Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

BR1013Halle A11, Stand G26

B+R (Bernecker + Rainer) zeigt komplette Automatisierungslösungen für die Kunststoffindustrie. Das modulare System ermöglicht es, die Automatisierung gezielt für jeden Anwendungsfall zu optimieren. Die Entwicklungsumgebung Automation Studio unterstützt dabei den Aufbau modularer Maschinen und Anlagen. Für die Kunststoffverarbeitung wichtige Prozesse sind in Technologiepaketen abgebildet. Sie erlauben es, selbst komplexe Prozesse einfach zu beherrschen.

Mittels einer integrierten Hydraulikregelung können teure Zusatzgeräte entfallen. Die Einbindung eines Roboters oder Handhabungsgeräts in das Steuerungssystem der Maschine garantiert eine signifikante Reduktion der Zykluszeiten. Basispakete für Extruder und Spritzgießmaschinen erlauben eine effiziente Maschineninbetriebnahme. Darüber hinaus demonstriert der Automatisierungsspezialist, wie mithilfe moderner Multi-Touch-Technologie Spritzgießmaschinen einfach und sicher bedient werden können.

Das echtzeitfähige Ethernet Powerlink bietet als IEC-Standard die Möglichkeit, eine offene Plattform bestmöglich mit einer integrierten Automatisierungslösung zu kombinieren und dabei die wesentlichen Vorteile einer Gesamtlösung zu nutzen.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!