Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

JetterJetter präsentiert die Version 3.11 der Scada-Software „Jet View Soft“. Dieses Visualisierungstool unterscheidet sich von anderen Systemen durch den echten objektorientierten Ansatz, bei dem der Anwender keine Kenntnisse über Objektorientierte Programmierung besitzen muss. Die einzelnen Objekte mit all ihren Eigenschaften lassen sich hierbei individuell in einem Objektpool anlegen und verwalten.

Einmal erstellte Objekte kann der Anwender mit Drag & Drop in Bibliotheken ablegen und in anderen Projekten wieder verwenden. Dadurch wird die Maskenerstellung sehr effizient und einfach bedienbar. Hohe Flexibilität für dynamische Funktionen und Makros erzielt Jet View Soft durch Einbindung der Programmier-Hochsprache „Jet Sym STX“ als Skriptsprache. Mit Jet Sym STX lassen sich alle „Jet Control“-Steuerungen der Jetter AG programmieren.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pepperl+Fuchs
Igus
Rollon
Harting
Gimatic
Mitsubishi
Kocomotion-phone-alle
Turck
Mayr
Getriebebau Nord
Auvesy
Schmersal