Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung
Turck10116Hannover Messe Halle 9, Stand H55

Turck präsentiert mit dem Schaltschrankwächter IMX12-CCM (Cabinet Condition Monitoring) eine völlig neue Gerätegattung. Das Multifunktionsgerät wurde als Studie bereits auf der Achema vorgestellt und ist mit Beginn der Hannover Messe ab Lager verfügbar. Der CCM kann – auch nachträglich – in nahezu jeden Schaltschrank oder jedes Schutzgehäuse installiert werden, um dort kontinuierlich den aktuellen Schutzgrad zu kontrollieren. Das Hutschienengerät meldet mit einem einfachen Schaltsignal nicht korrekt geschlossene Türen, ebenso wie Grenzwertüberschreitungen von Temperatur und Innenraumfeuchte, an das Leitsystem.
lohmeier0116Staub und Schmutz, die in das Innere von Schaltschränken eindringen, können den sicheren Betrieb der Einbauten stark beeinträchtigen und schlimmstenfalls einen Anlagenstillstand verursachen. Um dies zu verhindern, bietet Lohmeier einfach zu installierende Modulplatten, die eine dichte, jederzeit veränderbare und flexible Abdichtung schaffen. Große Stecker und konfektionierten Leitungen können schnell und komfortabel durch den Schaltschrankboden eingeführt werden.
optris0415SPS IPC Drives Halle 4A, Stand 126

Das Kühlgehäuse „Cooling Jacket Advanced“ für Infrarotkameras und Infrarotthermometer von Optris kann nun optional mit einem Schutzfenster oder mit Schutzgittern gekauft werden. „Die oftmals rauen Umgebungsbedingungen in der Industrie erfordern neben einer Kühlung der Sensoren und Kameras auch einen wirkungsvollen Schutz der hochwertigen Optiken.

rittal experteExpertenwissen

Natascha Treml, Gruppenleiterin Produktmanagement Enclosures, Rittal GmbH & Co. KG, Herborn

Hohe Packungsdichten im Schaltschrank und sehr kurz bemessene Projektlaufzeiten sind nur zwei der Herausforderungen, denen sich Schaltanlagenbauer heute stellen müssen. Im Tagesgeschäft ist es wichtig, dass der Innenausbau des Schaltschranks zügig vonstatten geht und gleichzeitig möglichst viele Komponenten in den Schaltschrank passen. Die Rittal Expertin auf diesem Gebiet gibt nützliche Tipps:
Lohmeier0415SPS IPC Drives Halle 5, Stand 340

Lohmeier präsentiert aktuelle Lösungen für zeitsparende Schaltschrank-Installationen. Ein störungsfreier und sicherer Betrieb der Steuerung werde in industriellen Anwendungen vor allem durch die Wahl des richtigen Schaltschrankkonzepts gewährleistet. Deshalb legt das Unternehmen großen Wert auf kundenspezifische Beratung und bietet gerne bereits elektromechanisch vorbereite Gehäuse an.
Rittal30315Fachartikel

EMO Halle 3, Stand G03

Auf was sollten Projektingenieure und Techniker heute bei Planung und Installation von IT-Infrastrukturen achten? Schließlich müssen sie die Anforderungen an Elektrik, Klimatechnik und Sicherheit gleichermaßen berücksichtigen. Rittal liefert Antworten auf die häufigsten Fragen bei der Auswahl des passenden IT-Schranks.