material bietet eine hohetechnische Performanz besonders in Hoch-Temperatur-Umgebungen zwischen 400° und 950 °C.