Industrie aktuell

Energie effiziente Fluidtechnik für Maschinen und Anlagen

SPS IPC Drives Halle 3A, Stand 161

Tobias Zipf, Produktmanager Pneumatik, Bürkert Fluid Control Systems, Ingelfingen präsentiert Fluid Control Systems 4.0 am Beispiel einer Ventilinsel.



Download Video

ahp0417Fakuma Halle B1, Stand 1304

Ein Messe-Highlight von AHP Merkle ist die neu entwickelte lineare Dämpfung für Hydraulikzylinder. Der Dämpfungsprozess ist dabei deutlich schneller und trotzdem schonender für die Anwendung. Der Konstrukteur kann sie zudem einfach berechnen und damit besser auslegen als das bei bisher auf dem Markt befindlichen Lösungen der Fall ist.

aventics0317Motek Halle 4, Stand 4402

Möglichst dicht am Aktor platziert sorgen moderne Ventile für kurze Schaltzeiten und hohe Energieeffizienz. Voraussetzung dafür sind äußerst kompakte Ventile mit wenig Gewicht. Mit dem LS04 bietet Aventics eine Ventilserie, die sich besonders für die Direktmontage auf bewegten Maschinen und Anlagenteilen eignet.

Fakuma Halle A3, Stand 3013
SPS IPC Drives Halle 3A, Stand 161

Interview mit

Frank Hils

Geschäftsführer, Bürkert GmbH & Co. KG, Ingelfingen

"Industrie 4.0 ist für uns ein von Integration geprägter Startschuss in die Zukunft."



Download Video

coval0317Motek Halle 8, Stand 8508

Die modulare Vakuumgreifer-Reihe von Coval lässt sich konfigurieren und an jede beliebige Anwendung anpassen. Zum einen lassen sich die Sauggreifer hinsichtlich  Formen, Durchmesser und Materialien konfigurieren. Zum anderen ist das Vakuumniveau über einen elektronischen Vakuumschalter oder Vakuumventil einstellbar.

smc0317Motek Halle 8, Stand 8412

Bei dem besonders energiesparenden Einsatz der Kühl- und Temperiergeräte Serie HRSH von SMC Deutschland geht es vor allem um die Kühlung von Kühlmedien. Das Highlight dieser Geräte ist die Dreifachregelung, die sowohl die Drehzahl für den Kompressor, den Lüfter sowie die Pumpe lastabhängig aufeinander abstimmt.