Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

schaeffler0519Mit einem neuartigen Abdeckband für Profilschienen präsentiert Schaeffler eine sehr einfache und praxisgerechte Montagelösung: Das Stahl-Abdeckband ADE wird in eine passende Nut der Führungsschiene eingeschoben und mit einer Schraube fixiert. Im Vergleich zu den bisherigen Lösungen reduziert sich die Montagezeit um bis zu 90 Prozent.

Für den Maschinenbau bietet sich damit die Gelegenheit, die Taktzeit in der Montage von Mehrachssystemen drastisch zu reduzieren. Aktuell steht das neue Abdeckband für Rollenumlaufeinheiten RUE 35, 45 und 55 zur Verfügung – weitere Varianten folgen.

Es ist außerdem wiederverwendbar und bietet entscheidende Vorteile bei der Inbetriebnahme und in der Instandhaltung: Im Gegensatz zu anderen Lösungen muss das Abdeckband ADE während des Maschinenaufbaus nicht in die Profilschiene montiert werden. Dies kann auch im Nachgang geschehen. Alle Befestigungsschrauben der Achse bleiben zugänglich und lassen sich nun beliebig oft bei montierten Laufwagen perfekt ausrichten. Die Dichtlippen der Laufwagen berühren die Senkbohrungen der Profilschiene nicht und eine Beschädigung der Dichtung ist ausgeschlossen.

Sind Schienenmontage und Geometrieprüfung abgeschlossen, werden die Abdeckbänder einfach in die Profilschienen und unter die Dichtlippen der Führungswagen eingeschoben. Die Fixierung in der Nut erfolgt mit einer versenkten Verschraubung am Schienenende. Somit kann die komplette Schienenlänge ausgenutzt werden.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auvesy
Getriebebau Nord
Mayr
Getriebebau Nord
Auvesy
Pepperl+Fuchs
Schmersal
Harting
Rollon
Igus
Mitsubishi
Gimatic
Turck
Mayr
Kocomotion-phone-alle