Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

SMC1212SMC Pneumatik präsentiert seine Stoßdämpfer­-Serie RJ in optimiertem technischem Design für eine besonders sanfte Dämp­fung am Hubende und eine längere Lebensdauer. Zusätzlich wurde die Serie um drei neue Baugrößen mit 4, 15 und 25 mm Dämpfungshub erweitert. Die Stoßdämpfer eignen sich für Anwendungen, die eine extra sanfte Dämpfung benötigen beziehungsweise wo Werkstücke nur behutsam aufprallen dürfen.

Die Stoßdämpfer der Serie RJ wurde technisch optimiert sowie mit den neuen Modellen RJ0604, RJ2015 und RJ2725 erweitert. Sie garantieren nun eine besonders sanfte Dämpfung am Hubende und schützen damit die mecha­nischen Komponenten. Sie bieten eine gesteigerte Betriebsleistung verbunden mit einer längeren Lebensdauer. Zudem stellt die neue Struktur der Stoßdämpfer sicher, dass das Öl immer den idealen Betriebs­füllstand hat.

Die Serie RJ lässt sich einfach mit den in den Antrieben des Anbieters eingesetzten Stoß­dämpfern der Serie RB austauschen. Mit den neuen Modellen in den drei Standardhub-Versionen 4, 15 und 25 mm steht dem Nutzer eine noch breitere Aus­wahl an Größen und Hubbereichen sowie Varianten an Aufprallgeschwindig­keiten mit optimierten Stoßzeiten zur Verfügung. Einstellmuttern und Fußbefestigung erleichtern die Montage der Stoßdämpfer.

Um die Werkstücke beim Aufprall des blanken Kolbens vor möglichen Abdrücken zu schützen, ist die Serie RJ mit einer Urethan-Schutzkappe ausgestattet. Sie gewähr­leistet einen „abdruckarmen Kontakt“ für alle Anwendungen in der Oberflächen­bearbeitung des Fertigungsprozesses. 

Die Serie RJ eignet sich besonders für automatisierte Transport- oder kleine Fördersysteme, die zerbrechliche Werkstücke befördern. Sie passen auch ideal in allgemeine Anwendungen, bei denen die progressive Dämpfung von Masse oder Energie erforderlich ist.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!