Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung
heidenhain0315EMO Halle 3, Stand F06 H19

Genauigkeit in der Produktion führt zu einer effizienteren Bearbeitung mit hoher Prozesssicherheit. Diese Aussage untermauert Heidenhain gleich mehrfach: mit Live-Präsentationen der aktuellen Steuerung TNC 640 und mit anschaulichen Vorführungen zur hochgenauen Positionsmessung mit Längen- und Winkelmessgeräten in Closed Loop-Regelung. Die Live-Vorstellung der TNC 640 demonstriert ihre zahlreichen Funktionen für mehr Effizienz und höhere Genauigkeit.


Steuerung vereint Fräsen und Drehen

Dazu gehört insbesondere die optimierte Bewegungsführung, die für kurze Bearbeitungszeiten bei gleichzeitig perfekten Werkstückoberflächen und sehr hoher Werkstückgenauigkeit sorgt. Unter dem Namen „Dynamic Precision“ fasst der Hersteller dabei Funktionen für die zeiteffiziente Fertigung hochgenauer Bauteile zusammen. Sie ermöglichen ein schnelles, vibrationsfreies Fräsen, unter anderem durch die Aktive Schwingungsdämpfung AVD. Dynamic Efficiency heißen Funktionen für die effiziente Schwerzerspanung. Sie reduzieren die Ratterneigung der Maschine durch die Aktive Ratterunterdrückung ACC oder erhöhen die Zerspanleistung mit dem Wirbelfräsen und der Adaptiven Vorschubregelung AFC.

Die detailgetreue 3D-Simulationsgrafik der TNC 640 ermöglicht eine realitätsnahe Simulation von – sowohl an der Maschine als auch extern erstellten – Bearbeitungsprogrammen. Ihre aussagekräftige Bearbeitungsvorschau erlaubt eine Vorabbeurteilung des Programms hinsichtlich fehlender Angaben, problematischer Bearbeitungsvorgänge und mangelhafter Oberflächen. Dank der 3D-Simulationsgrafik kann der Maschinenbediener in einem NC-Programm schon vor der eigentlichen Bearbeitung Fehler und so Optimierungspotential erkennen.

Zwei weitere Präsentationen zeigen, wie wichtig eine hochgenaue Positionsmessung mit Längen- und Winkelmessgeräten in Closed Loop-Regelung ist. Sie sorgt für stets genaue Werkstücke und streng eingehaltene Toleranzen, indem sie zum Beispiel thermische Schwankungen im Antriebsstrang kompensiert.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!