Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung
schmersal0315Die Sicherheits-Relais-Bausteine „SRB-Exi“ von Schmersal eignen sich für die sichere Signalauswertung von Not-Halt-Einrichtungen und für die Schutztürüberwachung. Bisher waren sie auf der Basis der in Europa gültigen Atex-Richtlinie 94/9 EG zugelassen und haben sich seit einigen Jahren erfolgreich am Markt behauptet. Jetzt entsprechen sie außerdem nicht nur in Europa sondern auch weltweit den Anforderungen des Explosionsschutzes.

Um den weltweiten Einsatz der SRB-Baureihe zu ermöglichen, hat der Automatisierer für sie erfolgreich die Iecex-Zulassung beantragt. Die Internationale Elektrotechnische Kommission, die die Iecex-Zulassung vergibt, hat sich die weltweite Harmonisierung des Explosionsschutzes zum Ziel gesetzt. Speziell für den brasilianischen und südamerikanischen Markt hat das Unternehmen zusätzlich die Inmetro-Zulassung eingeholt (National Institute of Metrology, Standardization and Industrial Quality, Brazil).

Die beiden neuen Zulassungen bieten den Anwendern handfeste Vorteile: Bei der weltweiten Vermarktung ihrer Maschinen und Anlagen müssen die Hersteller diese auch von den lokalen Prüfgesellschaften des jeweiligen Landes anerkennen lassen. Die Iecex- und Inmetro-Zulassungen vereinfachen diesen Prozess erheblich und ermöglichen es den Maschinenherstellern, zusätzliche Marktpotenziale zu erschließen.
developmentscout TV – Statement          weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!