Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

Datalogic0912Motek Halle 7, Stand 7122

Datalogic präsentiert die Sicherheitslichtgitter "SG Extended", die Sensoren-Baureihe "S8 Inox" im Edelstahlgehäuse, das High-End 2D Lesegerät "Matrix 450" sowie Machine Vision und Laser Marking. Diese Komponenten sorgen in der industriellen Automation für effiziente Logistikabläufe.

Das charakteristische Merkmal aller Sicherheitslichtgitter von Datalogic sind ihre nicht vorhandene Todzone, eine Reichweite von bis zu 20 m und die flexiblen einsatzmöglichkeiten. Die Sensoren der Baureihe „S8 Inox" im Edelstahlgehäuse dienen der  Erkennung von transparenten Objekten. Sie widerstehen den Auswirkungen von Wasch- und Desinfektionsmitteln und halten auch sehr hohe Temperaturen und Hochdruckreinigung aus.

Die Sensoren wurden speziell für die Anwendung in extrem rauer industrieller Umgebung entwickelt wie in der Lebensmittel- oder Pharmabranche. Das Matrix 450 erfasst bis zu 200 Codes pro Lesefeld. Es eignet sich für automatisiertes Materialhandling bei hohen Fördergeschwindigkeiten und für manuelles Materialhandling. Die Palette der Laser Marking Systeme umfasst DPSS-Laser, Faserlaser und CO2 Laser.


weiterer Beitrag des Herstellers         Kontakt