Industrie Aktuell
News Portal für Konstruktion und Entwicklung

ags0619Die Cobots sind auf dem Vormarsch. Was aber wenn die Standards, die die Roboterhersteller mit anbieten, an ihre Grenzen kommen, wenn eine einfache Zange nicht genügt? Die Kunststoffindustrie verlangt nach flexiblen Lösungen, die an das Produkt angepasst werden können. AGS bietet mit  dem neuen MRK-Greiferbaukasten die Flexiblität und Vielseitigkeit seiner „Precigrip“-Greifer.

Zudem gibt es personensichere Schnellwechselsysteme, Profile mit Schutzüberzügen und abgesicherte Wirkelemente, die es dem Anwender mit gewohnter Leichtigkeit erlauben, sein Greifsystem selbst zusammenzustellen. Mit dem MRK-Greiferbaukasten hört die Sicherheit der kooperativen Robotik nicht mehr am Roboter-Handflansch auf.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!